GELÖST Nibitor

Diskutiere Nibitor im Win7 - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo Gemeinde, wie bekomme ich Nibitor zum Laufen? Es ist nicht 64 Bit fähig und versagt den Start auf dem OS. Kann ich es in einer virtuellen...
B

barhocker

Threadstarter
Mitglied seit
13.12.2004
Beiträge
2.003
Alter
48
Standort
S.u..gar. with Tea
Hallo Gemeinde,

wie bekomme ich Nibitor zum Laufen? Es ist nicht 64 Bit fähig und versagt den Start auf dem OS.
Kann ich es in einer virtuellen 32 Bit Umgebung starten und diesselben Dinge damit tun als ob es in einem echten OS gestartet worden wäre?
Ich möchte das BIOS meiner Graka auf den neuesten Stand flashen und kann dies nicht umsetzen, weiß aber, dass dies niedrigere Temps und mehr Stabilität bringen würde :(
 
H

HWFlo

Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
31
Das ein frisches BIOS spürbar mehr Leistung bringt halte ich so leid es mir tut für ein Gerücht. Bei den Temperaturen eventuell ja, aber wohl nur im 2D Betrieb durch andere Power Profile mit entsprechend abgesenktem Takt.
Allgemein rate ich dir davon ab da was zu machen wenn die entsprechende Anwendung nicht korrekt läuft.

Eventuell schaust du dir doch lieber folgendes Tool an
http://www.3dcenter.org/artikel/report-nvidia-inspector-grafikkarten-tweaktool
Damit kannst du ähnliches erreichen ohne Gefahr zu laufen durch einen missglückten Flash-Vorgang die Karte unbrauchbar zu machen. Dafür sind die Dinger doch etwas teuer.

Und weil es sich so gehört noch ein Hinweis.
Durch Änderungen am Takt, BIOS, etc gehen die Garantie und Gewährleistung verloren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
Das ein frisches BIOS spürbar mehr Leistung bringt halte ich so leid es mir tut für ein Gerücht
Stimmt ;) Maximal ein paar Fehler bereinigt aber das wars. Die Leistung = CPU+RAM+HD+OS+Treiber
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.817
Standort
Niederbayern
Dann eben RMA. Die Karte hat 10 Jahre Garantie :)
Ja das wird sicher besser sein. Denn falls du ein verkehrtes BIOS draufgeflasht hättest und der Hersteller (nicht der Händler, der schickt die nur weiter) die Karte nach dem Einschicken untersucht hätte wäre es Essig gewesen mit der Garantie. Im Gegensatz zu Mainboard-BIOS-Updates findet man ja keine offiziellen Grafikkarten-BIOS-Updates auf den Herstellerseiten. Von daher ist die Gefahr schon groß daß man ein falsches erwischen könnte das nicht zur vorhandenen Hardware paßt und die Karte nicht mehr startet oder "verglüht".
 
charly01

charly01

Mitglied seit
26.02.2008
Beiträge
251
Standort
Siegen
....
Ich möchte das BIOS meiner Graka auf den neuesten Stand flashen und kann dies nicht umsetzen, weiß aber, dass dies niedrigere Temps und mehr Stabilität bringen würde :(
Wenn du ein aktuelles BIOS für die Graka als xxxx.rom hast, dann brauchst du kein NiBiTor, sondern NVFlash.

Eine kleine Anleitung für NVFlash in Verbindung mit NiBiTor inklusive DL-Links findest du HIER

Aber bei 10 Jahren Garantie.. hmm..Heute gekauft, morgen veraltet....
Ich machs immer wie der Dackel mit dem Gehweg, ich sch... drauf.. :D
 
Thema:

Nibitor

Oben