Oberfläche von Diskette abgenutzt!?

Diskutiere Oberfläche von Diskette abgenutzt!? im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Mahlzeit. Ich habe folgende Frage: Ein bekannter hat mir vor ein paar Tagen eine Diskette gegeben. Er sagte mir, das die Diskette "auf einmal"...
McFlurry

McFlurry

Threadstarter
Mitglied seit
10.01.2006
Beiträge
17
Mahlzeit.
Ich habe folgende Frage: Ein bekannter hat mir vor ein paar Tagen eine Diskette gegeben. Er sagte mir, das die Diskette "auf einmal" voll fett gewesen ist (nicht das gehäuse, sondern die Scheibe) :eh
Daraufhin hat er die Floppy Disk Scheibe mit irgendeinem Spiritus bzw alkohol Reiniger gesäubert :wacko
Danach hat er die Diskette wieder in das selbe Laufwerk gesteckt in dem die Diskette vorher völlig versaut rauskam :blink
Natürlich war die Diskette wieder versaut. Also nochmal mit Reiniger dran :pfeifen
Beim drittenmal hat er dann ein anderes Laufwerk genommen. Und jetzt konnte die Diskette nicht mehr gelesen werden : Der Datenträger ist nicht formatiert, möchten sie.........." :music
Hab mich drangesetzt und mit verschiedenen Tools versucht die Daten zu "Retten" nach endlosem suchen nach Tools und ausprobieren habe ich dann die Daten (Word Dokumente) gehabt. Leider nur 3 von 8 :angry: Hab mich gewundert, da mir das Programm auch nicht die richtigen Dateinamen angezeigt hat (mit einigen Tools vorher wurden mir alle Dokumente mit richtigem Namen angezeigt-konnte sie zu dem Zeitpunkt nur nicht sichern, da mir entfallen ist das es keine Kostenlosen Versionen waren - sprich suchen ja aber dann auch das gesicherte speichern nein!).
Hab ich mir gedacht schau dir das Ding mal an. Ich guck und was sehe ich, die Oberfläche ist total abgenutz. Richtig weggeschliffen und weggekratzt :cheesy

Jetzt meine Frage, ist das bei der Dauerbelastung "normal" ?
Hab die Diskette mit den ganzen versuchen bestimmt 5 Stunden im Dauerbetrieb laufen lassen und da der Lese/Schreibkopf auf der Scheibe schleift..................möchte einfach wissen ob das ein Feler meinerseits war, oder ob es an der Dauerbelastung lag oder vielleicht an den Reinigungsmitteln welche die Oberfläche angeriffen haben?
 
SlimTonga

SlimTonga

Mitglied seit
03.04.2003
Beiträge
699
Alter
43
eieieeieie....sowas hab ich ja noch nie gehört! :kopfklatsch
disketten sind sowie ein sehr unsicheres speichermedium!
in dieser konstellation war es wohl ein wenig von allem, das die diskette "zerstört" hat...
 
H

HWFlo

Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
31
Also meines wissen ist es durchaus üblich das sich Disketten mit der Zeit abnutzen jedoch hab ich das selbst noch nie erlebt da sie bei mir nur vereinzelt zum Einsatz kommen


edit:

ZITAT(SlimTonga @ 07.06.2006, 15:31) Quoted post
disketten sind sowie ein sehr unsicheres speichermedium!
[/b]
Naja kretz mal ausversehen mit nem stift etwas von der Schicht auf der oberseite einer cd ab :deal
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Das sich die Disketten mit der Zeit und der Anzahl an Zugriffen abnutzen ist normal aber ich habe hier eine Diskette die ich seit ca. 15 Jahren verwende und da sehe ich so gut wie keine Abnutzung.

ModellbahnerTT
 
SlimTonga

SlimTonga

Mitglied seit
03.04.2003
Beiträge
699
Alter
43
meine disketten gehn nach ner zeit immer in arsch...
die lassen sich auch nicht mehr vernünftig formatieren oder laufen nicht in allen diskettenlaufwerken etc...
deshalb halte ich sie für ein sehr unsicheres speichermedium :D
 
Herr Usedom

Herr Usedom

WinBoard
Mitglied seit
25.12.2005
Beiträge
594
Alter
63
Standort
Oldenburg (Oldb.)
Heftige Sache.

Als ich noch Win98 auf dem Rechner hatte, habe ich auch mal solch ein Problem gelöst.
Die Diskette fing an zu knurren und konnte nicht gelesen werden.

Da hatte ich VGACOPY, Diskette kopiert und dann gings.

Nuja die Diskette ist sensiebel. :D
 
McFlurry

McFlurry

Threadstarter
Mitglied seit
10.01.2006
Beiträge
17
So eine starke Abnutzung (ich habe nicht untertrieben!) kenne ich auch nicht :nixweis

Aber ich kann es mir einfach nicht erklären. Ich lasse gerade eine andere intakte (noch intakte Diskette) mit diesem Tool laufen und werde mir die Sache dann nochmal anschauen. Ich werd euch morgen meine Ergebnisse mitteilen.
 
M

mankei

Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
1.315
Hi McFlurry,

ei bisschen gefummel, aber meistens von Erfolg gekrönt:

1,1,3-Dimetylhydrazin (Apotheke) oder mit Kunsstoffkügelschen strahlen (Bastelgeschäft nach Adressen fragen).

M
 
Thema:

Oberfläche von Diskette abgenutzt!?

Oberfläche von Diskette abgenutzt!? - Ähnliche Themen

  • Neues Oberflächen Erscheinungsbild von Outlook.live.com

    Neues Oberflächen Erscheinungsbild von Outlook.live.com: Sehr geehrtes Team. Kann ich das neue Oberflächen Erscheinungsbild von Outlook.live.com selber installieren, oder muss ich warten bis es...
  • Oberflaeche auf Akoya Laptop funktioniert nicht mehr

    Oberflaeche auf Akoya Laptop funktioniert nicht mehr: Letzte Meldung bevor Ausfall : Sie muessen ihr Microsoftkonto fuer Apps auf anderen Geraeten reparieren um Apps zu starten und die Oberflaeche auf...
  • Windows Family-Features Zustimmung einholen "Windows Shell Oberfläche"

    Windows Family-Features Zustimmung einholen "Windows Shell Oberfläche": Hallo zusammen, ich habe seit einigen Wochen das Problem, dass bei mir (Erwachsener) folgende Fehlermeldung bei jeden Neustart von Windows 10 Pro...
  • Microsoft Store erhält Überarbeitung in Form einer neuen Oberfläche sowie Remote-Installation

    Microsoft Store erhält Überarbeitung in Form einer neuen Oberfläche sowie Remote-Installation: Unter Windows 10 hat der Microsoft Store ein umfangreiches Update erhalten, welches nicht nur eine Neugestaltung der Benutzeroberfläche, sondern...
  • Family Features - Shell Oberfläche Nutzung freigeben

    Family Features - Shell Oberfläche Nutzung freigeben: Hallo, seit einigen Tagen erscheint bei mir und bei meiner Tochter auf dem Desktop immer ein Fenster von Microsoft Family Features, in dem darauf...
  • Ähnliche Themen

    Oben