GELÖST Notebook Onboard Grafik aktivieren?

Diskutiere Notebook Onboard Grafik aktivieren? im Win 10 - Hardware Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hallo, ich habe ein Notebook bekommen, das immer wieder sporadisch Display Fehler in Form von vertikalen schwarzen Strichen aufzeigt. Meistens...
K

Kickz

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
1.286
Hallo,
ich habe ein Notebook bekommen, das immer wieder sporadisch Display Fehler in Form von vertikalen schwarzen Strichen aufzeigt. Meistens wenn sich irgendwas bewegt.
Nun konnte ich festellen, das wenn ich die Grafikkarte deaktivieren und der Laptop mit den Microsoft Basic Display Treiber läuft, das ganze nicht mehr auftritt.

Ich habe schon einiges probiert, Windows 10 neu installiert, Grafik Treiber neu, Bios Update. Hilft alles nichts.
Der Laptop hat einen Core i3 2330M Prozessor, der laut der Info Seite über eine Onboard Grafik verfügt.
Meine Frage wäre nun, ob man diese nicht einfach aktivieren kann, so das der Laptop die PCI Grafik gar nicht mer nutzt? Im Bios habe ich leider keine Einstellung dafür gefunden...

Über ein paar Tipps wäre ich dankbar.
 

Anhänge

Skyhigh

Skyhigh

Mitglied seit
17.02.2018
Beiträge
569
Standort
Lahr
Welchen Laptop?
Bitte die genaue Modellbezeichnung und Hersteller.

Normalerweise kann man an Dual GPU Laptops einstellen von welchem Grafikprozessor gerendert wird. In den Windows-eigenen Einstellungen.
Onbord ist Niedrige Grafikleistung und Die PCI ist da Hochleistung. Mangels DualGPU Laptop kann ich dir aber nicht sagen wo die Einstellungen sich genau verstecken.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
22.263
Standort
Thüringen
Klingt nach Defekt;ohne Graka Treiber geht es aber mit nicht.Sieht auf den ersten Blick nicht gut aus aber mach mal ein Bild vom Gerätemanager wo die Grafik ausgeklappt ist...
 
K

Kickz

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
1.286
Es handelt sich um ein Acer Aspire 7750G. Auf der Acer Seite finde ich ja sogar noch einen VGA Treiber für Intel, allerdings kann ich diesen nicht mehr installieren.
Klingt nach Defekt;ohne Graka Treiber geht es aber mit nicht.Sieht auf den ersten Blick nicht gut aus aber mach mal ein Bild vom Gerätemanager wo die Grafik ausgeklappt ist...
Hatte doch schon oben ein Bild vom Geräte Manager angehängt oder was meinst du?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
22.263
Standort
Thüringen
Hatte doch schon oben ein Bild vom Geräte Manager angehängt oder was meinst du?
Stimmt,hatte nur auf die CPU geschaut.Was den Intel treiber angeht: Haste da wirklich den richtigen erwischt?Was kommt da für eine Meldung?Mach mal ein Foto...

Ansonsten wenn das Gerät Dualgrafik hat musste das im BIOS einstellen..Und schau mal in den Zuverlässigkeitsverlauf was dort so geschrieben steht....
 
K

Kickz

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
1.286
Naja, was heißt den richtigen. Laut Datenblatt hat das Teil einen Intel HD Grafik 3000. Dafür gibt es aber seit 2015 keine richtigen Treiber mehr. Die letzten waren für Windows 8.
Beim Versuch der Installation kommt sofort die Meldung "Wird nicht vom System unterstüzt"
Im Bios gibt es leider auch keinen Punkt um das einzustellen. Ich gehe also mittlerweile fast davon aus, das es einfach nicht möglich ist auf die Onboard zu wechseln....
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
22.263
Standort
Thüringen
Also hier ist es so das zumindest die Umschalterei zwischen den Grakas abschaltbar ist.Normal ist es so das bei wenig Grafiklast die integrierte Graka in Betrieb ist und erst wenn die es nicht mehr packt auf die dedizierte umgeschaltet wird.Hier gibt es die Nvidia Systemsteuerung wo man festlegen kann wie Windows mit den Grakas verfährt.Sowas sollte es auch bei Dir geben....

Graka.jpg


Komischerweise sieht man die Intel Grafik in Deinem Gerätemanger gar nicht.Sollte eigentlich so aussehen.....
 

Anhänge

K

Kickz

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
1.286
Jap, kenne ich auch so. Diese Einstellung ist aber bei der AMD Grafikkarte nicht vorhanden. Den Treiber von Intel bekomme ich wie gesagt auch nicht installiert. Wahrscheinlich wird die Onboard Grafik gar nicht untersützt oder ist nicht vorhanden.
Vll gab es ja einen abgespeckte Version von der CPU ohne Onboard Grafik...
 
K

Kickz

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
1.286
So, also BIOS habe ich mal die Default Settings geladen..... hat sich nix getan. Im Bios kann man eig auch fast nix einstellen.
Dann habe ich mal von Intel das Tool für die Prozessor Erkennung geladen. Da steht was von einer Add-Inn Grafikkarte. Was auch immer mir das sagen soll...

Als letztes habe ich mal versucht, den Intel VGA Treiber bei deaktivierter Grafikkarte zu installieren, wieder der gleiche Fehler.

Mittlerweile bin ich ziemlich ratlos.
 

Anhänge

K

Kickz

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
1.286
Bitte sehr, non Intel GPU detected klingt nicht so gut.
 

Anhänge

XP-Fan

XP-Fan

Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
1.585
Bitte sehr, non Intel GPU detected klingt nicht so gut.
Du hast ja auch eine AMD Grafik drin, was hast du als Meldung erwartet?

Da die Grafikkarte auf dem Acer wohl fest verbaut ist gibts nicht viele Optionen.
Als Treiber könntest du wenn nicht schon geschehen den letzt verfügbaren Treiber von ACER herunterladen:
AMD Grafik Treiber

Ich gehe mal davon aus das du das letzt verfügbare Bios von 2012 drauf hast.

Ansonsten bleibt dir wohl nur der MS Basic Treiber.
 
K

Kickz

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
1.286
GPU-Z zeigt nur die AMD Grafikkarte an.
Neustes Bios und Grafik Treiber ist drauf.
Naja, dann wird der Kollege für den das Notebook ist, wohl einfach damit leben müssen das es ab und zu mal flackert.
Mit dem MS Basic Treiber läuft das ganze irgendwie mehr ruckel artig. Das muss auch nicht sein.
 
Skyhigh

Skyhigh

Mitglied seit
17.02.2018
Beiträge
569
Standort
Lahr
Anscheinend doch. Habe es nun auf meinen BEIDEN PCs mit Intel Grafik & Nvidia Grafik getestet. dort zeigt es mir nur die NVIDIAs an. Am AMD Laptop zeigt es mir nur die AMD Grafik an. Auch bei AIDA64 und Speccy zeigt es mir die Onboard nicht an. Scheint als würden diese, bei Verwendung einer PCIE Grafikkarte deaktiviert oder im Windows nicht erkannt werden.

Edit1: Auch im Gerätemanager das selbe Bild. Keine Interne zu finden. Scheint als würde Windows die Onboard deaktivieren?
 
SethGeko

SethGeko

Mod + wb-mail
Team
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
3.509
Alter
49
Standort
Basel
Hi

Also bei meinem I5 2310 mit GeForce GT 530 wird auch nur die GeForce angezeigt. Die Intel HD-Grafik 2000 taucht wohl nur im Gerätemanager auf wenn die GeForce ausgebaut wird!
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
22.263
Standort
Thüringen
Hm,hier ist das anders aber ich schaue noch mal bei einem anderem Gerät.Auf jeden Fall muß jede verbaute Graka angezeigt werden;ich wüßte keinen Grund warum das nicht so sein sollte.Und die CPU hat laut Intel definitiv integrierte Grafik...

EDIT: So sieht das hier aus;gibt nur die CPU Grafik.....

GM.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kickz

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
1.286
Ich kenne das auch so, das im Gerätemanager beide angezeigt werden.
Aber was soll ich machen, ich hab mittlerweile alle Möglichkeiten ausgeschöpft....
... und das Teil aufschrauben und die PCIe Grafikkarte abklemmen, ist bei nem Notebook auch nicht so einfach.
 
Thema:

Notebook Onboard Grafik aktivieren?

Sucheingaben

https://www.winboard.org/

Notebook Onboard Grafik aktivieren? - Ähnliche Themen

  • Lautstärke regelt sich unter Windows 10 auf Sony Vaio Notebook automatisch auf Null

    Lautstärke regelt sich unter Windows 10 auf Sony Vaio Notebook automatisch auf Null: Hallo, ich habe ein Sony Vaio Notebook und unter Windows 10 regelt sich die Lautstärke sofort nach dem Start immer automatisch auf Null runter...
  • Lenovo Notebook gesucht / eure Erfahrungen

    Lenovo Notebook gesucht / eure Erfahrungen: Hallo, ich bin auf der Suche nach einen neuen Notebook. Es soll aber defintiv von Lenovo sein. Das Gerät soll schon die nächsten 2-3 Jahren für...
  • Kann auf nagelneuem Notebook mit Win 10 keine docx-Anhänge verschicken (doc geht)!

    Kann auf nagelneuem Notebook mit Win 10 keine docx-Anhänge verschicken (doc geht)!: Hallo, es geht um das neue HP Notebook meines Sohnes, Windows 10 war vorinstalliert. Beim Anhängen einer .docx Datei hängt das Email-Programm...
  • Soundproblem mit Asus-Notebook (Realtek onboard chip)

    Soundproblem mit Asus-Notebook (Realtek onboard chip): ich besitze ein Asus B50A notebook mit onboard sound von realtek. seit einem automatischen Windowsupdate vor 4 tagen kommt aus dem...
  • Onboard-Bluetooth Installationsprobleme beim Dell Inspiron 510m Notebook

    Onboard-Bluetooth Installationsprobleme beim Dell Inspiron 510m Notebook: Moin beisammen, ich habe ein Dell Inspiron 510m Notebook, mit integriertem Bluetooth. Vor einem Jahr, hab ich das Notebook gekauft und ich hab...
  • Ähnliche Themen

    Oben