Notebook IBM keinen Zugriff aufs Bios

Diskutiere Notebook IBM keinen Zugriff aufs Bios im Notebook & Ultrabook Forum Forum im Bereich Notebook & Ultrabook Forum; Hallo Leute, ich habe ein IBM ThinkPad Notebook. Das startet seit einigen Tagen nicht mehr. Folgendes passiert. Schalte das Notebook ein. Er...
#1
D

Defence1985

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
126
Hallo Leute,

ich habe ein IBM ThinkPad Notebook. Das startet seit einigen Tagen nicht mehr.

Folgendes passiert.

Schalte das Notebook ein. Er kontrolliert den RAM. Versuche dann mit F1 ins Bios zu kommen. Tut sich aber nichts. Er startet dann wieder die RAM Kontrolle und bleibt mit folgender Meldung stehen:

Systen BIOS shadowed
UMB upper limit segment address:E000

Ich kann dann nichts mehr drücken. Erst wenn ich das Notebook wieder ausmache kann ich das ganze wieder von vorne machen. Weiter komme ich aber nicht mehr.

Kann mir jemand helfen was das sein kann oder wie ich das Problemn lösen kann??


MfG
Defence1985
 
#2
O

Office2007

Gast
sehr warscheinlich das bios -der biosbaustein defekt.
 
#3
D

Defence1985

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
126
Kann man das was machen oder ehr nicht???
 
#5
D

Defence1985

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
126
Naja ok trotzdem danke.

Hoffe das mir andere weiterhelfen können.


MfG
Defence1985
 
#6
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:unsure Du kannst versuchen, bei IBM/Lenovo einen neuen BIOSChip zu bekommen! Ich würde aber erst einmal versuchen, nicht gleich beim starten des NB's die F1 - Taste zu drücken, sondern erst wenn auf dem Bildschirm der Hinweiß erscheint! Bei dem Thinkpad meiner Tochter, ist es ähnlich wenn ich es so wie Du versuche! Drücke ich aber erst nach dem Hinweis auf dem Bildschirm die F1 - Taste, so gelange ich ohne Probleme ins BIOS!
Es könnte aber auch Deine Tastatur einen wech haben, versuche mal eine externe anzuschließen!

gruß

jerrymaus
 
#7
D

Defence1985

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
126
Hallo Jerrymaus,

Ich habe jetzt das mit dem F1 drücken erst wenn er mir das anzeigt gemacht. Hat aber nichts gebracht.

Eine Externe Tastastur über PS2 und USB hat nichts gebracht.

Hast du sonst noch ne Idee???

Danke und Mfg
Defence1985
 
#8
jerrymaus

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Das einzige was mir da noch einfällt, nimm die HD raus und versuche ohne HD ins BIOS zu kommen! Bei manchen NB's geht er automatisch ins BIOS wenn keine oder eine neue HD eingebaut ist!
Ansonsten kann ich Dir nur raten, wenn noch Garantie drauf ist, schaff ihn zurück!
Wenn nicht, schreib an IBM/lenovo und frage nach neuen BIOSChip!

gruß

jerrymaus:sing
 
#9
D

Defence1985

Threadstarter
Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
126
Ok danke Jerrymaus. Dann werde ich das mal machen. Aber das es der Bios Chip ist ist sicher??

MfG
Defence1985
 
#10
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
Mit absoluter Sicherheit kann Dir nur IBM nach einer Überprüfung sagen, wo der Fehler liegt. Aber es sieht so aus, als ob der Chip einen Defekt hat.
 
#11
P

Patrick1971

Dabei seit
05.04.2007
Beiträge
3
Hallo,
was ist das Thinkpad den für ein Model z.B. 8744-HCG?
Wieviel Speicherriegel hast du verbaut,schon mal einen raus genommen und nur mit einem bzw. wechselseitig getestet ?
Und dann noch die CMOS Batterie lokalisieren und rausnehmen bzw. das BIOS mittels Jumpers auf Default setzen, vielleicht ist das BIOS nur ein wenig strubbelig.

Gruß
Patrick
 
Thema:

Notebook IBM keinen Zugriff aufs Bios

Notebook IBM keinen Zugriff aufs Bios - Ähnliche Themen

  • Mein Acer Notebook friert plötzlich ein.

    Mein Acer Notebook friert plötzlich ein.: Mein Acer fuktioniert nach fast einem Jahr nicht mehr richtig . Ständig werden die Bilder eingefroren, kein Mauszeiger funktioniert. Nur über den...
  • Neu aufsetzten eines Sony Notebooks

    Neu aufsetzten eines Sony Notebooks: Ich möchte die Festplatte komplett formatieren. Nach dem Zurücksetzten waren immer noch Datenreste vorhanden. Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob...
  • IBM-Notebook + RS232 + DOS

    IBM-Notebook + RS232 + DOS: Hallo, ich möchte mit ein Oldschool IBM Notebook (R51, T..., etc.) zulegen, für den gelegentlichen Gebrauch. Ich benötige aber zwingend eine...
  • Notebook Lenovo/IBM Z61m und Logitech Bluetooth Maus

    Notebook Lenovo/IBM Z61m und Logitech Bluetooth Maus: Hallo Leute, zu meinem nagelneues Notebook (Lenovo/IBM Z61m) habe ich mir eine Bluetooth Maus von Logitech (V270) gekauft, um nicht immer einen...
  • IBM Notebook

    IBM Notebook: :aha Ich habe die Batterie bei einem IBM Thinkpad (R40) austauschnen müssen. Die Ersatzbatterie ist kein IBM Teil, sondern baugleicher Japaner. Im...
  • Ähnliche Themen

    • Mein Acer Notebook friert plötzlich ein.

      Mein Acer Notebook friert plötzlich ein.: Mein Acer fuktioniert nach fast einem Jahr nicht mehr richtig . Ständig werden die Bilder eingefroren, kein Mauszeiger funktioniert. Nur über den...
    • Neu aufsetzten eines Sony Notebooks

      Neu aufsetzten eines Sony Notebooks: Ich möchte die Festplatte komplett formatieren. Nach dem Zurücksetzten waren immer noch Datenreste vorhanden. Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob...
    • IBM-Notebook + RS232 + DOS

      IBM-Notebook + RS232 + DOS: Hallo, ich möchte mit ein Oldschool IBM Notebook (R51, T..., etc.) zulegen, für den gelegentlichen Gebrauch. Ich benötige aber zwingend eine...
    • Notebook Lenovo/IBM Z61m und Logitech Bluetooth Maus

      Notebook Lenovo/IBM Z61m und Logitech Bluetooth Maus: Hallo Leute, zu meinem nagelneues Notebook (Lenovo/IBM Z61m) habe ich mir eine Bluetooth Maus von Logitech (V270) gekauft, um nicht immer einen...
    • IBM Notebook

      IBM Notebook: :aha Ich habe die Batterie bei einem IBM Thinkpad (R40) austauschnen müssen. Die Ersatzbatterie ist kein IBM Teil, sondern baugleicher Japaner. Im...
    Oben