GELÖST NForce3-A939 Board mit nForce Networking Controller

Diskutiere NForce3-A939 Board mit nForce Networking Controller im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Win7 - Netzwerk; :wut Ich habe gerade den PC meiner Tochter in der "Mache" um dort nun auch endlich Win7 zu installieren. Es handelt sich um ein ECS - Board mit...
#1
jerrymaus

jerrymaus

Threadstarter
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:wut Ich habe gerade den PC meiner Tochter in der "Mache" um dort nun auch endlich Win7 zu installieren.
Es handelt sich um ein ECS - Board mit nForce3 - A939 Board mit der Rev. 1.0A.
Wenn ich Win7 HP installiere geht alles ohne Probleme, Sound und IDE - Treiber kann ich die für Vista nehmen, nur beim Netzwerk bringt er mich aus dem "Takt"!
Es werden die Treiber anstandslos installiert, doch eine Verbindung zum Netzwerk und zum I-Net kann nicht hergestellt werden!
Im Gerätemanager steht das Teil ohne Ausrufezeichen und wenn ich die Problemlösung von Win7 bemühe, so erscheint erst was mit ungültiger Netzwerkadresse und beim zweitem Mal (nach Eintragen einer solchen) kann er die aufgetretenen Fehler nicht mehr spezialisieren!
Leider habe ich bei ECS keine Treiber für Win7 finden können und bei NVidia wurde ich auch nicht fündig!
Hat einer eventuell einen Treiber für den nForce Networking Controller?

Unter Vista 32 Bit gab es keine Probleme und jetzt unter Win7 HP 32 Bit geht nichts!



gruß


jerrymaus:sing
 
#6
G

GaxOely

Gast
Jetzt wird es interessant^^

# Q9: Why don't I find RTL8201x driver on the website?

A9:
RTL8201, RTL8201BL, RTL8201CL, RTL8201CP, RTL8201N and RTL8211B(L) are all PHYceiver. That is a driverless hardware device. Software driver are relative to Network controller ( MAC ) which is integrated into chipset in such case mostly. Please contact your mother board maker or chipset manufacturer to obtain proper driver support.
 
#7
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
Normalerweise kriegst Du auf der Realtek Site schon für deren NIC's Treiber. Da es sich aber um ein MB mit nForce 3 Chipsatz (=Nvidia) handelt und bei diesen Modellen ein nVIDIA NIC verbaut ist (oder irre Ich mich jetzt da...?:unsure) hilft der Realtek-Treiber nichts oder...
 
#8
G

GaxOely

Gast
Bei Nforce3 Boards ist der der NIc Treiber in den Chipsettreiber integriert.....
Es gab mal ein Modifizierter NForce4 Treiber der unter Vista 32 geht mit dem Nforce3

Ich bin am suchen
RTL8201CL
ist ein Realtek
 
#10
T

Taubenkiller

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
765
Alter
50
Ort
Bayern
Hallo

Das kann aber am Bios auch liegen, hatte das mit meinen alten Sapphire und mit den neuen DFI Board erst mit den aktuellen Bios funktionierte dann bei mir mit der Onboardnetzwerkkarte, beim Sapphire wurde dann wieder zwischendurch was am Bios verändert, dann ging die Netzwerkkarte wieder nicht
 
#13
jerrymaus

jerrymaus

Threadstarter
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:cheesy Hat bisher alles nichts gebracht! Die NIC wird ohne Ausrufezeichen im Gerätemanager angezeigt, doch eine Verbindung ist nicht möglich!
Nun das ist aber auch kein Beinbruch, dann werde ich eben eine externe NIC kaufen und diese benutzen!
Wer hat da Erfahrungen welche ohne Probleme mit Win7 funktioniert?
Ich dachte da an eine Realteck.


gruß


jerrymaus:sing
 
#14
jerrymaus

jerrymaus

Threadstarter
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D So, nun hatte ich mir eine andere NIC gesteckt, leider scheint diese defekt zu sein! Bekomme bei der immer die Meldung das kein Kabel angesteckt wäre.
Nun dachte ich es könnte an den Treibern der OnBoard - Karte liegen und habe diese im BIOS deaktiviert, es brachte aber nichts!
So habe ich mich entschlossen Win7 neu zu installieren und habe es auch gemacht. Was soll ich sagen, die neue Karte ging trotzdem nicht!
Nun habe ich im BIOS die OnBoard wieder aktiviert und bin wieder ins Win rein, da hatte ich versuchsweise das Kabel an diese angeschlossen, plötzlich hatte ich Netzwerk und I-Net - Zugriff!
Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch keine Treiber für das Board oder die GraKa installiert. Nun wollte ich wenigstens den Treiber der GraKa installieren und tat das auch. Es handelt sich dabei um eine NVidia Geforce 6200 und ich nahm den Treiber für Vista, den 182.08. Nach einem Neustart ging allerdings die NIC wieder nicht mehr!
Nachdem ich eine Systemwiederherstellung gemacht hatte, ging sie trotzdem nicht wieder!
Also habe ich den PC runter gefahren und bin wieder ins BIOS um zu schauen ob sie dort noch aktiv ist. Sie war es natürlich, aber sie funktionierte nicht!
Ich konnte es ganz deutlich an meinem Netzwerkverteiler sehen, der Anschluß der NIC blinkte blos und an der NIC leuchtete nur eine LED statt deren zwei!
Ich schaltete das System komplett aus und dann wieder an, die Netzwerkverbindung funktionierte sofort!
Nun werde ich mal versuchen einen anderen bzw. neueren Treiber für die GeForce zu finden, und probieren, ich nehme nämlich an das es am GraKa - Treiber lag das die NIC nicht ging!
Die ander NIC scheint dagegen wirklich defekt zu sein, die gebe ich zurück!


gruß


jerrymaus:sing
 
Thema:

NForce3-A939 Board mit nForce Networking Controller

NForce3-A939 Board mit nForce Networking Controller - Ähnliche Themen

  • Foxconn Board Updgrade?

    Foxconn Board Updgrade?: Hallo! habe hier einen PC mit dem FOXCONN G41MX 2.0/G41MX-K 2.0 (Socket775). CPU ist ein Intel Pentium E6600@3.06 GHz, Ram DDR2 2x2GB. Ich...
  • NFORCE3-A939 - s-ata platte

    NFORCE3-A939 - s-ata platte: hallo ich habe mal eine frage an euch die ihr mir hoffentlich beantworten könnt. habe seit einiger zeit das obengenannte mainboard. läuft auch...
  • nForce3 Treiber

    nForce3 Treiber: Na super, da habe ich mir einen Homeserver zusammengebastelt, überall in den Zeitschrift steht, man kann alte PC-Sachen nehmen, aber keiner sagt...
  • GELÖST Treiber für nForce3 250

    GELÖST Treiber für nForce3 250: Hi findet sich in den Weiten des WWW noch irgendwo ein treiber für o.g. Chipsatz, der auch Vista Kompatibel ist? Unter Nvidia und auch unter...
  • SP1 neue Treiber jetzt mit NForce3&ATI?

    SP1 neue Treiber jetzt mit NForce3&ATI?: Hallo @All! Habe noch 2 Mainborads hier zu liegen, welche einen NForce3 Chipsatz haben. Beide Board haben AMD-X2 CPU´s drauf, als Grafikkarten...
  • Ähnliche Themen

    • Foxconn Board Updgrade?

      Foxconn Board Updgrade?: Hallo! habe hier einen PC mit dem FOXCONN G41MX 2.0/G41MX-K 2.0 (Socket775). CPU ist ein Intel Pentium E6600@3.06 GHz, Ram DDR2 2x2GB. Ich...
    • NFORCE3-A939 - s-ata platte

      NFORCE3-A939 - s-ata platte: hallo ich habe mal eine frage an euch die ihr mir hoffentlich beantworten könnt. habe seit einiger zeit das obengenannte mainboard. läuft auch...
    • nForce3 Treiber

      nForce3 Treiber: Na super, da habe ich mir einen Homeserver zusammengebastelt, überall in den Zeitschrift steht, man kann alte PC-Sachen nehmen, aber keiner sagt...
    • GELÖST Treiber für nForce3 250

      GELÖST Treiber für nForce3 250: Hi findet sich in den Weiten des WWW noch irgendwo ein treiber für o.g. Chipsatz, der auch Vista Kompatibel ist? Unter Nvidia und auch unter...
    • SP1 neue Treiber jetzt mit NForce3&ATI?

      SP1 neue Treiber jetzt mit NForce3&ATI?: Hallo @All! Habe noch 2 Mainborads hier zu liegen, welche einen NForce3 Chipsatz haben. Beide Board haben AMD-X2 CPU´s drauf, als Grafikkarten...
    Oben