Nicht identifiziertes Netzwerk - kein Internetzugriff

Diskutiere Nicht identifiziertes Netzwerk - kein Internetzugriff im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Ich versuche gerade das Netbook meiner Schwiegermutter wieder fit zu bekommen. Leider komme ich mit dem Teil über WLAN nicht online. Eine...
H

helgomat

Threadstarter
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
82
Ich versuche gerade das Netbook meiner Schwiegermutter wieder fit zu bekommen.

Leider komme ich mit dem Teil über WLAN nicht online.

Eine WLAN-Verbindung wird aufgebaut aber dort steht dann immer die im Betreff genannte Meldung.

ipconfig /all sagt folgendes:



Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : PC
Prim„res DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Ja
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
Systemquarant„nestatus. . . . . . : Nicht eingeschr„nkt


Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 3:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Virtual WiFi Miniport Adapter #4
Physikalische Adresse . . . . . . : 1C-4B-D6-6C-6A-AA
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8191SE Wireless LAN 802.11n PCI-E NIC
Physikalische Adresse . . . . . . : 1C-4B-D6-6C-6A-AA
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::98ea:30b1:a02e:5f45%10(Bevorzugt)
IPv4-Adresse (Auto. Konfiguration): 169.254.95.69(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
Standardgateway . . . . . . . . . :
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 169626582
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-13-D6-7D-09-1C-4B-D6-6C-6A-AA
DNS-Server . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%1
fec0:0:0:ffff::2%1
fec0:0:0:ffff::3%1
NetBIOS �ber TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR8132 PCI-E Fast Ethernet Controller
Physikalische Adresse . . . . . . : 70-71-BC-2D-40-D0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{E1D43DF9-0F65-44E6-B8F5-0028F35ED361}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{28A665BA-A484-4F0D-AF75-D428D6B16628}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #3
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung* 6:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{BAE98FAF-9C04-4805-94B3-3F4FE863B262}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #4
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja


Was ich schon versucht habe:

Im Gerätemanager den Netzwerkadapter rausschmeissen (inkl. Treiber) und neu installieren.

feste IP vergeben

WLAN-Stick ausprobiert

Windows Firewall ausgeschaltet (andere ist nicht installier)



Alle anderen PC kommen problemlos online.

OS ist Windows 7 Starter

Im Router ist kein MAC-Filter eingeschaltet. Verschlüsselung ist WPA-2 (AES)
Router ist Linksys WRT54G

Was kann ich noch tun?

Würde mich sehr über gute Tipps freuen.

Gruß
Helgomat
 
Duke

Duke

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
9.671
Standort
Niedersachsen
Hi.

Vielleicht kann die WLAN-Karte und der WLAN-Stick kein WPA2 ?

Teste doch mal ob es funktioniert wenn du die Verschlüsselung vorübergehend abschaltest. ;)

:satisfied
 
H

helgomat

Threadstarter
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
82
Hi.

Vielleicht kann die WLAN-Karte und der WLAN-Stick kein WPA2 ?

Teste doch mal ob es funktioniert wenn du die Verschlüsselung vorübergehend abschaltest. ;)
Der Stick kann es. Läuft an nem anderen PC einwandfrei. Abschalten hat nix gebracht :-(
 
hundesohn

hundesohn

Mitglied seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
52
Standort
Ruhrpott
IPv4-Adresse (Auto. Konfiguration): 169.254.95.69(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.0.0

du bekommst hier eine APIPA adresse von windows zugeteilt. das bedeutet, dass dein router gar nicht oder mit falschen angaben um eine ip gefragt wird.

eventuell wählst du ne falsche ssid. bei mir hier sind min. 3 wlan-router in der nähe, die alle die selbe ssid des herstellers haben ;)

mein tip: benenn die ssid im router um und versuche dich erstmal ohne verschlüsselung zu verbinden.

lg
hundesohn
 
H

helgomat

Threadstarter
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
82
IPv4-Adresse (Auto. Konfiguration): 169.254.95.69(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.0.0

du bekommst hier eine APIPA adresse von windows zugeteilt. das bedeutet, dass dein router gar nicht oder mit falschen angaben um eine ip gefragt wird.

eventuell wählst du ne falsche ssid. bei mir hier sind min. 3 wlan-router in der nähe, die alle die selbe ssid des herstellers haben ;)

mein tip: benenn die ssid im router um und versuche dich erstmal ohne verschlüsselung zu verbinden.

lg
hundesohn

SSID ist sehr eindeutig und auch selbst gewählt und selbst wenn das System etwas falsch zuweist, mit fester IP geht es ja auch nicht. Das ist ja das Problem
 
Zuletzt bearbeitet:
hundesohn

hundesohn

Mitglied seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
52
Standort
Ruhrpott
SSID ist sehr eindeutig und auch selbst gewählt und selbst wenn das System etwas falsch zuweist, mit fester IP geht es ja auch nicht. Das ist ja das Problem
das ist doch schon mal gut, dass deine ssid eindeutig ist.

ist die ip-range auf dem router ausreichend. eventuell wurden ja alle verfügbaren ip´s bereits vergeben.

kann bei meiner fritzbox angeben, dass ich zb max 5 ip´s vergeben möchte.
und wenn die erstmal vergeben sind/wurden (zb durch testinstallationen oder vm's) kann ich nur warten, dass das lease abläuft, oder die range erhöhen.

du schreibst ja auch, dass du das netbook wieder fit machen willst, handelt es sich hier "nur" um das wlan problem oder war/ist das nicht das einzige problem?
grund meiner frage: wäre eine neuinstallation sinnvoll?

lg
hundesohn
 
H

helgomat

Threadstarter
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
82
du schreibst ja auch, dass du das netbook wieder fit machen willst, handelt es sich hier "nur" um das wlan problem oder war/ist das nicht das einzige problem?
grund meiner frage: wäre eine neuinstallation sinnvoll?
Das ist das einzige Problem. Neuinstallation wäre möglich. Aber sie ist nur zu Besuch da und reist in 2 Tagen wieder ab und ich habe keine Windows 7 Starter CD bzw. DVD
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Ich denke, du musst im Netzwerk- und Freigabecenter des betreffenden Rechners das Netzwerk von "nicht identifiziert" auf "Heimnetzwerk" ändern. Dann sollte auch Internet klappen.
Ggf. neu booten.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.178
Standort
Thüringen
Zur Not die evtl vorhandene Recovery-Funktion des Gerätes nutzen.Oder hier die Win7 ISO runterladen und entsprechend dieser Anleitung bearbeiten.

Wenn Du einen bootfähigen Stick hast reicht es,die Dateien einfach nach dem Auspacken der ISO auf selbigen zu kopieren.Falls nicht,benutze diese Anleitung von MS und damit quasi die Boardmittel von Windows...
 
Zuletzt bearbeitet:
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
7.980
- Ist das Gerät auf dem Router zugelassen (Ich muss z.B. bei neuen Geräte die MAC-Adresse explizit zulassen)
- Manche WLAN-Karten/Treiber haben Probleme, wenn die SSID versteckt ist.
 
H

helgomat

Threadstarter
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
82
Also nachdem alle Tipps nicht geholfen haben, wollte ich Heute Morgen noch mal das eine oder andere probieren.
Ohne das ich auch nur irgendwas gemacht hatte, ging es auf einmal.
Muss ich nicht verstehen.
 
Thema:

Nicht identifiziertes Netzwerk - kein Internetzugriff

Nicht identifiziertes Netzwerk - kein Internetzugriff - Ähnliche Themen

  • GELÖST Nicht identifiziertes netzwerk lan win 10

    GELÖST Nicht identifiziertes netzwerk lan win 10: guten morgen könnt ihr uns helfen,das problem betrifft den rechner von meiner schwester,bin fast die halbe nacht daran gesessen um das Problem zu...
  • nicht identifiziertes Netzwerk nach Windows 10 Update vom 9.10.2018

    nicht identifiziertes Netzwerk nach Windows 10 Update vom 9.10.2018: Seit heute (nach dem Windows 10 Update 9.10.2018) geht mein LAN nicht mehr. Was ist jetzt zu tun? Es liegt nicht am Router mit Linux gibt es kein...
  • Nicht identifiziertes Netzwerk (keine Internet-Verbindung)

    Nicht identifiziertes Netzwerk (keine Internet-Verbindung): Seit 2 Tagen bekomme ich keinen Anschluss mit dem Internet auf meinem Laptop mit dem Hinweis "nicht identifiziertes Netzwerk". Scheinbar handelt...
  • Immer wieder „Nicht identifiziertes Netzwerk“

    Immer wieder „Nicht identifiziertes Netzwerk“: Moin Zusammen! ich hab seit drei Tagen wieder jedes Mal wenn ich in ein neues Netzwerk komme das Problem, dass das eigentlich bekannte Netzwerk...
  • Ethernet findet über powerline Adapter nur noch nicht identifiziertes Netzwerk.

    Ethernet findet über powerline Adapter nur noch nicht identifiziertes Netzwerk.: Nachdem ich das Notebook direkt an den Router angeschlossen hatte, funktionierte Ethernet wieder auch über den Powerline Adapter. Nach ein paar...
  • Ähnliche Themen

    Oben