Neuster SuSE Kernel

Diskutiere Neuster SuSE Kernel im Linux Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Wo kann ich den Source Code des neusten SuSE Kernels herunterladen? morpheus

morpheus2051

Threadstarter
Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
376
Wo kann ich den Source Code des neusten SuSE Kernels herunterladen?

morpheus
 

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
die installierbaren source, die im aktuellen suse 8.1 enthalten sind, findest Du hier.

die aktuellsten source fuer die 8.1 kannst Du hier herunterladen.

der aktuellste kernel ist aber 2.4.20, dieser ist nicht mit den suse-patches versehen und bei kernel.org zu finden.
 

morpheus2051

Threadstarter
Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
376
Ich hab da noch ein Problem. Ich hab mir den aktuellen Kernel 2.4.20 runtergeladen und ordnungsgemäß compiliert. Der findet jedoch bei mir keine Module.
 

morpheus2051

Threadstarter
Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
376
nach dem booten. Ich versuch den jetzt noch mal zu compilieren.
 

morpheus2051

Threadstarter
Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
376
So jetzt findet der Kernel alle Module außer snd-cmipci.o. Gererell fehlt das Verzeichnis /lib/modules/2.4.20/kernel/drivers/sound. Ist das normal? Ich hab zwar Sound kann aber kein xine starten. Nehm ich meinen alten Kernel kann ich xine starten.
 

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
wenn xine nicht startet, fehlt eine komponente des kernels. wenn ein module nicht gefunden wird, hast Du wahrscheinlich einen fehler bei der zusammenstellung der kernel-features gemacht.

die zweite moeglichkeit waere, wenn Du vergessen hast, die modules zu kompilieren/installieren.

wie bist Du denn vorgegangen?

(btw: eine anleitung zur erstellung und installation eines kernels findest Du in diesem board)
 

morpheus2051

Threadstarter
Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
376
Folgendermaßen:

make clean && make mrproper

make xconfig

make dep && make bzImage && make modules && make modules_install

P.S.: Der Source code des moduls cmipci.o (dieses Moudul ist der SoundServer, steht zuminstest beim start des alten Kernels da: sound server: snd-cmipci.o) ist im kompletten Verzeichnis von den Kernel Sourcen nicht zu finden. In den originalen SuSE Sourcen findet sich der Source Code des Moduls aber.

Im Verzeichnis /usr/src/linux ist bei dem neuen 2.4.20 Kernel das Verzeichnis sound nicht enthalten, während es im Verzeichnis des 2.4.19 SuSE Kernels enthalten ist. Ist das normal?
 

morpheus2051

Threadstarter
Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
376
So sieht mein vmlinuz2420.config file aus:

# (textteil geloescht)

stpe: habe den inhalt von vmlinuz2420.config aus dieser nachricht geloescht, weil er zur loesung des problems nicht weiterhelfen kann aber sehr(!) lang war und das scrollen bis zur naechsten nachricht daher entsprechend aufwaendig war. moechte jemand den text des config-files wieder hier lesen koennen, poste derjenige dies bitte kurz, ich lade ihn dann wieder hoch.
 

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
dann denke ich einfach mal, dass der support fuer Deine soundkarte ein patch von suse ist. versuch doch mal Deine karte als soundblaster konfigurieren - das funktioniert mit vielen karten, deren nativer treiber unter linux noch nicht verfuegbar ist.
 

morpheus2051

Threadstarter
Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
376
Kann ich den Support meiner Soundkarte nicht einfach für den neuen Kernel als Modul compilieren?

Der Sound funktioniert ja, aber ohne das Modul cmipci will xine einfach nicht und der Sound Server startet auch nicht.

morpheus
 

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
kopier die module einfach aus dem "alten" modules-verzeichnis in das neue, dann kannst Du sie ganz einfach wie gewohnt wieder mit modprobe oder insmod aktivieren.
 

morpheus2051

Threadstarter
Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
376
Ich hab jetzt das was nötig war kopiert. Der meint aber immer noch es würde kein modul mit dem Namen snd-cmipci geben. Es ist aber da. Ist mein Problem chronisch?
 

morpheus2051

Threadstarter
Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
376
So jetzt findet er alles nur gibt dann aus: ... is compiled for Kernel 2.4.19 while this Kernel is 2.4.20.

Dann hab ich alle Module des 2.4.19er Kernels mit set version infoermation on all module symbols compiliert und dann gibt er aus: unresolved symbols in ....

morpheus
 

morpheus2051

Threadstarter
Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
376
Ich hab das Problem jetzt gefunden. Der 2.4.20er Kernel von kernel.org bringt kein ALSA mit sich.

Wie kann ich das in den Kernel einbauen?

Und noch was. Wenn alles nicht funktioniert, wie patcht man dann die Kernel Sourcen mit den Updates von SuSE?

morpheus
 

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
sorry - hatte Dein letztes posting ueberlesen.

patches bietet suse nur fuer den kernel der eigenen distribution an - daher leider auch nur fuer 2.4.19.

dass in 2.4.20 kein alsa-support mehr integriert sein soll, kann ich momentan nicht nachvollziehen, muss mal reingucken.
 

morpheus2051

Threadstarter
Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
376
Ich hab ihn auf jdenfall nicht gesehen. Der ist beim SuSE Kernel (bei make xconfig) unter Sound im letzten Eintrag zu finden. Beim 2.4.20 ist der Eintrag nicht da.

Ich brauche den 2.4.20er Kernel weil mit dem 2.4.19er von SuSE hab ich massive IDE DMA Probleme (CD-Roms lassen sich im DMA Modus nur sehr langsam ansprechen). Der 2.4.20 funktioniert prima, nur ohne ALSA kein xine und ohne xine keine DVDs.

SuSE hat für diese Probleme Updates bereitgestellt. Wenn der 2.4.20er kein ALSA unterstützt, wollte ich den 2.4.19er mit den Updates patchen, ich weiß nur nicht wie das geht.
 
Thema:

Neuster SuSE Kernel

Neuster SuSE Kernel - Ähnliche Themen

Netzwerkkennung in neustem Windows 10 suchen: Netzwerkkennung in neustem Windows 10 suchen??
Kernel security check failure: Was bedeutet Kernel security check failure und was kann ich dabei tun - diese Fehlermeldung taucht beim Starten des Videochats bei Skype auf.
Kernel-Power Fehler Ereignis-ID 41: Hallo, seit 2-3wochen hab ich dieses Problem, mein Pc startet einfach immer wieder neu, mal wenn ich z.B. Minecraft spiele, manchmal aber auch...
Microsoft Flight Simulator Installiert nicht: Ich habe mir denn MFS über denn Microsoft Store erworben und wenn ich dort auf Installieren clicke fängt er an es zu installieren und dann bricht...
Xbox360 Wireless Controller u. Receiver funktionieren nach neustem Update nicht mehr: Hallo Community! Ich hab folgendes Problem derzeit: Nach dem neusten Windows 10 Update funktioniert mein Xbox360 Wireless Controller nicht...
Oben