Notebook fährt nur hoch bis zur Kennworteingabe. Danach immer wieder Neustart.

Diskutiere Notebook fährt nur hoch bis zur Kennworteingabe. Danach immer wieder Neustart. im Notebook & Ultrabook Forum Forum im Bereich Hardware Forum; hallo, diese Frage ist wohl schon häufiger aufgetreten aber ich hab noch keine Lösung für mich gefunden. Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen...

andreas33

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2005
Beiträge
34
Alter
53
hallo,

diese Frage ist wohl schon häufiger aufgetreten aber ich hab noch keine Lösung für mich gefunden. Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen (falls ich bei der Suche die Lösung überlesen habe bitte ich um entsprechenden Link).

*****

Seit gestern hab ich - plötzlich - folgendes Problem:

Notebook startet, fährt hoch bis zur Kennworteingabe.

Danach wird der Monitor schwarz und der Rechner startet wieder von vorne.

An der Kennworteingabe passiert folgendes:

- mal ist die Eingabe möglich, ab und zu kann ich aber auch nur 1-2 Buchstaben eingeben (es sieht dann so aus als ob der Rechner im Hintergrund arbeitet und keine Tastaturbefehle entgegen nimmt)

- gebe ich kein Kennwort ein, fährt der Rechner auch nach einer gewissen Zeit runter und wieder hoch.

Gleiches passiert übrigens auch im abgesicherten Modus.

Hab schon eine Reparatur durchgeführt. Brachte aber auch nichts. :confused

Installiert ist Windows 2000, SP2.

Mir würd erst schon einmal reichen die Daten zu sichern. :blink

Wäre Euch für Tipps und Hinweise sehr dankbar.

Gruß
Andreas


Ps.:
- einmal hatte ich ganz kurz etwas von Winlogon gelesen.
- während des bootens hat anfangs betr. des Floppy Laufwerks gemeckert (wäre nicht installiert). Hab es dann im Bios abgeschaltet.
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Wenn du bereits eine Reparatur versucht hast, kann es auch sein, dass ein Hardwaredefekt vorliegt. Deshalb schlage ich dir vor, eine beliebige Linux-Live-CD (für den Anfang am besten Ubuntu) zu nehmen und von dort aus deine Daten mit einer externen Platte oder der auch im Live-Betrieb verfügbaren Brennfunktion von LINUX zu sichern.
 

andreas33

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2005
Beiträge
34
Alter
53
hatte es schon mit Knoppix probiert. dort kam allerdings eine fehlermeldung.

zwischenzeitlich hab ich es auch ncoh einmal im abgesicherten modus probiert.

nach eingabe des kennwort kam dann die meldung:

winlogon.exe hat einen Fehler verurscht . . .
(mehr konnte ich nicht lesen, da der rechner dann sofort neu startet)

versuche es jetzt noch einmal mit ubuntu.

gruß
andreas
 

Stefan B.

Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
321
Wenn du bereits eine Reparatur versucht hast, kann es auch sein, dass ein Hardwaredefekt vorliegt. Deshalb schlage ich dir vor, eine beliebige Linux-Live-CD (für den Anfang am besten Ubuntu) zu nehmen und von dort aus deine Daten mit einer externen Platte oder der auch im Live-Betrieb verfügbaren Brennfunktion von LINUX zu sichern.


Ich weiß nicht, ob es einen Unterschied zwischen XP und 2000 macht; ich würde auch so vorgehen. Ich würde eine andere Festplatte nehmen und von dieser starten um dann die Daten sichern zu können.
 

andreas33

Threadstarter
Dabei seit
29.10.2005
Beiträge
34
Alter
53
also Knoppix und Ubuntu funktionieren nicht.

bekomme immer wieder unterschiedliche Fehlermeldung. Seufz.

Werd dann wohl jetzt die Festplattenvariante versuchen.

Problem ist nur, es handelt sich um ein Notebook. Habs noch nicht auseinandergenommen aber kann ich die Festplatte einfach so an einen anderen Rechner anschließen oder benötige ich einen Adapter?

Noch einmal Seufz. Ich "liebe" Computer ::mad

andreas
 

Honni

Hardwarepapst
Dabei seit
12.09.2005
Beiträge
424
Hallo andreas33,

Nein, die Notebookfestplatten haben einen etwas kleineren Anschluss, wenn es sich um eine P-ATA-Festplatte handelt. Das sind dann sog. 2,5"-Festplatten, deren Anschluss nicht an Desktop-PC´s passt. Hierfür benötigst du einen einen HD-Adapter wie diesen hier.

Habe ich selbst auch daheim, funktioniert einwandfrei. Damit kannst du sowohl 2,5", 3,5" als auch 5,25"-P-ATA-Laufwerke anschließen und auch die neueren S-ATA-Laufwerke. Alles dann als USB-Laufwerk am Desktop-PC anschließbar.

Noch mehr Infos zu diesem Adapter findest du direkt auf der Sharkoon-Website.

cu Honni
 
Thema:

Notebook fährt nur hoch bis zur Kennworteingabe. Danach immer wieder Neustart.

Notebook fährt nur hoch bis zur Kennworteingabe. Danach immer wieder Neustart. - Ähnliche Themen

Bei "Herunterfahren" läuft ein Lüfter weiter und die Status-LED leuchtet, bei "Neu starten" fährt der Rechner komplett herunter: Hallo Community, seit diesem Wochenende habe ich ein seltsames Verhalten an meinem Shuttle xpc SH67H7 festgestellt. Seit ich vor Jahren auf...
Windows 10 fährt nicht mehr hoch // Automatische Reparatur // SrtTrail.txt ??? //: Hallo zusammen, ich hoffe man kann mir hier besser helfen als bei der Microsoft Hotline. Die einzige Lösung des dortigen deutsch-indisch...
Win 10 fährt nach Rücksetzen im Reparatur Manager nicht mehr hoch.: Betr.: Windows 10 Neuinstallation nach PC Rücksetzen. Hallo liebe Community, beim einschalten des Laptops sah ich nur ein unscharfes, nicht...
Ereignis-ID 41 Kernel-Power: Hi Leute! Im Juli habe ich mir einen neuen PC zusammengeschraubt. Speccs: Ryzen 5 3600x, ASUS TUF B550, Crucial Ballistix 3600MHz CL16, EVGA...
Windows Dateien und DVD/CD Driver durch ,,Magix PC Check & Tuning´´ gelöscht?: Hallo Community, also ich habe einige Probleme und ich habe noch viel mehr Fragen als Probleme... Dem Thema Lösung komme ich kein bisschen...

Sucheingaben

probook fährt nach der kennwort eingabe nicht hoch

Oben