GELÖST NICHT TRIVIAL! Symbole im Infobereich der Taskleiste werden nicht angezeigt

Diskutiere NICHT TRIVIAL! Symbole im Infobereich der Taskleiste werden nicht angezeigt im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, da Google mir diese Seite ans Herz gelegt hat, bin ich mal gespannt, ob ich hier geholfen werde. Also, beim Systemstart laden sich viele...
K

kruden19

Gast
Hallo,
da Google mir diese Seite ans Herz gelegt hat, bin ich mal gespannt, ob ich hier geholfen werde.
Also, beim Systemstart laden sich viele Programme. Darunter auch welche, die durch ein Symbol im Infobereich der Taskleiste (i. A. unten rechts) angezeigt werden. Nur werden dort bei mir nicht alle angezeigt. Bei jedem Systemstart kommen lediglich die Symbole für die Verbindung zum Gateway und die zum Router. Alle anderen (Maus, Deamon Tools, ATI, Sound,...) werden zwar im Task-Manager als gestartet angezeigt, fehlen aber rechts unten. Das ist ärgerlich, da zum Beispiel bei Deamon Tools eine erneute Öffnung nicht möglich ist, solange ein Prozess läuft, auf den ich aber ohne das Symbol keinen Zugriff habe.
Auch wenn ich die Einstellungen der Taskleiste und den dortigen "Infobereich anpassen" aufrufe, zeigt es mir die zwei Internet-Verbindungs- und Gateway-Symbole als "aktuelle Objekte" an. Klar, sind ja auch in der Taskleiste rechts unten vorhanden. Alle anderen, darunter auch die, die ich dort gerne geladen sähe, werden unter "vorherige Symbole" angezeigt und können weder durch den Button "Wiederherstellen", noch durch Symbole "immer einblenden" zum Leben erweckt werden.
Woran liegt das? Das gibt es doch nicht.
Bitte helft mir. Vielen Dank.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

Prometheus

Gast
Rechts-Klick auf Taskleiste, Eigenschaften, Häckchen bei inaktive Symbole ausblenden setzen. dann Anpassen und dir selber deine Symbole setzen ...
 
K

kruden19

Gast
Auch wenn ich die Einstellungen der Taskleiste und den dortigen "Infobereich anpassen" aufrufe, zeigt es mir die zwei Internet-Verbindungs- und Gateway-Symbole als "aktuelle Objekte" an. Klar, sind ja auch in der Taskleiste rechts unten vorhanden. Alle anderen, darunter auch die, die ich dort gerne geladen sähe, werden unter "vorherige Symbole" angezeigt und können weder durch den Button "Wiederherstellen", noch durch Symbole "immer einblenden" zum Leben erweckt werden.
Das habe ich doch schon gemacht, habe ich alles schon gemacht :flenn
 
L

LauxAimoEwa

Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Kann es sein, dass Dir der Explorer ab und zu abstürzt?

Das würde das ausblenden der Icons evtl. erklären...
 
K

kruden19

Gast
Nein, die Laden sich schon beim Starten nicht (obwohl das mit dem Explorerabsturz auch ab und zu vorkommt). Das hat irgendetwas mit dem Startvorgang zu tun *mutmaß*
 
M

Mike the Monster

Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
48
Alter
63
Das hat mit der Reihenfolge der Treiber zu tun, die unter XP geladen werden. Es gibt ein gutes Tool, mit dem der Boot-Bereich aufgeräumt werden kann. Meist erscheinen danach wieder alle Symbole. Versuch es mit Tune XP 1.5 von Driver Heaven, ist Freeware und dort kann man den Boot-Vorgang optimieren, mit dem genannten Effekt. Würde ich auf jeden Fall probieren, schaden tut es definitiv nicht.
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Willkommen im WinBoard, kruden19!

Die Überschrift deines Threads ist herrlich schräg und lustig, dennoch kannst du ruhig die anderen User entscheiden lassen, was trivial ist und was nicht, okay?! :blush

Lade dir mal bei Microsoft Autoruns runter. Damit kannst du sehen, welche Programme im StartUp wirklich geladen werden. Ggf. sind ja Autostarteinträge deaktiviert, dementsprechend werden dafür dann natürlich auch keine Symbole angezeigt.
 
K

kruden19

Gast
Ich probiere jetzt beide Programme mal aus.
Was allerdings vielleicht nicht so klar rübergekommen ist: Die Programme werden beim Systemstart schon geladen. Im "Task-Manager" sind sie unter "Prozesse" alle aufgeführt. Nur eben nicht in der Taskleiste. Das bedeutet, dass z.B. Deamon-Tools geladen und betriebsbereit gemacht wird, beim Systemstart, ich aber keinen Zugriff darauf habe, da das Control Panel rechts unten nicht gestartet wird.
Hoffe, mit Euren bisherigen Tipps lässt sich das Problem schon beheben.
Wenn nicht: "I'll be back!"
 
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Standort
Wetterau
Also, wenn die Programme doch regulär geladen werden, dann kann es auch so sein, dass du irgendwie in den Optionen der entsprechenden Programme die Traysymbole ausgeblendet hast. Dementsprechend solltest du diese mal über das Startmenü öffnen und die Optionen kontrollieren.
 
K

kruden19

Gast
Nein, das ist es nicht.
 
Q

quinten

Mitglied seit
14.06.2006
Beiträge
230
ich hab exakt das gleiche problem...
standardmässig werden 11 icons da angezeigt, manchmal aber nur 9
ein symbol, das häufig fehlt ist antivir - das prog läuft normal, aber es wird kein symbol angezeigt, obwohl natürlich so eingestellt..
die angesprochenen lösungen hab ich auch schon ausprobiert, bringt alles nichts...
 
S

seppjo

Gast
Hast du schon mal ein anderes Profil/Benutzer angelegt und geschaut ob es dort funktioniert?
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
4.677
Alter
41
Manchmal kann es vorkommen, dass der "Icon-Cache" für die Taskleistensymbole nicht so ganz in Ordnung ist. In dem Fall hilft oftmals ein Löschen des selbigen. Jedoch befindet sich dieser in der Registry!
  • Start -> Ausführen -> regedit
  • Hier in den Pfad HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Explorer\ TrayNotify wechseln
  • Auf der rechten Fensterseite gibt es zwei Einträge, die gelöscht werden müssen: IconStreams und PastIconStreams
  • Hiernach einen Neustart machen und der Dinge verharren, die da kommen :hehe
Jedoch funktioniert das hiermit leider auch nicht immer :cheesy
 
K

kruden19

Gast
Leider hat das Löschen des Icon-Caches auch nichts bewirkt. Das TuneXP-Programm hat überhaupt nichts schneller gemacht, ganz zu Schweigen von den Tray-Symbolen, und die Häckchen der Autostarts im Programm Autoruns sind auch alle gesetzt. Ich glaub, das Problem ist unlösbar oder hat jemand noch ne andere Idee????
 
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Mitglied seit
12.10.2004
Beiträge
4.677
Alter
41
Bei manchen, die ähnliche Probleme hatten, hat es geholfen, als sie das automatische Ausblenden der inaktive Symbole erstmal deaktiviert haben. Danach bei allen Programmen die Einstellung setzen, sie sollen immer angezeigt werden. Danach Neustart. Und hiernach wurde das ganze dann wieder zurück gestellt.

Aber auch hier: Kein Garant für's Gelingen :sleepy
 
K

kruden19

Gast
Hab den letzten Tipp jetzt auch probiert. Und... oh Wunder... nichts, wieder nichts.
 
H

Haumiblau

Mitglied seit
02.04.2007
Beiträge
221
Schonmal versucht den explorer im taskmanager abzuschiessen und dann über "neuer Task-->Explorer eingeben" selbigen wieder neu zu starten?
 
S

seppjo

Gast
ich geb auf.
 
Serge

Serge

Mitglied seit
20.08.2002
Beiträge
5.264
Alter
52
Standort
Zürich
Das Problem hatte ich auch mal, geholfen hat folgende .reg-Datei, entzippen, darauf Doppelklicken, dann die Nachfrage mit Ja beantworten, neu Booten, und das Problem sollte der Vergangenheit angehören...
 

Anhänge

Thema:

NICHT TRIVIAL! Symbole im Infobereich der Taskleiste werden nicht angezeigt

Sucheingaben

infobereich symbol wird nicht angezeigt win 8.1

,

werden Programme in Taskleiste vorgeladen

,

symbolleiste smartphone herz

,
windows 7 infobereich der taskleiste leere symbole
, windows xp infobereich anpassen deaktiviert , windows 10 infobereich der taskleiste symbole gefallen mir nicht, symbol im infobereich lässt sich nicht öffnen

NICHT TRIVIAL! Symbole im Infobereich der Taskleiste werden nicht angezeigt - Ähnliche Themen

  • Unter Windows 10 werden die Symbole für die Geräte (Drucker,Bluetooth,etc)nicht richtig angezeigt

    Unter Windows 10 werden die Symbole für die Geräte (Drucker,Bluetooth,etc)nicht richtig angezeigt: Woran kann es liegen, dass unter dem Abschnitt Geräte diese nur als kleine Rechtecke angezeigt werden.
  • Unter Windows 10 werden die Symbole für die Geräte (Drucker,Bluetooth,etc)nicht richtig angezeigt

    Unter Windows 10 werden die Symbole für die Geräte (Drucker,Bluetooth,etc)nicht richtig angezeigt: Woran kann es liegen, dass unter dem Abschnitt Geräte diese nur als kleine Rechtecke angezeigt werden.
  • Kleine Symbole unter Taskleiste

    Kleine Symbole unter Taskleiste: Hallo Weis einer wie ich die kleinen * Symbole unter der Task-leiste weg bekomme? Danke
  • Edge-Symbol -> Icon in der Taskleiste ändern?

    Edge-Symbol -> Icon in der Taskleiste ändern?: Ich finde dieses verkrüppelte ''e'' so häßlich und würde gerne das ''e'' mit dem Goldenen Ring zurückbekommen. Habe schon seit Tagen gegoogelt...
  • Microsoft: Spieleentwickler: DirectX 10.1 ist eine triviale Angelegenheit

    Microsoft: Spieleentwickler: DirectX 10.1 ist eine triviale Angelegenheit: Hallo Wie TheInquirer meldet, hätte ein Spieleentwickler, der namentlich nicht genannt werden wollte, ihnen gegenüber erklärt, dass die...
  • Ähnliche Themen

    Oben