Nvidia: Der PC als Spieleplattform liegt nicht im Sterben

Diskutiere Nvidia: Der PC als Spieleplattform liegt nicht im Sterben im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Wie Roy Taylor, Nvidias Vice President of Developer Relations und CTO der PC Gaming Alliance, in einem Blogbeitrag schreibt, liegt die...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Hallo



Wie Roy Taylor, Nvidias Vice President of Developer Relations und CTO der PC Gaming Alliance, in einem Blogbeitrag schreibt, liegt die Spieleplattform PC trotz gegenteiliger Meldungen noch lange nicht im Sterben. Denn diese Meldungen basieren großteils auf den Zahlen der Spieleverkäufe in Einzelhandel.

Verkäufe über das Internet, digital vertriebene Spiele durch Steam oder Direct2Drive, Einnahmen von MMOs oder Werbung seien darin nicht enthalten. Berücksichtigt man alle Einnahmequellen, sollen die Einkünfte durch PC-Spiele bis 2012 alleine einen Betrag von 13 Milliarden US-Dollar erreichen.

Steam beispielsweise hat im letzten Jahr ein Wachtum von 158% erzielt und wirklich gute Spiele verkaufen sich auch in großen Stückzahlen, so Taylor. Einzig die Anzahl der Spiele, die exklusiv für den PC erscheinen, dürfte sinken, aber nach wie vor würden sich Spiele auf dem PC am besten präsentieren und spielen. Die PC-Spielezukunft sehe also eher rosig aus.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de
 
#2
A

AlphaDog

Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
155
vorallem die grafikkartenhersteller und spiele-entwickler sind gerade am besten weg das zu erreichen!
wieso sollte ich mir für jedes neue spiel mit geiler grafik ne neue grafikkarte zulegen? das ist zum kotzen.. konsolenspieler holen sich genau EINE konsole wo dann für 5 Jahre ALLE spiele, egal wie dick die grafik ist, laufen.
wieso ist das auf dem PC nicht mehr so? zu zeiten der Voodoo-Generation liefen doch auch fast alle spiele mit ner Voodoo und diese waren damals nichtmal sonderlich teuer (ich mein für die dickste version der voodoo3 damals etwa 300mark ausgegeben zuhaben, und die hatte dann sogar noch nen TV-Tuner und Chinch eingänge)

also mein appell an die Grakahersteller: baut EINE dicke grafikkarte für gamer die preiswert ist und nicht zig versionen und ausführungen. und spieleschmieden sollen verdammt nochmal an der kompatibilität arbeiten.

meine meinung
 
#3
V

Vista-Freak

Dabei seit
19.04.2006
Beiträge
452
Ort
CH-BL-Pratteln
vorallem die grafikkartenhersteller und spiele-entwickler sind gerade am besten weg das zu erreichen!
wieso sollte ich mir für jedes neue spiel mit geiler grafik ne neue grafikkarte zulegen? das ist zum kotzen.. konsolenspieler holen sich genau EINE konsole wo dann für 5 Jahre ALLE spiele, egal wie dick die grafik ist, laufen.
wieso ist das auf dem PC nicht mehr so? zu zeiten der Voodoo-Generation liefen doch auch fast alle spiele mit ner Voodoo und diese waren damals nichtmal sonderlich teuer (ich mein für die dickste version der voodoo3 damals etwa 300mark ausgegeben zuhaben, und die hatte dann sogar noch nen TV-Tuner und Chinch eingänge)

also mein appell an die Grakahersteller: baut EINE dicke grafikkarte für gamer die preiswert ist und nicht zig versionen und ausführungen. und spieleschmieden sollen verdammt nochmal an der kompatibilität arbeiten.

meine meinung
Meine Meinung ... ich kann mir auch nicht leisten jedes Jahr alles aufzurüsten.
:thumbdown
 
#4
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
Meine Meinung ... ich kann mir auch nicht leisten jedes Jahr alles aufzurüsten.
:thumbdown
ihr wisst aber, dass es der industrie völlig schnurz ist oder.
denn wenn die industrie ihren kurs bei behält, dann wird der eine oder andere es doch möglich machen, sich die eine oder andere graka kaufen zu können. ;)

denkt mal ein jahr zurück, wie viele haben gesagt ".. Vista kommt mir nicht auf den PC.." und was haben wir jetzt? es haben mehr leute vista auf der kiste als damals angenommen, die user, die sich nen komplett-PC bei Aldi oder MediMax kaufen, mal ausgenommen. aber die anderen haben es sich doch installiert, als sie ihre hardware hatten. naja wer will nicht vista und seine feature testen und genau das macht sich die industrie zu nutze. :)
 
#5
V

Vista-Freak

Dabei seit
19.04.2006
Beiträge
452
Ort
CH-BL-Pratteln
ihr wisst aber, dass es der industrie völlig schnurz ist oder.
denn wenn die industrie ihren kurs bei behält, dann wird der eine oder andere es doch möglich machen, sich die eine oder andere graka kaufen zu können. ;)

denkt mal ein jahr zurück, wie viele haben gesagt ".. Vista kommt mir nicht auf den PC.." und was haben wir jetzt? es haben mehr leute vista auf der kiste als damals angenommen, die user, die sich nen komplett-PC bei Aldi oder MediMax kaufen, mal ausgenommen. aber die anderen haben es sich doch installiert, als sie ihre hardware hatten. naja wer will nicht vista und seine feature testen und genau das macht sich die industrie zu nutze. :)
Bei meinem PC läuft Vista super. Ausser dem RAM habe ich nichts daran verändert. Ausserdem hoffe ich, dass ich für eine gewisse Zeit lang das OS nutzen kann. Einen Spiele-PC hingegen muss man konsequent immer aufrüsten.
 
#6
J

JimDiabolo

Dabei seit
01.06.2005
Beiträge
74
Einen Spiele-PC hingegen muss man konsequent immer aufrüsten.
Es sei den mal ist so'n Oldie wie ich und spielt immer noch Need for Speed 4 statt die aktuelle 11er Version. :D

Ich sehe die grafischen Verbesserungen eh meist nicht. Das muß man mir erst zeigen. "Guck mal da der Schatten oder dort die Reflektion..." :blink
 
#9
S

seppjo

Gast
ihr wisst aber, dass es der industrie völlig schnurz ist oder.
denn wenn die industrie ihren kurs bei behält, dann wird der eine oder andere es doch möglich machen, sich die eine oder andere graka kaufen zu können. ;)

denkt mal ein jahr zurück, wie viele haben gesagt ".. Vista kommt mir nicht auf den PC.." und was haben wir jetzt? es haben mehr leute vista auf der kiste als damals angenommen, die user, die sich nen komplett-PC bei Aldi oder MediMax kaufen, mal ausgenommen. aber die anderen haben es sich doch installiert, als sie ihre hardware hatten. naja wer will nicht vista und seine feature testen und genau das macht sich die industrie zu nutze. :)
Ich hab kein Vista auf dem Rechner und ne Kiste hochgezüchtet die ich seit 2003 hab. Dafür ist der aber nur halb so schnell ist wie deiner. Unter Berücksichtigung von dem Systemwechsel XP/Vista nur 0,65 so schnell wie deiner. :D
Aber du hast recht das wird uns untergejubelt wie von der Mafia.
 
#10
D

Digifrag

Dabei seit
12.11.2006
Beiträge
116
Alter
25
mich wunderst das alle immer von aufrüsten reden. ich meine man kann auch das spieln ohne details auf extra-max und 16xaa,16xaf spieln. bei mir leuft cod4 auch nicht flüssig so wie ich es mir vorgeschtellt habe und trozdem habe ich bessere texturen wie auf der xbox360
 
#11
M

ModellbahnerTT

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
38
Wer nicht ständig aufrüsten will der macht das einfach nicht spätestens wenn die nix mehr an Spielen und Grafikkarten verkaufen.
 
#12
D

Diego

Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
442
Ort
/home/diego
Ich finde es ist nur noch eine Frage der Zeit bis die PC Gamer in der Unterzahl sind, die Konsole hat mehrer Vorteile. Unter anderem, REIN-STECKEN und funzt.

Beim PC läuft es so, brauch ich nicht erst noch den Treiber 188.545.32 beta 1 !? hmmm.....oder sollte ich mir doch erst ne Geforce 8000GTS kaufen und dann den Treiber 188.321.456 alpha2 installieren !?

</ironie>



PS: Geschrieben von einem stolzen Vista Verweigerer.



-Diego
 
#13
M

*michi*

Gast
Moin,

mir geht das auch langsam auf den Sack, für Computerkrams hab ich in den letzten 17 Jahren soviel Geld ausgegeben, das es locker für einen Nagelneuen Kleinwagen deutscher Herstellung gereicht hätte. Verrückt oder?

Aber ich sage mir, andere geben genausoviel Geld aus für 3 Wochen Urlaub im Jahr, und das mach ich z.B. nicht. Aber wurscht. Ich hab für mich beschlossen den Rythmus in denen meine Rechner getauscht werden von 3 Jahren auf 5 Jahre mindestens zu verlängern. Alles was ich mache läuft auf meiner jetztigen Maschine mehr als zufriedenstellend und so viele dolle Spiele, für die ich bereit wäre wieder Tief in die Tasche zu greifen gibt es einfach nicht auf den Markt.

Jedenfalls nicht für meinen Geschmack. Alles schon mal irgendwo irgendwann gesehen und auf Spieltiefe wird neuerdings verzichtet, hauptsache die Grafik ist bombastisch.

Gruß *michi*
 
#14
B

bluefisch200

Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
2.463
Ich finde es ist nur noch eine Frage der Zeit bis die PC Gamer in der Unterzahl sind, die Konsole hat mehrer Vorteile. Unter anderem, REIN-STECKEN und funzt.
Dann mal los mit den Vorteilen...


@Topic:
Ich finde Spiele auf dem PC einfach Grafisch schöner...Und ich habe immernoch nicht kapiert wie man auf einer Konsole ein Strategiespiel spielen kann...bzw ich kann mit Maus und Tastatur viel besser Gamen als mit einem Gamepad
 
#15
E

ExPerTe_oderNiCHt

Dabei seit
15.09.2005
Beiträge
149
vorallem die grafikkartenhersteller und spiele-entwickler sind gerade am besten weg das zu erreichen!
wieso sollte ich mir für jedes neue spiel mit geiler grafik ne neue grafikkarte zulegen? das ist zum kotzen.. konsolenspieler holen sich genau EINE konsole wo dann für 5 Jahre ALLE spiele, egal wie dick die grafik ist, laufen.
wieso ist das auf dem PC nicht mehr so? zu zeiten der Voodoo-Generation liefen doch auch fast alle spiele mit ner Voodoo und diese waren damals nichtmal sonderlich teuer (ich mein für die dickste version der voodoo3 damals etwa 300mark ausgegeben zuhaben, und die hatte dann sogar noch nen TV-Tuner und Chinch eingänge)

also mein appell an die Grakahersteller: baut EINE dicke grafikkarte für gamer die preiswert ist und nicht zig versionen und ausführungen. und spieleschmieden sollen verdammt nochmal an der kompatibilität arbeiten.

meine meinung
mensch :sing hast ja recht & gleich wirst du staunen und das nicht schlecht :aah

habe Win 98 SE (Superb Edition)

2.4 Ghz DC Athlon Proz
VGA Palit x850XT AGP
ASUS A8V Deluxe
1 GB Ram
HD Speed @Last 55 MB/second

Spiele "Live for Speed" F1 Fahrzeug (Flugzeug :-)) & Alles Sauber ich meine das bild ist flüssig :wacko
habe Compaq V1000 Monitor 15 ms @ Screen res 1800 × 1440 4:3 (noch höhere möglich)

mindestens 200 bilder pro sekunde

& das ganze auf win 98 DX 9.0c

wofür brauche ich Vista ?????? :wut


p.s. habe vista x64 business version zu schulungs zwecken gekauft.
3 mal dürft ihr r@en ob ich auf vista umsteige :nono:nono:nono
 
Zuletzt bearbeitet:
#17
E

ExPerTe_oderNiCHt

Dabei seit
15.09.2005
Beiträge
149
Haha ich weis es du bist umgestiegen:aah;)

mensch willst du mich wirklich zwingen eine Live Video aufnahme mit meinem externem HD recorder aufzunehmen, über Ati TV port (warum ich erwähne das es ati ist? weil ATi kann TV Out schon im bios wiedergeben. :aah )?


momentat wird es nicht gehen, habe was gebastelt am pc & was an der hardware uwiederruflich zerstört :flenn :confused. darum mindestens bis am 13.3.2008 nicht möglich. ist bereits bestellt voraussichtlich dann auch im laden abholbar. (hoffe muss nicht länger warten )


somit vieleicht etwa frühestens 14.3.2008 aufnahme = Online.

aber nur fals du das soooooooo dringend sehen wollen würdest :wacko?

falls ja bitte schreiben.
 
#19
E

ExPerTe_oderNiCHt

Dabei seit
15.09.2005
Beiträge
149
naive menschen (wie ich z.b.) können ironie leich falsch deuten vorallem wenn keine mimik sichtbar, deswegen hast du dir nichts vorzuwerfen.

:cheesy:up:satisfied:D
 
#20
E

ExPerTe_oderNiCHt

Dabei seit
15.09.2005
Beiträge
149
mensch du bist ja ktn. Zug einwohner. gruss aus ZH von dort wo der Harry Hasler kommt.:D

fahre manchmal um den zuger see von luzern kommend. mit Velo (Fahrrad)
 
Thema:

Nvidia: Der PC als Spieleplattform liegt nicht im Sterben

Nvidia: Der PC als Spieleplattform liegt nicht im Sterben - Ähnliche Themen

  • NVIDIA - Display - 12/29/2016 12:00:00 AM - 21.21.13.7654 Installationsstatus: Fehlgeschlagen Fehl

    NVIDIA - Display - 12/29/2016 12:00:00 AM - 21.21.13.7654 Installationsstatus: Fehlgeschlagen Fehl: Immer wieder erhalte ich diese Fehlermeldung. Gibt es eine Möglichkeit dieses Update zu installieren?
  • Windows 10 Update NVIDIA - Display - 10/27/2017 12:00:00 AM - 23.21.13.8813

    Windows 10 Update NVIDIA - Display - 10/27/2017 12:00:00 AM - 23.21.13.8813: Hier nochmal die Frage zu meinem Problem ich habe einen neuen PC zusammengestellt und habe auf eine Neue Festplatte Windows NEU installiert es ist...
  • NVIDIA - Display - 10/27/2017 12:00:00 AM - 23.21.13.8813

    NVIDIA - Display - 10/27/2017 12:00:00 AM - 23.21.13.8813: habe Windows auf einem neu zusammen gestellten PC neu Installiert leider führt der PC keine weiteren Updates aus da das Update "NVIDIA - Display -...
  • Windows Update NVIDIA - Display - 10/27/2017 12:00:00 AM - 23.21.13.8813

    Windows Update NVIDIA - Display - 10/27/2017 12:00:00 AM - 23.21.13.8813: Hallo ich habe mir einen neunen PC zusammen gestellt und Windows auf eine neue Festplatte neu installiert leider werden keine Updates von...
  • GELÖST Nvidia Treiber 397.93 - 398.11 BUG / Schwarzen Bildschirm + Mauszeiger

    GELÖST Nvidia Treiber 397.93 - 398.11 BUG / Schwarzen Bildschirm + Mauszeiger: *UPDATE* Ist ein Nvidia Fehler beim aktuellen 398.11 Treiber (angeblich seit Version 397.93). Für Win10 gibt es einen Hotfix 398.18. Windows 7...
  • Ähnliche Themen

    Oben