OC funktionirt nicht mer

Diskutiere OC funktionirt nicht mer im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; So, hallo erstmal. Dann komm ich mal zu meinem Problem und freue mich über Ratschläge und Hilfe. Erstmal meine Hardwar: Core 2 Quad Q6700...
M

MadMax23

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2008
Beiträge
14
Alter
29
So, hallo erstmal.

Dann komm ich mal zu meinem Problem und freue mich über Ratschläge und Hilfe.

Erstmal meine Hardwar:
Core 2 Quad Q6700, 4x2.66Ghz (hatte ich mal auf 2,93) Wassergekühlt
ASUS P5N-D Mainboard (Bios Aktuell)
2x Kingston HyperX DDR2 800MHz PC6400 2024MB (Bank 1&3, Dualchanel)
2xSamsung 750GB
20x DVD-Brenner
2x 512MB Geforce 9800GTX
700W Netsteiel
Bertriebssystem:
Windows Vista Ultimatet 64Bit

So, mein Problem ist ich hatte im Bios die tolle Funktion AI Overclock gefunden und mit gespielt :D

erst auf 5% alles lief stabiel, 3 verschidene Benschmaks und Themperatur auch ok.
dan auf 10% alles lief stabiel, 3 verschidene Benschmaks und Themperatur auch ok.
Freute mich.
danach auf 15% dan beim Start von Vista gin ganix mer, Blueskreen.

Habe ich wider auf 10% gestellt und lief 2Tage lang hervoragend durch.

Nur was mich nerfte war das der RAM nur auf 733MHz und nicht auf 800MHz lief. (den hatte ich manueell auf 800MHz gestellt, hatte auch funktioniert 2Monate lang)

Bei den Einstellungen hatte ich also:
CPU: 2,93GHz
Rated FSB: 1172,3MHz
Bus Speed: 293,1MHz
Ram: 733MHz

da funktionierte hervorragend.

Dan habe ich diese werte im Bios fest einstellen wollen,
habe das getah (außer ram auf 800MHz) und bei booten hatte ich dan immer
das die CPU 2,66GHz und der Ram nur 667MHz hatte :confused
Im Bios sin meine einstellungen nicht übernommen wurden, habe das noch 10mal versucht aber nix hat sich geändert, der hat im menü wo ich die Frequenzen einstelle immer alles wider auf Auto gestellt.

und die AI Overklock habe ich dan wider auf 10% gestellt und immer noch habe ich 2,66GHz und Ram auf 667MHz.

hoffe das es hir Experten gibt die sich mit OC auskennen.

danke im vorraus für Hilfe.

ps: Rechtschreibfehler tuhen mir leid :blush
 
G

GaxOely

Gast
Die Intelligente Übertaktungsfunktion ist der größte Mist seit Erfinden von OC
Stelle die CPU manuell auf 10x300 (xCPU Host Frequency(Mhz)) 3000Mhz
MCH Spannung um 0,1Volt hoch
Den Ram im Teiler wieder zurück auf 800 ( der wird nämlich angehoben bei einem FSB von 300Mhz)

Die CPU Spannung kannst du auslesen indem du Prime95 laufen lässt und dann mit dem Tool CORE Temp ausliest.
Dieser ermittelte Wert im Bios erhöhen um 0,05Volt
 
M

MadMax23

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2008
Beiträge
14
Alter
29
Ok, ich versuche es, danke schonmal, melde mich gleich wenn ich getestet habe :)
 
M

MadMax23

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2008
Beiträge
14
Alter
29
Jo, danke erstmal für deine Hilfe.

hmm, ich glaube fast das da wa nicht mer mit stimt, wolte die Werte ja manuell einstellen.

so, habe es ebent nochmal probiert.

aber das selbe, im BIOS wo ich da ganze einstellen kann Habe ich die auswahl:

Auto(will ich nicht zu langsam)
Manuel(habe ich eingestellt)
Standart(kp was das macht)
AI Overclock(fellt raus, ist mist)

die einstellung die ich hir wäle bleibt auch.

so, dan gehe ich auf FSB/Frequnz Einstellungen.

ist folgendermaßen aufgebaut:

Auswahlmöglichket:

Auto(will ich nicht)
Manuel (habe ich)
Verknüpft (kann ich nur FSB ändern un der Ram past sich an)

Hir wäle ich Manuell uns stelle zum test die standartwerte ein:
FSB: 1066MHz
Ram: 667MHz (eigentlich kan der 800MHz)

Aber immer wenn ich Starte und in das Menü gehe steht das wider auf Auto.
 
M

MadMax23

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2008
Beiträge
14
Alter
29
so, jetst nen par bilder

So, erstmal die Übersicht.


Hir die Ansicht vom oberen Punkt.
Den Wert behät er auf Manuell.


Die Spannungen. Merkt sich das Bios auch alles.


So, jetst kommt das Interessante.

hir die Einstellungen wnn ich das Starte und dan reigucke.


Hir stelle ich auf Manuell.
Wete sind die standartwerte.


so warenen die wenn ich das AI OC mache.
Wenn ich das AI OC enstelle im 2. bild einstelle, merkt der sich das aber trotsdem keine übertaktung, obwohm ich 10% einstelle.


Hir die konfiguration der CPU


das weis ich nicht was das ist, warscheinlich aber ihr
 
M

MadMax23

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2008
Beiträge
14
Alter
29
und noch eins :D

hir nochmal Hardwareüberwachung


hoffe das das was bringt
 
G

GaxOely

Gast
Sei mir nicht böse!
Aber hole dir jemand an den Rechner der sich damit auskennt!
Oder lese dich erstmal in das übertakten ein!
Wenn du nicht weist was die einzelnen Funktionen bedeuten, kann du auch nicht danach handeln.
 
M

MadMax23

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2008
Beiträge
14
Alter
29
ich habe mir einige sachen durchgelsen, es hatte ja auch geklapt, nur halt von einem augenblick zum anderen nicht mer :flenn

aber das mit wehn ranholen mache ich :D
ist besser :)

danke
 
G

GaxOely

Gast
Dein CPU läuft locker auf 3200Mhz mit ein wenig Core Spannung und Northbridge Spannung Anhebung!
Dein Speichere muss manuell gesetzt werden das er falsch aus dem SPD ausgelesen wird.

Derjenige der ein bisschen Ahnung hat, soll FSB auf 400, Teiler der CPU auf 8.


Nachtrag:
Schaue mal hier:
Vielleicht hat ja jemand die Geduld dir das Ocen zu erklären.
http://www.forumdeluxx.de/forum/forumdisplay.php?f=139

Und hier sogar einer mit deiner CPU
http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=524495
Wie schon gesagt:
Probiere erst 8x400Mhz
Volt ~1.8 (Deine VID Volt scheint 1,22 zu sein!)
 
M

MadMax23

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2008
Beiträge
14
Alter
29
das problem ist ja das der garkeine einstellungen mer speichert sondern die meisten sachen wider auf auo stellt
 
G

GaxOely

Gast
das problem ist ja das der garkeine einstellungen mer speichert sondern die meisten sachen wider auf auo stellt
Wenn er nichts speichert liegt es daran das du über einem Limit fährst!
Das Bios ist so intelligent und merkt das!
Im schlimmsten Fall hast du ein Problem mit dem Bios!
Das kannst du aber prüfen indem du mal unwichtige Sachen wie USB einstellung änderst und nach einem Neustart prüfst!

Die harte Tour wäre ein Bios Reset via Jumper.
Stromkabel vom Netzteil und den Jumper 10sek. umstecken!
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MichaelAlburg

Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
200
Alter
44
manchmal sind es auch einfache dinge , wie z.b wie verlasse ich das bios , vergiss nicht wenn du alle einstellungen gemacht hast mit f10 das bios zu beenden.

ansonnsten speichert er nicht deine einstellungen.
 
M

MadMax23

Threadstarter
Mitglied seit
15.06.2008
Beiträge
14
Alter
29
ich mache das nicht zum 1. mal, ich weis wie das bios funktionirt uns ich hatte auch mal alle werte so eingestellt wie es vom hersteller der cpu angegeben ist.

ich habe jetst ein reset über den jumper gamacht, alles neu eingestellt und es leuft
 
Thema:

OC funktionirt nicht mer

OC funktionirt nicht mer - Ähnliche Themen

  • produk key funktionirt nicht mit winows 10 .prd: Key entfernt.

    produk key funktionirt nicht mit winows 10 .prd: Key entfernt.: hat jemman dein prd key
  • produk key funktionirt nicht mit winows 10 .prd:2K9XR-8W2W9-9BPHY-Y689Y-C8DX3

    produk key funktionirt nicht mit winows 10 .prd:2K9XR-8W2W9-9BPHY-Y689Y-C8DX3: hat jemman dein prd key
  • pc erkent keine cds mer

    pc erkent keine cds mer: wen ich eine cd ins laufwerk lege wird sie nich erkant egal ob cd dvd oder cdrom, und wen ich dan auf DVD RW LAUFWERK KLIKE wird sie ausgeworfen...
  • pc erkent keine cds mer

    pc erkent keine cds mer: wen ich eine cd ins laufwerk lege wird sie nich erkant egal ob cd dvd oder cdrom, und wen ich dan auf DVD RW LAUFWERK KLIKE wird sie ausgeworfen...
  • Micro funktionirt nicht seit ich Vista hab

    Micro funktionirt nicht seit ich Vista hab: Hallo, seid ich vista hab geht mein micro nicht mehr an was kann es liegen wie kann ich das prob beheben könnt ihr mir helfen pls^^ wähjre cool...
  • Ähnliche Themen

    Oben