NT Domäne mit XP Client

Diskutiere NT Domäne mit XP Client im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; Weis jemand warum ein User einer NT Domäne der in WIN XP in der Gruppe der Hauptbenutzer eingetragen ist , nur Gastrechte hat? Wenn der Gleiche...
R

ringo667

Threadstarter
Dabei seit
06.12.2002
Beiträge
1
Weis jemand warum ein User einer NT Domäne der in WIN XP in der Gruppe der Hauptbenutzer eingetragen ist , nur Gastrechte hat?
Wenn der Gleiche User in der Gruppe der Administratoren steht hat der User volle Adminrechte auf dem Client.
In der Gruppe der Hauptbenutzer darf er nicht mal den Proxy eintragen, geschweige denn etwas installieren.
Kann ir jemand helfen?
 
Thema:

NT Domäne mit XP Client

NT Domäne mit XP Client - Ähnliche Themen

Windows 10Pro zeigt "Kein Internetzugriff" trotz Verbindung.: Hallo zusammen, mein PC (2 NIC, Windows 10 Pro in Domäne, Server 2012R2 Essentials, alles auf aktuellem Update-Stand) zeigt mir seit einiger...
WIndows 10 ein verbuggtes Spielzeug mit schlechtem Support: Liebe Community, es hieß mal das jedes zweite Windows eine Katastrophe sei. Es wird darüber gewitzelt, dass es kein Zufall ist das nach 8.(1)...
Domänen-User sind lokale Admins, aber trotzdem keine Rechte: Hallo, ich habe folgendes Problem: Über eine Gruppenrichtlinie füge ich alle Domänen-Benutzer in die Gruppe der lokalen Administratoren hinzu...
W2k Client kann Domäne beitreten, aber ein XP Pro Client nicht: Hallo, ich muss ein Program auf einem Domänen-Client und auf einem Domänen-Server testen und benötige dafür eine Domänen-Basierte Client/Server...
Gruppenrichtlinien unter XP Pro SP3 werden nicht mehr angewendet.: Hallo zusammen! Hier nun meinzweites Problem. Nach der XP Pro SP3 Installation auf meinem MacBook habe ich mit dem Admin Konto per gpedit.msc...

Sucheingaben

win7 nt domäne

Oben