Nvidia GeForce GTX 770: neue Performance-Ergebnisse zeigen leichtes Leistungsplus gegenüber der Radeon HD 7970 GHz Edition - UPDATE!

Diskutiere Nvidia GeForce GTX 770: neue Performance-Ergebnisse zeigen leichtes Leistungsplus gegenüber der Radeon HD 7970 GHz Edition - UPDATE! im Grafikkarten News Forum im Bereich Hardware-News; Die in Kürze erwartete GeForce GTX 770 ist nach jetzt veröffentlichten Benchmark-Ergebnissen aus dem Umfeld des Entwicklers, dem direkten...
P

POINTman

Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2012
Beiträge
1.782
Alter
42
Standort
Mittelfranken
Die in Kürze erwartete GeForce GTX 770 ist nach jetzt veröffentlichten Benchmark-Ergebnissen aus dem Umfeld des Entwicklers, dem direkten Gegenspieler aus dem AMD-Lager, der Radeon HD 7970 GHz Edition, leicht überlegen



Wie die stets gut informierten Kollegen von videcardz.com direkt vom Entwickler Nvidia in Erfahrung gebracht haben wollen, wird die GeForce GTX 770 in der Gesamt-Rechnung der Spiele-Performance, der Radeon HD-7970-GHz-Edition leicht überlegen sein, im Mittel wird nach den neuen Tabellen ein Wert von 9 Prozent prognostiziert.


Zu den bisher rein spekulativen technischen Daten, gab es ebenfalls eine offizielle Bestätigung seitens des Entwicklers. Die GeForce GTX 770 wird bestückt mit einer GK104-GPU (GK104-425-A2), welche mit Taktraten von 1046 MHz bzw. 1085 MHz (Boost) arbeitet, als weiterentwickelte GeForce GTX 680 in den Handel gelangen. Je nach Modell und bestreben der Boardpartner sollen Bestückungen mit 2 GB oder 4 GB GDDR5-Videospeicher möglich sein, wobei auch hier die Taktfrequenz auf dann 3500 MHz anwächst und für eine Performance-Steigerung im Vergleich zum Vorgänger erreicht werden soll. Beim Referenzdesign der neuesten GeForce-Grafikkarte für Desktop-Rechner, wird die bereits von den ersten aufgetauchten Bildern bekannte Titan-Kühllösung zum Einsatz kommen. Nvidias-Boardpartner dürfen wohl aber direkt zum Launch der Grafikkarte eigene Layouts, wie auch eigene Kühllösungen in ihren Sortimenten führen.


UPDATE:

Von anderer Stelle werden die technischen Eckdaten sowie die Referenz-Kühllösung der Geforce GTX 770 jetzt ebenfalls noch einmal bestätigt. Zudem soll im asiatischen Raum ein erster Einzelhandelspreis der neuen Grafiklösung durchgesickert sein. Demnach könnte die Nvidia GeForce GTX 770, günstiger als das Vorgänger-Modell GTX-680 auf dessen Grafikchip (GK104) auch die neue Grafikkarte aufbaut, zu einem Preis von rund 305 Euro (plus Steuern) zum Marktstart erhältlich werden. Dies dürfte, sollten sich die Spekulationen bestätigen, wohl nur für die günstigste Variante mit Referenz-Kühler und 2 GB GDDR5-Grafikspeicher zutreffen, wäre trotz allem ein Signal um sich AMDs Single-GPU-Flaggschiff (Radeon-HD7970) auf Augenhöhe zu begegnen.



 
Thema:

Nvidia GeForce GTX 770: neue Performance-Ergebnisse zeigen leichtes Leistungsplus gegenüber der Radeon HD 7970 GHz Edition - UPDATE!

Nvidia GeForce GTX 770: neue Performance-Ergebnisse zeigen leichtes Leistungsplus gegenüber der Radeon HD 7970 GHz Edition - UPDATE! - Ähnliche Themen

  • Kein Treiber für Nvidia Grafikkarte Geforce GTX 295 ladbar

    Kein Treiber für Nvidia Grafikkarte Geforce GTX 295 ladbar: Nach dem Update von Win10 1809 auf 1909 ist mein Grafiktreiber für meine Geforce GTX 295 verschwunden. Ein Laden des Treibers 342.01 ist nicht...
  • Nvidia GeForce GTX 1180 - Founders Edition doch schon ab Juli 2018?

    Nvidia GeForce GTX 1180 - Founders Edition doch schon ab Juli 2018?: Nvidias aktuelle Grafikkarten-Serie der Pascal-Generation ist mittlerweile schon gut zwei Jahre alt, was einen offiziellen Nachfolger schon längst...
  • Nvidia Pascal-Nachfolger GeForce GTX-2000-Generation soll auf Ampere- statt Volta-Chip setzen

    Nvidia Pascal-Nachfolger GeForce GTX-2000-Generation soll auf Ampere- statt Volta-Chip setzen: Aktuellen, aber nicht bestätigten Informationen zufolge, könnte Nvidia die zur GTC 2018 erwartete Grafikkarten-Generation der GeForce GTX...
  • Nvidia GeForce GTX 1070 Ti - Gerüchte um Konter auf AMDs RX Vega 56

    Nvidia GeForce GTX 1070 Ti - Gerüchte um Konter auf AMDs RX Vega 56: Aktuellen Gerüchten zufolge soll Nvidia an einer neuen Ti-Variante der bereits verfügbaren GeForce GTX 1070 arbeiten, die leistungsmäßig dann...
  • Ähnliche Themen
  • Kein Treiber für Nvidia Grafikkarte Geforce GTX 295 ladbar

    Kein Treiber für Nvidia Grafikkarte Geforce GTX 295 ladbar: Nach dem Update von Win10 1809 auf 1909 ist mein Grafiktreiber für meine Geforce GTX 295 verschwunden. Ein Laden des Treibers 342.01 ist nicht...
  • Nvidia GeForce GTX 1180 - Founders Edition doch schon ab Juli 2018?

    Nvidia GeForce GTX 1180 - Founders Edition doch schon ab Juli 2018?: Nvidias aktuelle Grafikkarten-Serie der Pascal-Generation ist mittlerweile schon gut zwei Jahre alt, was einen offiziellen Nachfolger schon längst...
  • Nvidia Pascal-Nachfolger GeForce GTX-2000-Generation soll auf Ampere- statt Volta-Chip setzen

    Nvidia Pascal-Nachfolger GeForce GTX-2000-Generation soll auf Ampere- statt Volta-Chip setzen: Aktuellen, aber nicht bestätigten Informationen zufolge, könnte Nvidia die zur GTC 2018 erwartete Grafikkarten-Generation der GeForce GTX...
  • Nvidia GeForce GTX 1070 Ti - Gerüchte um Konter auf AMDs RX Vega 56

    Nvidia GeForce GTX 1070 Ti - Gerüchte um Konter auf AMDs RX Vega 56: Aktuellen Gerüchten zufolge soll Nvidia an einer neuen Ti-Variante der bereits verfügbaren GeForce GTX 1070 arbeiten, die leistungsmäßig dann...
  • Oben