Notebook wehrt sich gegen Neuinstallation

Diskutiere Notebook wehrt sich gegen Neuinstallation im Notebook & Ultrabook Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo! Ich verzweifle hier schon am Neuaufsetzen des Notebooks meines Vaters. Es handelt sich um einen Acer Aspire 5100. Er hat sich so viel...
I

ibanez-meti

Threadstarter
Dabei seit
01.08.2006
Beiträge
19
Alter
36
Hallo!

Ich verzweifle hier schon am Neuaufsetzen des Notebooks meines Vaters. Es handelt sich um einen Acer Aspire 5100. Er hat sich so viel Malware zugezogen dass ich keine Alternative zum Neufsetzen sehe.

Das eingebaute DVD-Laufwerk funktioniert nicht mehr. Hab versucht neue Treiber dafür runter zu laden, alles ohne Erfolg. Gerade eben habe ichs mit einem externen CD-ROM Laufwerk versucht, mit dem die Win Installation auf meinem EEEPC hervorragend geklappt hat. Nur wird beim Acer im BIOS das CD-ROM Laufwerk nicht angezeigt (ich habe alles korrekt angeschlossen, auch die Stromversorgung) und unter XP bekomm ich auch die Meldung, dass die Hardware nicht benützt werden kann.

Ist es möglich, dass sich mein Vater irgendeine Malware zugezogen hat, die für das verantwortlich ist? Es ist verdächtig viel kaputt und ich frag mich wie ein absoluter DAU so etwas zusammenbringen konnte.

Das externe Laufwerk ist jedenfalls so ein Noname Slim Laufwerk. Sollte unter XP normal plug&play funktionieren... Tut es auch auf meinem EEEPC... Hat jemand eine Idee? THX
 
Kellerk1nd

Kellerk1nd

Dabei seit
23.09.2007
Beiträge
3.359
Mensch blino:sleepy
:umleitung

Er hat doch gesagt dass das DVD laufwerk kaputt ist und das externe nicht geht...


@Topic: Ist es denn ein Multibay DVD laufwerk?? dann besteht eine bessere Chance dieses aus zu tauschen.
 
Hups

Hups

Moderator
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.247
Ort
D-NRW
Gerade eben habe ichs mit einem externen CD-ROM Laufwerk versucht, mit dem die Win Installation auf meinem EEEPC hervorragend geklappt hat. Nur wird beim Acer im BIOS das CD-ROM Laufwerk nicht angezeigt
Wird ein externes Laufwerk überhaupt dort angezeigt?
Ich gehe davon aus, das es ein USB-Laufwerk ist - hast du auch das booten von USB im Bios an erster stelle gesetzt?
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
12.352
Alter
62
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Hallo @ibanez-meti,
du brauchst wahrscheinlich gar kein optisches LW um XP zu installieren. Schau, ob du einen USB-Stick im BIOS an die erste Stelle der Bootreihenfolge setzen kannst und installiere das OS einfach vom USB-Stick.
So wird's gemacht: Windows Installation vom USB-Stick
 
I

ibanez-meti

Threadstarter
Dabei seit
01.08.2006
Beiträge
19
Alter
36
@ Blino: Ich hab gerade ein paar Stunden lang Avira scannen lassen, nichts gefunden.
@ Jann F: Tauschen spielts nicht mehr... das Notebook ist schon fast 3 Jahre alt.
@ Hups: Ja, hab ich. Also es ist so, dass die HDD angezeigt wird, das DVD Laufwerk (allerdings liest es keine Daten ein), und dann gibts ein paar USB Optionen, neben welche der entsprechende Name angezeigt wird (z.B. meine externe HDD). Das USB CD-ROM Laufwerk, wird jedoch nicht angezeigt.
@ JollyRoger: Das hab ich mit meinem EEEPC versucht, bevor ich mir das Laufwerk gekauft habe. Hat nie geklappt, hab immer einen hal.dll Fehler bekommen. Ich glaub das liegt daran, dass ich "nur" eine Studentenversion von XP hab. Jedenfalls kommt das auch nicht in Frage, weil ich dann quasi ein nicht funktionierendes Notebook da hätte...

Sorry, dass ich eure Ideen abschlage, aber an das hab ich auch schon gedacht... Ist hier noch jemand kreativ? THX
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.131
Ort
Nord-Europa
Hallo,

kommst du ins Bios vom Acer-Laptop ??
Wenn ja, dann mal load defaults benutzen und die Bootreihenfolge prüfen.

Evtl. wird ja auch dein externes LW dann wieder nutzbar, falls das eingebaute
"wirklich" defekt sein sollte ..

;-)

 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
12.352
Alter
62
Ort
Klosterneuburg/Österreich
...
@ JollyRoger: Das hab ich mit meinem EEEPC versucht, bevor ich mir das Laufwerk gekauft habe. Hat nie geklappt, hab immer einen hal.dll Fehler bekommen. Ich glaub das liegt daran, dass ich "nur" eine Studentenversion von XP hab. Jedenfalls kommt das auch nicht in Frage, weil ich dann quasi ein nicht funktionierendes Notebook da hätte...
...
Du hast vermutlich diese Fehlermeldung bekommen:
Windows konnte nicht gestartet werden, da folgende Datei fehlt oder beschädigt ist:
<Windows Root>\system32\hal.dll
Das liegt daran, daß du dir das HowTo nicht richtig durchgelesen hast; hättest du es gelesen, wüßtest du, warum du die Fehlermeldung bekommen hast und wie du den Fehler vermeiden kannst.

Ich habe nach dieser Anleitung schon etwa 20 Rechner (Laptop & Desktop ) neu installiert - hat immer problemlos geklappt und ist nebenbei auch deutlich schneller als die Installation von der CD.
 
I

ibanez-meti

Threadstarter
Dabei seit
01.08.2006
Beiträge
19
Alter
36
@ Travel_PC: Ja, ich komm ins BIOS. Default stellt mir die HDD an die erste Stelle und das DVD Laufwerk an die zweite. Was meinst du mit dass ich die Bootreihenfolge prüfen soll? Das Laufwerk von dem ich booten will an die erste Stelle, ich bin ja kein DAU ;)

@ JollyRoger: Woraus schließt du, dass ich die Anleitung nicht gelesen hätte? Ich hab das zig-male Versucht und bin alles Schritt für Schritt nach der Anleitung durchgegangen. Eben nach der, deren Link du gepostet hast. Ich habe die möglichen Ursachen gelesen und es hat bei mir nicht zugetroffen. Wenn du dir die Kommentare durchliest siehst du, dass mehrere Leute ein hal.dll Problem haben, obwohl sie alles korrekt gemacht haben. Unter anderem ist es manchmal notwendig die boot.ini zu editieren. Hat auch nicht geholfen...
 
hundesohn

hundesohn

Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
2.004
Alter
54
Ort
Ruhrpott
Ich habe nach dieser Anleitung schon etwa 20 Rechner (Laptop & Desktop ) neu installiert - hat immer problemlos geklappt und ist nebenbei auch deutlich schneller als die Installation von der CD.

@ JollyRoger: Woraus schließt du, dass ich die Anleitung nicht gelesen hätte? Ich hab das zig-male Versucht und bin alles Schritt für Schritt nach der Anleitung durchgegangen. Eben nach der, deren Link du gepostet hast. Ich habe die möglichen Ursachen gelesen und es hat bei mir nicht zugetroffen. Wenn du dir die Kommentare durchliest siehst du, dass mehrere Leute ein hal.dll Problem haben, obwohl sie alles korrekt gemacht haben. Unter anderem ist es manchmal notwendig die boot.ini zu editieren. Hat auch nicht geholfen...

ich kann jollyroger nur zustimmen, bisher habe ich damit jeden rechner neu aufsetzen können. egal ob das ding nen netbook, laptop oder ein desktop war.
wenn ich die anzahl schätzen soll, denke ich, dass es mehr als 50 waren.

anfänglich hatte ich auch das hal.dll problem, aber wenn man den stick drin läßt, bis die installation endgültig abgeschlossen ist, taucht das problem nicht auf.

hundesohn
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
12.352
Alter
62
Ort
Klosterneuburg/Österreich
...
@ JollyRoger: Woraus schließt du, dass ich die Anleitung nicht gelesen hätte?
...
Weil ich weiß, dass die Installation nach dieser Anleitung, wenn man sich genau daran hält, mit den unterschiedlichsten Rechnerkonfigurationen funktioniert.

Hier ist noch eine andere Anleitung zum Thema: klick

Dazu habe ich allerdings KEINE Erfahrungswerte.
 
Thema:

Notebook wehrt sich gegen Neuinstallation

Notebook wehrt sich gegen Neuinstallation - Ähnliche Themen

Acer Aspire 7530G formatieren Bluescreen: Hallo, ich habe gerade einen Notebook der Marke Acer von meiner Freundin hier, dass ist der Acer Aspire 7530G. Da der Notebook ziemlich zugemüllt...
GELÖST win7 Starter von Acer Aspire One sichern, um es später wieder installieren zu können: Hallo ihr Alle :) seit 3 Tagen bin ich (stolze/genervte) Besitzerin eines nagelneuen Acer Aspire One Netbooks, HDD 250GB (wobei ein Teil mit der...
Win 7 auf Notebook neu aufspielen - wegen Trojaner - Problem: Notebook ohne WIN DVD: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Acer Aspire 1810Tz mit Win 7 Home Edition (Notebook ohne DVD Laufwerk). Bevor ich eine...
Laptop-Monitor hell, aber keine Daten zu sehen: Hallo zusammen, der Monitor meines Laptops ist neuerdings zwar hell, zeigt aber keine Daten. Die Helligkeit lässt sich regeln, jedoch wird...
CD-Laufwerk wird mal erkannt, mal nicht! (Acer Aspire 7520): Hi, ich habe ein Problem mit meinem Acer Aspire 7520, welches erst seit etwa ein bis zwei Monaten auftritt. Den Laptop habe ich Ende 2007...
Oben