nicht zugeordnete Festplatte ohne Datenverlust wiederherstellen

Diskutiere nicht zugeordnete Festplatte ohne Datenverlust wiederherstellen im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, folgendes Problem: habe irgendwie meine Festplatte zerschossen, so das sie nicht mehr im Arbeitsplatz angezeigt wird, aber zumindestens...
B

bodycount2201

Threadstarter
Mitglied seit
28.07.2011
Beiträge
11
Hallo,

folgendes Problem:

habe irgendwie meine Festplatte zerschossen, so das sie nicht mehr im Arbeitsplatz angezeigt wird, aber zumindestens in der Datenträgerverwaltung als nicht zugeordnet auftaucht.

Habe schon mit der Notfall CD von Computerbild versucht die Daten wiederherzustellen, was aber nur teilweise funktioniert hat.

Nun habe ich gelesen das man die Festplatte wieder mit dem Programm GParted gängig machen kann, habe aber Angst die Daten komplett zu löschen...

Ich hoffe das mir jemand helfen kann die Platte wieder zum laufen zu bekommen, sind wichtige Daten drauf, und dummerweise habe ich niemals eine Sicherungskopie davon gemacht.

Vielen Dank vorab!!!! Alex
 
P

Pater Born

Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
1.163
Hallo bodycount2201,

zunächst mal herzlich :welcome :huhu
... habe irgendwie meine Festplatte zerschossen, ... in der Datenträgerverwaltung als nicht zugeordnet auftaucht.

... dummerweise habe ich niemals eine Sicherungskopie davon gemacht.
hierzu gibt es schon einige ähnliche Themen, z.B.:
Vielleicht findest Du darin ja den ein oder anderen brauchbaren Hinweis, um dann gezielt nachzufragen. Vermeide Veränderungen an und Zugriffe auf die Platte. Leider scheint Testdisk nicht immer eine Wunderwaffe zu sein.

Viele Grüße

Pater Born
 
B

bodycount2201

Threadstarter
Mitglied seit
28.07.2011
Beiträge
11
Danke an Pater Born für die Antwort und die Links.
Habe mir Testdisk runtergeladen und installiert, steige aber trotz Beschreibungen nicht wirklich durch...
Mit Photorec habe ich viele Bilder und Videos wiederherstellen können, aber die Bilder sind gerade mal 3 - 5 kb groß und bei den Videos wird wenn überhaupt alles nur verzerrt angezeigt, also beides eher unbrauchbar. Woran kann das liegen???
 
P

Pater Born

Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
1.163
Hallo Alex,
meine Festplatte ... als nicht zugeordnet auftaucht.
Du schreibst oben von "nicht zugeordneten" Bereichen.

Kannst Du uns bitte einen Screenshot mit einer Partitionsübersicht hochladen, welche auch die versteckten Partitionen anzeigt (das geht z.B. mit GParted und sieht aus wie hier).

Viele Grüße

Pater Born
 
B

bodycount2201

Threadstarter
Mitglied seit
28.07.2011
Beiträge
11
@40Balls: recuva hatte ich als erstes probiert, hat sie aber nicht erkannt da sie ja im Arbeitsplatz nicht auftaucht sondern nur in der Datenträgerverwaltung...
 
B

bodycount2201

Threadstarter
Mitglied seit
28.07.2011
Beiträge
11
@Pater Born: bei GParted zeigt er mir keine Partitionen an, auch nur als nicht zugeordnet, wollte den Sreenshot irgendwie auf eine externe Festplatte speichern, hab aber keine Option zum Speichern gefunden (mit save file hats nicht funktioniert...) :-(

Hab ein paar Sreenshots bei Testdisk gemacht, wo er Partitionen anzeigt, bin aber glaub ich auch dafür zu blöd die hier hochzuladen...

Noch mal zu den von Photorec wiederhergestelleten Bildern und Videos, warum stellt es diese nicht wieder in der Originalgröße her???
 
P

Pater Born

Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
1.163
Hallo bodycount2201,
... wollte den Sreenshot irgendwie auf eine externe Festplatte speichern, hab aber keine Option zum Speichern gefunden ...
ein ScreenShot wäre zur Sicherheit besser. Wenn Du GParted beispielsweise von Ubuntu oder Puppy Linux aus startest, sind auch ScreenShot-Tools dabei. Notfalls kannst Du aber auch einfach ein Foto mit einer DigiCam machen (vgl. z.B. hier)? Wie das Hochladen funktioniert, erklärt Mike z.B. hier sehr schön.

Mit Photorec kenne ich mich leider nicht aus.

Viele Grüße

Pater Born
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
"Noch mal zu den von Photorec wiederhergestelleten Bildern und Videos, warum stellt es diese nicht wieder in der Originalgröße her???"

Weil das wohl nur die Thumbnails sind, die er herstellt. Oder nur Teile der Bilder.
Ich glaube nicht, dass du da noch was gerettet bekommst, wenn ich ehrlich bin...
 
B

bodycount2201

Threadstarter
Mitglied seit
28.07.2011
Beiträge
11
"Noch mal zu den von Photorec wiederhergestelleten Bildern und Videos, warum stellt es diese nicht wieder in der Originalgröße her???"

Weil das wohl nur die Thumbnails sind, die er herstellt. Oder nur Teile der Bilder.
Ich glaube nicht, dass du da noch was gerettet bekommst, wenn ich ehrlich bin...

das wäre sch..., mein halbes Leben ist auf der Platte...:wut
aber die Hoffnung stirbt zuletzt!!!
 
B

bodycount2201

Threadstarter
Mitglied seit
28.07.2011
Beiträge
11
Hallo bodycount2201,

ein ScreenShot wäre zur Sicherheit besser. Wenn Du GParted beispielsweise von Ubuntu oder Puppy Linux aus startest, sind auch ScreenShot-Tools dabei. Notfalls kannst Du aber auch einfach ein Foto mit einer DigiCam machen (vgl. z.B. hier)? Wie das Hochladen funktioniert, erklärt Mike z.B. hier sehr schön.

Mit Photorec kenne ich mich leider nicht aus.

Viele Grüße

Pater Born
stimmt, so schwer ist das hochladen dann doch nicht, man muß nur wissen wie... :D
hier ein paar screenshots von testdisk, hab keine Ahnung was ich wo machen soll ohne noch mehr kaputt zu machen...
 

Anhänge

P

Pater Born

Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
1.163
Hallo bodycount2201,
Stimmt, so schwer ist das Hochladen dann doch nicht, ... Hier ein paar Screenshots von TestDisk
kannst Du bitte noch einen GParted-Screenshot nachliefern (inkl. Eigenschaften mit Start/Ende, Label, etc.). Wurde die Platte ursprünglich mal an einem Mac eingerichtet (also mit GPT)? Mit was für einem Rechner verwendest Du die Platte denn derzeit (+ welches BS)?

Viele Grüße

Pater Born
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.291
Standort
Heilbronn
hab keine Ahnung was ich wo machen soll ohne noch mehr kaputt zu machen...
Mit testdisk hast du gute Chance, lass dir bloss bisschen Zeit, einmal falsch ausgeführt, sind alle Daten weg.
Ich wollte mir die Screens anschauen aber vorher wollte ich dich kurz warnen, daher dieser Beitrag als Warnung, lass mich kurz alles durch gucken.

Datei Wiederherstellung kannst du meistens vergessen, die Daten müssten defragmentiert sein das man sie überhaupt wiederherstellen kann.Grossere Dateien sind schwer wiederherzustellen, kleinere gehen zwar, aber wenn die Festplatte nicht stark fragmentiert ist.
 
E

eifelyeti

Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
1.187
Alter
60
Wie heisst doch das Programm , mit dem das FBI Gelöschte Festplatten wieder lesbar macht???
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.291
Standort
Heilbronn
@bodycount2201,
Rechtsklick auf testdisk.exe und "Als Administrator ausführen".

Und dann machst du neue Screens bitte.

Und wie deine Platte am schluss und früher partitioniert war, ob jemals irgendwelche OS installiert war, welche Format etc.

Mehr Infos schaden nicht. ;)
 
B

bodycount2201

Threadstarter
Mitglied seit
28.07.2011
Beiträge
11
@bodycount2201,
Rechtsklick auf testdisk.exe und "Als Administrator ausführen".

Und dann machst du neue Screens bitte.

Und wie deine Platte am schluss und früher partitioniert war, ob jemals irgendwelche OS installiert war, welche Format etc.

Mehr Infos schaden nicht. ;)

Hey Modi, hab es schon als Admin ausgeführt, ohne hat er mir keine Festplatte angezeigt...
Auf der Platte war glaub ich zuletzt nur eine Partition, bin mir aber nicht sicher, hatte zuletzt windows XP drauf, und die Screenshots sind Schritt für Schritt gemacht, wobei ich den letzten vergessen hab hochzuladen.
 

Anhänge

M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.291
Standort
Heilbronn
"Seems too small" -->"scheint klein zu sein" (oder so ähnlich) , wurde also die Grösse nicht richtig erkannt oder es liegt dort ein Problem mit der Erkennung der Grössen.Das ist natürlicht etwas verwirrend.Alle bekannte Partitionen wurden als "Gelöscht" erkannt (D davor).
Wie gross ist diese Platte insgesamt?

Und du kannst noch einmal auf Enter drücken (nach dem letzten Screen), passiert noch nichts und dann das Bild wieder hier hochladen bitte.
Am besten gehen wir Schritt für Schritt weiter.Da dein Fall nicht so ganz normal scheint könnte man schlecht vergleichen.
 
B

bodycount2201

Threadstarter
Mitglied seit
28.07.2011
Beiträge
11
Hallo bodycount2201,

kannst Du bitte noch einen GParted-Screenshot nachliefern (inkl. Eigenschaften mit Start/Ende, Label, etc.). Wurde die Platte ursprünglich mal an einem Mac eingerichtet (also mit GPT)? Mit was für einem Rechner verwendest Du die Platte denn derzeit (+ welches BS)?

Viele Grüße

Pater Born
hey Pater Born, die Platte wurde nie an einem MAC eingerichtet, lief zuletzt auf einem xpc shuttle unter Windows XP und jetzt habe sie an einem medion PC unter windows 7 64 Bit mit Hot Swap angeschlossen.
Habe mir damals die Platte glaub ich bei einer Datenträgerüberprüfung, wobei ich einen Stromausfall hatte, zerschossen.
Hier der Screenshot von GParted, meher Informationen hat es mir nicht angezeigt:
 

Anhänge

B

bodycount2201

Threadstarter
Mitglied seit
28.07.2011
Beiträge
11
"Seems too small" -->"scheint klein zu sein" (oder so ähnlich) , wurde also die Grösse nicht richtig erkannt oder es liegt dort ein Problem mit der Erkennung der Grössen.Das ist natürlicht etwas verwirrend.Alle bekannte Partitionen wurden als "Gelöscht" erkannt (D davor).
Wie gross ist diese Platte insgesamt?

Und du kannst noch einmal auf Enter drücken (nach dem letzten Screen), passiert noch nichts und dann das Bild wieder hier hochladen bitte.
Am besten gehen wir Schritt für Schritt weiter.Da dein Fall nicht so ganz normal scheint könnte man schlecht vergleichen.
nach dem letzten Sreen kam nur noch "keine Partition ausgewählt".
Die Platte ist 300 GB groß, aber mir fällt gerade die "Kleinigkeit" ein dass ich damals 2 Platten mit je 300 GB im Pc hatte... :wut
Habe zwar die andere noch, aber formatiert und xp neu drauf gespielt, wobei diese nur noch 139 GB von den 300 an Kapazität anzeigt...
 
Thema:

nicht zugeordnete Festplatte ohne Datenverlust wiederherstellen

Sucheingaben

nicht zugeordnete partition wiederherstellen

,

partition wiederherstellen ohne datenverlust

,

mbr neu schreiben ohne datenverlust

,
partition reparieren ohne dateiverlust
, partition ohne datenverlust wiederherstellen, auf nicht zugeordnete Partition zugreifen, festplatte nicht zugeordnet daten retten, nicht zugeordnete patition wiederherstellen, nicht zugeordnete bereiche festplatte linux, mbr mit gparted wieder herstellen ohne datenverlust, windows 7 festplatte mounten ohne datenverlust, daten von nicht zugewiesenem speicherplatz wiederherstellen, nicht zugeordnete Festplatte, raid 1 laufwerk kann nicht zugeordnet werden, externe hdd kein zugewiesener speicher mehr, Partition neu zuordnen ohne datenverlust, hdd nicht zugeordnet partitionen wieder herstellen, partition wiederherstellen gparted, usb nicht zugeordneter speicher, nicht zugeordnete partition daten retten, partition zuordnen ohne datenverlust, externe usb festplatte nicht zugeordnet, mbr partition nicht zugeorgnet

nicht zugeordnete Festplatte ohne Datenverlust wiederherstellen - Ähnliche Themen

  • Nach Neuinstallation (Zurücksetzen) in einem Volume (2. Festplatte) kein Laufwerkbuchstabe zugeordnet

    Nach Neuinstallation (Zurücksetzen) in einem Volume (2. Festplatte) kein Laufwerkbuchstabe zugeordnet: Zur Ausgangslage, im PC sind 3 Festplatten (1000 GB) verbaut. Das Laufwerk 1 ( C ) ist nur für das Betriebsystem WIN10, die anderen beiden LW 2...
  • Nach Funktionsupdate 1709 Programme falscher Festplatte zugeordnet

    Nach Funktionsupdate 1709 Programme falscher Festplatte zugeordnet: Hallo! Nach dem Funktionsupdate ist mir aufgefallen, dass manche Dateitypen nicht mehr ihren verantwortlichen Programmen zugeordnet waren, und...
  • Festplatte von nicht zugeordnet in logisch umwandeln

    Festplatte von nicht zugeordnet in logisch umwandeln: Ich habe versucht meine Festplatte mit Easus zu partitionieren. Habe die Windows Partition „C“ (Windows 10) verkleinert um mehr Platz zu bekommen...
  • GELÖST Externe Festplatte 4TB Teile der Festplatte sind nicht zugeordnet HILFE

    GELÖST Externe Festplatte 4TB Teile der Festplatte sind nicht zugeordnet HILFE: Hallo, ich habe mir eine Festplatte von WD mit 4TB gekauft. Nun wollte ich diese in fat 32 formatieren, damit mein Fernseher diese erkennt...
  • Nicht zugeordnete Festplatte / Partitionen

    Nicht zugeordnete Festplatte / Partitionen: Moin Moin, ich benötige dringend Hilfe, alleine komme ich nicht weiter. :flenn Nachdem ich hier einige threads durchgelesen habe, hoffe ich Ihr...
  • Ähnliche Themen

    Oben