Nvidia: Mobile CPU: APX 2500

Diskutiere Nvidia: Mobile CPU: APX 2500 im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Nvidia hat in Barcelona seine erste mobile CPU vorgestellt, den APX 2500. Der Prozessor basiert auf einem 750 MHz schnellen ARM11-Kern...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
45
Ort
Hell's Highway
Hallo



Nvidia hat in Barcelona seine erste mobile CPU vorgestellt, den APX 2500. Der Prozessor basiert auf einem 750 MHz schnellen ARM11-Kern und besitzt gute Grafikfähigkeiten dank eingebauter GeForce-Technik. Der APX 2500 unterstützt OpenGL ES 2.0 und Direct3D Mobile und kann HD-Video in 720p kodieren und dekodieren. Es sind auch zwei Ausgabekontroller vorhanden, einer davon ist in der Lage, über HDMI auch einen größeren Bildschirm anzusprechen. Mit einer Batterie, wie sie zum Beispiel im iPhone vorhanden ist, soll ein Gerät mit dem APX 2500 10 Stunden Video oder 100 Stunden Audio abspielen können.

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona wird Nvidia ein Demo-Gerät vorführen, das einen 4 Zoll-LCD mit 800x480 Pixeln, HSDPA, WLAN, Bluetooth, GPS, Fernsehempfang, eine 5 Megapixel-Kamera und 256 MB RAM besitzt. Dieses Modell soll so aber nicht auf den Markt kommen, sondern nur die Fähigkeiten des APX 2500 präsentieren. Gedacht ist die CPU ausschliesslich für Windows Mobile, da Nvidia der Meinung ist, dass Linux sich in diesem Bereich nicht durchsetzen kann. Mit Windows Mobile habe man einen Standard mit vielen Programmierschnittstellen und ein Betriebssystem, von dem man wisse, dass es funktioniere.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de
 
Thema:

Nvidia: Mobile CPU: APX 2500

Nvidia: Mobile CPU: APX 2500 - Ähnliche Themen

  • nach neuestem update kein öffnen von vorhandenen programmen wie steam, oder nvidia möglich ( Fehlermeldung keine exe. gefunden obwohl eine da ist )

    nach neuestem update kein öffnen von vorhandenen programmen wie steam, oder nvidia möglich ( Fehlermeldung keine exe. gefunden obwohl eine da ist ): Hallo, brauche mal Hilfe nach neuestem update. Meine Desktopverknüpfungen funktionieren nicht mehr es kommt immer ne Fehlermeldung das das...
  • Nvidia Tegra 4: leistungsfähiger Mobile-SoC-Chip des Grafikkarten-Entwicklers scheinb

    Nvidia Tegra 4: leistungsfähiger Mobile-SoC-Chip des Grafikkarten-Entwicklers scheinb: Nach neuen Informationen ist der Tegra-4-SoC von Nvidia auf Basis der ARM-15-Architektur, welcher für leistungsstarke Smartphones oder Tablets...
  • Nvidia stellt vier neue Mobil-Grafikprozessoren der 600er-Serie vor

    Nvidia stellt vier neue Mobil-Grafikprozessoren der 600er-Serie vor: zu den neuen Kepler basierten Modellen zählen die Nvidia GTX 675MX und GTX 670MX, sowie GT 645M und GT 625M Die neue GT 645M und GT 625M sind...
  • Nvidia bringt fünf neue Grafiklösungen für mobile Workstations

    Nvidia bringt fünf neue Grafiklösungen für mobile Workstations: Die Modelle FX 380M, FX 880M, FX 1800M, FX 2800M und FX 3800M arbeiten mit 16 bis 128 Streamprozessoren und maximal 1 GByte Speicher. Sie...
  • nvidia geforce 8 & 9 mobile nicht absolut kompatibel ???

    nvidia geforce 8 & 9 mobile nicht absolut kompatibel ???: hallo... samsung r700 deager windows vista centrino core2duo @2.1ghz 2gb ram nvidia geforce 8600m gt 512mb ich habe die feststellung gemacht -...
  • Ähnliche Themen

    Oben