NOD32 VS Symantec Antivirus Corporate Edition

Diskutiere NOD32 VS Symantec Antivirus Corporate Edition im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Software Forum; Hallo ich habe mal nee frage welche von dein beiden version ist besser Symantec Antivirus Corporate Edition Nod32 oder tuen die sich...

[email protected]

Threadstarter
Dabei seit
06.12.2006
Beiträge
259
Alter
40
Ort
Mönchengladbach
Hallo

ich habe mal nee frage welche von dein beiden version ist besser

Symantec Antivirus Corporate Edition
Nod32

oder tuen die sich eigentlich nix. Bin auf der suche nach einem Virenscanner für mein vista home premium .
 

SethGeko

Mod + wb-mail
Team
Dabei seit
15.11.2002
Beiträge
3.577
Alter
50
Ort
Basel
Hi

Nod32! :D

Symantec-Produkte sind nicht mehr das was sie mal waren! :mad
 
N

Nichtwirklich

Gast
Wenn du mal die Suchfunktion hier benutzt, wirst du tonnenweise Threads finden, welches denn nun der beste AV ist...
Erst kürzlich wollte wer wissen, welches der beste ist, und bekam so an die 100 Antworten ;)
 

[email protected]

Threadstarter
Dabei seit
06.12.2006
Beiträge
259
Alter
40
Ort
Mönchengladbach
Wenn du mal die Suchfunktion hier benutzt, wirst du tonnenweise Threads finden, welches denn nun der beste AV ist...
Erst kürzlich wollte wer wissen, welches der beste ist, und bekam so an die 100 Antworten ;)

Ich habe denn beitrag gesehen und auch durch gelesen doch ich wollte einfach mal nur erfahrungen zu denn beiden Programmen jetzt haben. Nicht mehr und nicht weniger .:cheesy
 
N

Nichtwirklich

Gast
Ich habe denn beitrag gesehen und auch durch gelesen doch ich wollte einfach mal nur erfahrungen zu denn beiden Programmen jetzt haben. Nicht mehr und nicht weniger .:cheesy

In diesem Fall rate ich eher zu NOD32.
Weil.... wie hier schon bemerkt, Symantec Produkte wirklich nicht mehr das sind, was sie mal waren.
Selbst bei der Deinstallation machen die Probleme. Dafür mußte Symantec ein eigenes Deinstallations-Tool zu Verfügung stellen.

Symantec ist zwar zur Zeit wirklich gut im Aufdecken von Sicherheitslücken in M$ Produkten (diverse Foren berichteten), aber deren Produkte sind... *sorry*
 

smueri

SPONSOREN
Dabei seit
02.08.2002
Beiträge
304
Alter
41
der Symantec Antivirus Corporate Edition ist die firmen version und diese ist nicht vergleich bar mit dem scheixxx den symantec dem privat kunden anbietet (norton 360 etc)

da ich aber aus deinem beitrag lese dass es für die privat ist denke ich dass dir der NOD reichen wird.

in firmen netzwerken verwende ich den Symantec Antivirus Corporate Edition um mit drei maus klicken, vom server aus, neue clients installieren kann und eine konsole habe für die überwachung.

gruss
smü
 

[email protected]

Threadstarter
Dabei seit
06.12.2006
Beiträge
259
Alter
40
Ort
Mönchengladbach
der Symantec Antivirus Corporate Edition ist die firmen version und diese ist nicht vergleich bar mit dem scheixxx den symantec dem privat kunden anbietet (norton 360 etc)

da ich aber aus deinem beitrag lese dass es für die privat ist denke ich dass dir der NOD reichen wird.

in firmen netzwerken verwende ich den Symantec Antivirus Corporate Edition um mit drei maus klicken, vom server aus, neue clients installieren kann und eine konsole habe für die überwachung.

gruss
smü

Das heißt also das ich theoretisch Symantec Antivirus Corporate Edition benutzen könnte das es auf keinen fall schlechter ist wie nod32 oder wie muss ich eine aussage verstehen
 

smueri

SPONSOREN
Dabei seit
02.08.2002
Beiträge
304
Alter
41
Sali du

ich kenne den NOD leider überhaupt nicht und ich wollte einfach klar stellen das nicht jedes Symantec produkt schlecht ist.

Ich habe aber bis jetzt in magazines nur gutes über den NOD gelesen.

gruss
smü
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Obwohl ich beide nicht verwende, würde ich aus früherer Erfahrung auch sagen, dass NOD32 die Nase eindeutig vorne hat, da Norton einfach immer schlechter wurde / wird.
 
N

Nichtwirklich

Gast
@Mike40
Hö???
"...
Lernen ist wie Rudern gegen den Strom ... Wenn man aufhört treibt man zurück!
Ubuntu
..."
Ich denke..
Ach ja, das wäre jetzt FIES-DA :D

Aber ok,
Es gibt keinen Virenscanner der alles kann.
Entscheident sind die Signaturupdates (täglich!), und ansonsten der Service.
 
G

Gast

Gast
Vergiss Produkte jedweder Art von Symantec - die werden zunehmend schlechter - egal was!
Früher, ja zu Zeiten von Windows 9x, da waren die Norton Utilities/SystemWorks einmal richtig gut - aber mitlerweile ist es grottenschlecht - ebenso wie Ghost; einst die "Referenz" im Backup - doch was kommt jetzt? - Save&Restore und der gelbe Teufel hat wiedermal was ruiniert!

Du solltest vielmehr zwischen folgenden Produkten wählen:

Kaspersky, Gdata, NOD32, Bitdefender, F-Secure oder AntiVir (Premium).

Aber es gibt auch gute Freeware:
AntiVir, Active-Virus-Shield (mit Kaspersky Engine!!!!), AVG FreeEdition und Avast! HomeEdition.

Meine persönliche Empfehlung:
Freeware: AntiVir
Kommerziell: Kaspersky
 
N

Nichtwirklich

Gast
@Chris1977ce
jepp.
Active-Virus-Shield (mit Kaspersky Engine!!!!)
den hab ich, und der funzt.
Zwar nur ne einjährige Lizenz (von AOL), aber ich kauf mir demnächst vielleicht eventuell sogar bestimmt die ganze Kaspersky Internet Security Suite. Schon dieses freie Produkt hat mich bisher überzeugt.
Erst recht, weil Kaspersky auf der CeBIT seinen Auftritt gegen M$ und sonstwen hatte (den Bundestrojaner :) )
 
N

Nichtwirklich

Gast
[ot].... ich kauf mir mit Ausnahme des OS nie wieder eine Software .... [/ot]

Aber die Erdbeeren dürfen soft sein, oder lieber hart und grün? :D
Nee, ich hab mir früher Software gekauft, und ich machs auch heute, sofern es keine äquivalenten Freeware-Angebote gibt. Und das ist äußerst selten ;)
 
A

AlienJoker

Gast
Vergiss Produkte jedweder Art von Symantec - die werden zunehmend schlechter - egal was!
Früher, ja zu Zeiten von Windows 9x, da waren die Norton Utilities/SystemWorks einmal richtig gut - aber mitlerweile ist es grottenschlecht - ebenso wie Ghost; einst die "Referenz" im Backup - doch was kommt jetzt? - Save&Restore und der gelbe Teufel hat wiedermal was ruiniert!

Du solltest vielmehr zwischen folgenden Produkten wählen:

Kaspersky, Gdata, NOD32, Bitdefender, F-Secure oder AntiVir (Premium).

Aber es gibt auch gute Freeware:
AntiVir, Active-Virus-Shield (mit Kaspersky Engine!!!!), AVG FreeEdition und Avast! HomeEdition.

Meine persönliche Empfehlung:
Freeware: AntiVir
Kommerziell: Kaspersky



Sehr guter Post! Super Übersicht, gut zusammengefasst, kein flame! Erste Sahne!
Zur Frage: Besser Nod. Seit 2.7 auch voll Fiesta(Vista)-kompatibel. Symantec tut zwar endlich was, was aber auch nur zu einem durchschnittsprodukt reicht und nicht empfehlenswert.
 

katerberlin

WIN7 ist gut.
Dabei seit
05.11.2006
Beiträge
380
Ort
Fürstenwalde/Spree
Habe letzte Woche mein neues Notebook bekommen. Wie immer war Symantec mit dabei. Habe es aus Interesse mal installiert um zu sehen wie die variante von 2007 aussieht. Auf alle Fälle besser als die 2006 Edition. Aber nach meiner Meinung bremst es ,wie so oft, das Betriebssystem aus. Finde auch, dass es zu aufgebläht ist. Habe es gestern mit dem removeltool deinstalliert und wieder Kaspersky installiert.
 
Thema:

NOD32 VS Symantec Antivirus Corporate Edition

NOD32 VS Symantec Antivirus Corporate Edition - Ähnliche Themen

Windows Defender Antivirus startet nicht: Hallo, Wenn ich meinen PC starte, kommt immer die Meldung: "Der Virenschutz ist deaktiviert. Tippen oder klicken Sie hier, um Windows Defender...
Zuordnung von Knotennamen und Sicherheitskennung wurden nicht durchgeführt: Hallo zusammen, ich bräuchte bitte Unterstützung zu folgendem Problem: Ich wollte eigentlich mein Problem mit dem Anmeldebildschirm und...
Windows Sprachversionen: Hallo, bei mir auf der Arbeit benötige ich für die Auswertung von Analyseergebnissen eine bestimmte Software eines bestimmten Herstellers und...
Microsoft Store Apps lassen sich nicht öffnen und nicht neu installieren (Code: 0x8004E103): Hallo. Seit ungefähr einer Woche spinnt mein PC ein wenig rum, am Anfang stürzte er zufällig ab, was sich aber durch Neuaufsetzen des PCs beheben...
Virus entfernen: Liebe Community, ich habe mir die Ökosuchmaschine Ecosia von Chip heruntergeladen. Bei einem anschliesenden Virenscan hat der Windows Defender ein...
Oben