NT Server erkennt neue Platten nicht richtig.

Diskutiere NT Server erkennt neue Platten nicht richtig. im Windows Server 2000 Forum im Bereich Server Systeme; Folgendes Problem an NT Spezialisten Ein schon betagter NT Server soll nun neue SCSI Festplatten bekommen. Es ist ein dawi SCSI 2976UW drin mit...
B

Bytebandit

Threadstarter
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
6
Folgendes Problem an NT Spezialisten
Ein schon betagter NT Server soll nun neue SCSI Festplatten bekommen.
Es ist ein dawi SCSI 2976UW drin mit 9GB IBM Platten.
Nun hab ich einfach neue 36GB Seagate Ultra320 genommen
und die gesamte Festplatten mit Ghost Kopiert. Die neue Platte ins System eingebaut (gleiche ID natürlich und 2GB)und es startet der Bootloader bis zum blauen Bild, steht eine Zeit und startet plötzlich einfach neu! Hab schon verschiedene Platten des gleichen Typs ausprobiert. Alle machen das selbe. Als zweite Platte laufen Sie hervorragend!Hab dann versucht mit dem Festplattenmanager einfach mal eine Spiegelung zu erzeugen. Pustekuchen, die Spiegelung wird nach dem Neustart nicht erzeugt. Die Platten erscheinen als unformatiert und ohne Laufwerkbuchstaben in blau und nicht in Lila. Ich glaube das die Platten nicht kompatibel sind. Jemand eine Idee?
 
Sergio

Sergio

Mitglied seit
27.02.2003
Beiträge
69
Alter
46
Ich hab noch ein zwei Fragen.
Hast du ein Raid? Soft- oder Hardwareraid?

Wenn ja glaub ich das dir z.B. Spiegelung das Ghosten verhindert.

Bootdisk erstellen, Boot.ini müssen Einträge vorhanden sein, dass man von der Spiegelplatte starten kann.
Z.B. bei einer Spiegelung würd ich die zweite Platte entfernen, die Neue einbauen und die Spiegelung wiederherstellen.
Erste Platte entfrenen, neue einbauen und mit der Bootdisk von der neuen gespiegelten Platte starten und die erste wieder herstellen.
Am besten ist es wenn du an einem Testrechner den ganzen Ablauf mal durch spielen kannst.

Achtung. Daten vorher sichern auf externe Laufwerke (CD oder so)

Noch ne Frage wei hast du den Ghost erstellt. Mit Norton Ghost? Dirket auf dem Server oder die Festplatte in einen andern Rechner eingebaut?

Sergio
 
B

Bytebandit

Threadstarter
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
6
----Hast du ein Raid? Soft- oder Hardwareraid?
War gespiegelt mit NT Festpalttenmanager

---Wenn ja glaub ich das dir z.B. Spiegelung das Ghosten verhindert.
Nein die Speigelung habe ich auch schon aufgelöst und trozdem klapps nicht.

--Bootdisk erstellen, Boot.ini müssen Einträge vorhanden sein, dass man --von der Spiegelplatte starten kann.
--Z.B. bei einer Spiegelung würd ich die zweite Platte entfernen,
--die Neue einbauen und die Spiegelung wiederherstellen.
--Erste Platte entfrenen, neue einbauen und mit der Bootdisk von der
--neuen gespiegelten Platte starten und die erste wieder herstellen.
--Am besten ist es wenn du an einem Testrechner den ganzen Ablauf
--mal durch spielen kannst.
Ja genau so hatte ich vor. gespeigelte raus neue Platte rein und auf Speigelung gestellt. NT will dann einen Neustart. Aber nach dem Nneustart werden die Daten nicht gespeigelt! Mit der orginalen klappt das ohne Probleme. Das merkwürdige ist, das ich die neue Platte einfach mal in einem anderem System mit Norton Ghost gespiegelt habe. Diese dann als einzige eingebaut und Gestartet.
Platte wird erkannt , Boot manager startet nach 30s nt , blauer Bildschirm mit windows NT server aber dann starte das system einfach neu. Habe heute mal ein testsystem gebaut , mit neuinstallation geht es prima. Auch die NT Spiegelung funzt. Ich weiß nicht mehr weiter.

--Noch ne Frage wei hast du den Ghost erstellt. Mit Norton Ghost?
Ja nit Norton Ghost.
--Dirket auf dem Server oder die Festplatte in einen andern Rechner
--eingebaut?
Beide inzwischen, aber keine funktioniert. Auch die NT speigelung klappt nicht mit der neuen Platte mit der alten schon.
 
Sergio

Sergio

Mitglied seit
27.02.2003
Beiträge
69
Alter
46
Warum das mit der Siegelung nicht klappt weiss ich auch nicht.
Das mit dem ghosten im fremden System kann ich eher verstehen. Hast du auf dem NT Server SP4 oder kleiner installiert?
Hatte nach dem Ghosten von ein NT-Platte mit SP3 ähnliche Probleme.
Habe diese in ein System mit W2k ein gebaut. W2k gestartet und auf der Windowsoberfläche ein Ghost gemacht (mit Drive Image).
Danach hatte ich auch ein blauen Bildschirm beim Starten.
Danach hab ich die Platte mit Partition Magic in FAT umgewandelt, jetzt ist das NT wieder funtionstüchig. Danach SP6 installiert und von da an konnnte ich die Platte ohne Probleme ghosten auch als NTFS Partition.
Für den Server brauchst du aber einen speziellen Partition Magic.
Da kommt mir noch eine Idee wenn du wirklich kein SP6 installiert hast, gibt es da vielleicht nicht auch ein max. Grösse die von NT selbst unterstützt wird?
 
B

Bytebandit

Threadstarter
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
6
SP6 ist drauf ! Vieleicht liegt ja wirklich an der Serverversion !
Aber warum kann ich die besch..... Platte nicht Spiegel?
Ist mir ein Rätsel.
 
Thema:

NT Server erkennt neue Platten nicht richtig.

NT Server erkennt neue Platten nicht richtig. - Ähnliche Themen

  • Windows Server verwendet nicht Stammhinweise als DNS

    Windows Server verwendet nicht Stammhinweise als DNS: Hallo Liebe Microsoft Community Ich habe einen Microsoft Windows Server 2019 welcher im DNS keine Weiterleitung eingestellt hat um externe...
  • Wie geht das: Desktop Experience über den Server-Manager installieren?

    Wie geht das: Desktop Experience über den Server-Manager installieren?: Bis gestern ging alles einwandfrei. Nach einer Bereinigung meines PCs geht jetzt allerdings das Scannen nicht mehr. Bei Verwendung meines bereits...
  • Windows 7 erkennt Synology Server nicht mehr

    Windows 7 erkennt Synology Server nicht mehr: Habe neu einen Windows 7 PC (via LAN) im Netzwerk (2x MAC OS, 2x Windows XP). Hat sich auch bestens ins Netzwerk integriert. Zu Beginn erkannte er...
  • GELÖST Server erkennt nur eune CPU

    GELÖST Server erkennt nur eune CPU: Hallo, ich habe einen Server neu aufgesetzt, der 2 physikalische CPUs hat. Sowohl im Bios als auch unter XP wird aber nur eine CPU erkannt. Bis...
  • Vista erkennt Print-Server, kann aber keine Verbindung zu Drucker aufnehmen

    Vista erkennt Print-Server, kann aber keine Verbindung zu Drucker aufnehmen: Hi! Habe Print-Server mit fester IP mit angeschl. Drucker(parallel und USB). Bei den XP-Rechnern gibt es keine Probleme, aber Vista "sieht" den...
  • Ähnliche Themen

    Oben