"Nicht-PnP-Monitor" bei einem von 2 Monitoren??

Diskutiere "Nicht-PnP-Monitor" bei einem von 2 Monitoren?? im Win7 - Hardware Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo Leutz - tolles Forum erstmal! :) ich habe folgendes Problem: Ich habe Windows 7 64bit auf nem Acer Aspire M3800 und einen neuen Acer...
D

Daniel1989

Threadstarter
Mitglied seit
21.02.2010
Beiträge
5
Hallo Leutz - tolles Forum erstmal! :)

ich habe folgendes Problem:

Ich habe Windows 7 64bit auf nem Acer Aspire M3800 und einen neuen Acer S243HL - 24 Zoll LED Monitor zugelegt. Mein "altes" Display wollte ich natürlich auch anschließen um 2 Monitore zu haben. Das ist ein LG Flatron L225WS.
Der LG war bisher am VGA Anschluss der Grafikkarte (Nvidia GeForce GT 220).
Den neuen Acer Monitor habe ich nun über HDMI angeschlossen.
Jetzt das Problem. Mein Acer Monitor funktioniert klasse. Aber der LG wird nicht mehr erkannt. Es kommt im Geräte Manager "Nicht PnP Monitor". Folglich wird alles vertzerrt und unscharf dargestellt. Selbst wenn ich die AUflösung verändere ist alles "schlecht" dargestellt.
Wenn ich die Treiber vom LG versuche zu aktuallisieren sagt er mir, es sei alles auf dem neusten Stand und fertig -.- Anzeige bleibt aber gleich wie vorher. unscharf und irgendwie horizontal "zusammengedrückt"...
Habe auch schon den "Nicht-pnp-monitor" im Gerätemanager deinstalliert. Bei erneuter suche nach Plug & Play Hardware kommt er jedoch wieder. Auch bei Neustart des PCs....

Jetzt meine Frage. Weis jemand wieso er den LG nicht mehr erkennt - Plötzlich? Kann es daran liegen, dass sich die beiden Monitore nich mit der Grafikkarte vertragen? Und wieso liest er die LG Monitor Plug & Play Infos nicht aus? Kann es auch an den Anschlüssen liegen? Das der eine Monitor über HDMI und der andere über VGA angeschlossen ist? Wie kann das das beheben und beide Monitor funktionstüchtig machen? der LG hat leider keinen HDMI Anschluss. An der Grafikkarte habe ich alle - HDMI DVI und VGA.
Wenn ich den LG Monitor am VGA Anschluss des PC´s (nicht an der Grafikkarte anschließe) tut sich gar nichts... hmmm
Hat das überhaupt was damit zu tun, dass zwei Monitore angeschlossen sind?

Vielen herzlichen Dank!
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
:welcome

Also ich denke, dass es daran liegt, dass das neue Display am HDMI-Port angehängt ist. So viel ich weiß, muss aus Kopierschutzgründen hier ein unverschlüsselter Port wie VGA deaktiviert werden. (Schau hierzu einfach mal ins Handbuch, hier sollte ein entsprechender Hinweis vorhanden sein, falls das der Fall ist.)

Was funktionieren sollte ist, DVI für den neuen Monitor und VGA für den alten Monitor zu verwenden. Falls der alte Monitor schon DVI unterstützt solltest du noch einen Adapter dazwischen hängen, so dass beide DVI verwenden. (Meist im Lieferumfang.)

Der VGA-Port am Mainboard ist übrigens nutzlos. Er wird deaktiviert, wenn du eine normale Pixelschleuder eingebaut hast, denn es kann nur ein Grafikadapter auf einmal aktiv sein. (Falls es ein gekaufter Rechner ist, wird er sicher auch schon im BIOS komplett deaktiviert sein, falls nicht solltest du das nachholen. Spart etwas Strom und vermeidet Konflikte.)
 
Zuletzt bearbeitet:
Michel

Michel

Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
39
Standort
Wetterau
Die Kombination HDMI und DVI funktioniert bei mir mit LCD-Fernseher am HDMI-Ausgang und 19" Samsung am DVI-Ausgang in Kombination mit ATI Radeon-Karte erstklassig. Diese würde ich dir auch empfehlen, da dann alle relevanten Monitorinformationen direkt ohne Monitortreiber über die Ports gesendet werden können.
 
D

Daniel1989

Threadstarter
Mitglied seit
21.02.2010
Beiträge
5
vielen Dank, hab mir mal so nen VGA / DVI Adapter bestellt und versuchs dann damit :) - so einer lag nich bei.. das HDMI Kabel habe ich auch extra kaufen müssen -.- sauerei :P
nu werd ich mal das grafikkarten handbuch danach durchstöbern. wäre ja schade das neue display nich über HDMI laufen zu lassen ... danke!
 
D

Daniel1989

Threadstarter
Mitglied seit
21.02.2010
Beiträge
5
so.. habe nun diesen VGA / DVI Adapter...

Funktioniert aber nicht.. der Monitor, der nu mit nem VGA Kabel übern VGA/DVI Adapter am DVI Grafikkarten-Steckplatz hängt.... Es erscheint die Meldung "CHECK SIGNAL CABLE" - sprich - er erkennt ihn gar nich... Wenn ich den Bildschirm ohne Adpater einfach wieder am VGA Grafikkarten Steckplatz anschließe, ist es das selbe Problem wie vorher.. Er zeigt zwar ein Bild an, aber unscharf und verpixelt..

Der erste Bildschirm ist immernoch am HDMI Achluss.

Wieso erkennt Windows den Bildschirm über den Adapter gar nich mehr?

EDIT: Achso .. wenn ich den einen an VGA häng und den anderen übern VGA Kabel mittels VGA/DVI Adapter an den DVI Anschluss wird das Bild meines ersten Monitor verschwommen dargestellt und der zweite über den DVI Adapter wieder gar nicht.. "Check Signal Cable"... -.- verdammt

Jemand noch ne Idee?
Dankeschön!
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

"Nicht-PnP-Monitor" bei einem von 2 Monitoren??

"Nicht-PnP-Monitor" bei einem von 2 Monitoren?? - Ähnliche Themen

  • Nach Windows Update wird der PNP Monitor nicht mehr erkannt da jetzt im Gerätemanager ein Nicht PNP Monitor steht

    Nach Windows Update wird der PNP Monitor nicht mehr erkannt da jetzt im Gerätemanager ein Nicht PNP Monitor steht: Hallo, ich habe letzte Woche ein Windows Update (Windows 10 Pro. 64 Bit) gemacht und plötzlich wurde mein PNP Monitor nicht mehr erkannt. Kann...
  • Zweiter Bildschirm nach Update als nicht PnP Monitor gekennzeichent und Auflösung auf 1024x786 verri

    Zweiter Bildschirm nach Update als nicht PnP Monitor gekennzeichent und Auflösung auf 1024x786 verri: Hey Leute ich hab ein Problem ich besitze zwei Monitore (Acer G276HLJ undAcer G276HLAbid). Seit dem heutigen Update wird einer der beiden nur...
  • GELÖST Nicht PnP Monitor Problem

    GELÖST Nicht PnP Monitor Problem: Hallo WinBoard Community Und zwar habe ich ein Problem mit meinem Monitor seit einer neuinstallation von Windows 10 habe ich den Fehler ] Es...
  • Kein PnP Monitor bei Windows 7?

    Kein PnP Monitor bei Windows 7?: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum aber brauche unbedingt eure Hilfe. Ich habe auf meinem Dell Inspiron 6400 mit Nvidia Grafikkarte, Windows 7...
  • Ähnliche Themen
  • Nach Windows Update wird der PNP Monitor nicht mehr erkannt da jetzt im Gerätemanager ein Nicht PNP Monitor steht

    Nach Windows Update wird der PNP Monitor nicht mehr erkannt da jetzt im Gerätemanager ein Nicht PNP Monitor steht: Hallo, ich habe letzte Woche ein Windows Update (Windows 10 Pro. 64 Bit) gemacht und plötzlich wurde mein PNP Monitor nicht mehr erkannt. Kann...
  • Zweiter Bildschirm nach Update als nicht PnP Monitor gekennzeichent und Auflösung auf 1024x786 verri

    Zweiter Bildschirm nach Update als nicht PnP Monitor gekennzeichent und Auflösung auf 1024x786 verri: Hey Leute ich hab ein Problem ich besitze zwei Monitore (Acer G276HLJ undAcer G276HLAbid). Seit dem heutigen Update wird einer der beiden nur...
  • GELÖST Nicht PnP Monitor Problem

    GELÖST Nicht PnP Monitor Problem: Hallo WinBoard Community Und zwar habe ich ein Problem mit meinem Monitor seit einer neuinstallation von Windows 10 habe ich den Fehler ] Es...
  • Kein PnP Monitor bei Windows 7?

    Kein PnP Monitor bei Windows 7?: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum aber brauche unbedingt eure Hilfe. Ich habe auf meinem Dell Inspiron 6400 mit Nvidia Grafikkarte, Windows 7...
  • Oben