GELÖST Neukauf oder Aufruestung

Diskutiere Neukauf oder Aufruestung im Notebook & Ultrabook Forum Forum im Bereich Notebook & Ultrabook Forum; @ all, mein Vater nutzt folgenden Laptop von Toschiba seit ca. 7 Jahren: Betriebssystem Windows 7 Home Premium 64-bit SP1...
#1
symbol

symbol

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
157
Ort
Saskatoon/ Kanada
@ all,

mein Vater nutzt folgenden Laptop von Toschiba seit ca. 7 Jahren:

Betriebssystem
Windows 7 Home Premium 64-bit SP1
CPU
Intel Core i3 2310M @ 2.10GHz 74 °C
Sandy Bridge 32nm Technologie
RAM
8,00GB Dual Kanal DDR3 @ 665MHz (9-9-9-24)
Motherboard
Type2 - Board Vendor Name1 Type2 - Board Product Name1 (U3E1) 72 °C
Grafik
PnP-Monitor (Standard) (1366x768@60Hz)
Intel HD Graphics 3000 (Toshiba)
Speicher
465GB TOSHIBA MK5075GSX (SATA) 37 °C
Optische Laufwerke
TSSTcorp CDDVDW SN-208AB
Audio
Realtek High Definition Audio

Er nutzt diesen sehr haeufig zum ertstellen von DVD's wofuer Er mit den folgenden Programmen arbeitet:

Magic Fotos auf DVD und DVD 10 Deluxe und DVD Video Deluxe 2016.

Ansonsten nutzt er den Laptop noch fuer Skype, Thunderbird und Libre.

Ab und zu surft er mal im Internet aber recht wenig.

Seit einiger Zeit klagt mein Vater darueber das wenn er Bilder oeffnen moechte, aus dem Programm Magic Foto auf DVD heraus, das dies sehr lang dauert.

Ist es sinnvoll die HDD durch eine SSD zu tauschen oder sollte er sich lieber einen neuen Laptop mit Windows 10 zulegen?

Ich kann da nur beratend helfen da ich mich im Ausland (Canada) befinde.

Vielen Dank im Voraus fuer das lesen meines Post's und Eure hilfreichen Antworten.

Symbol
 
#3
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
6.123
Alter
59
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Na ja, kommt unter Anderem auch darauf an, ob dein Vater den Umbau von HDD zu SSD vornehmen kann. Weiters müssen dann auch noch das OS, die Treiber und die benötigten Programme neu installiert werden. Da der Laptop, wie du schreibst, 7 Jahre alt ist, würde ich vom Klonen des aktuellen Systems auf die SSD abraten. In dieser Zeit wird sich doch so einiges an Altlasten angesammelt haben, die man bei der Gelegenheit gleich verabschieden kann.
Wenn das für deinen Vater kein Problem darstellt, würde ich es erst mal mit einer SSD versuchen (die man ggf. auch in einen neuen Laptop mitnehmen kann).
Da dein Vater bis jetzt mit einer ca. 500 GB großen HDD ausgekommen ist, wäre wohl eine 500 GB große SSD passend: Produktvergleich Crucial MX500 500GB, SATA (CT500MX500SSD1), SanDisk Ultra 3D 500GB, Samsung SSD 860 EVO 500GB, SATA Geizhals Deutschland
 
#4
symbol

symbol

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
157
Ort
Saskatoon/ Kanada
Danke Euch fuer die Antworten,

eine SSD selbst einbauen bzw. Windows neu installieren kann mein Dad nicht. Er wuerde den Laptop in eine Ihm bekannte ortsansaessige Firma bringen.

Jedoch bin ich in der Zwischenzeit mit meinen Gedanken soweit das es vielleicht besser ist er kauft sich einen neuen Laptop.

Wenn das jetzige Schaetzchen 7 Jahre einen guten Dienst getan hat ist das doch fein.

Schoenen Sonntag an alle hier.

Symbol
 
#5
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
288
Ort
Lahr
Wenn dein Dad das nicht selbst kann, ist es regelrecht zu empfehlen einen neuen zu Kaufen..

Bei Firmen bist du alleine für die Aufrüstung von HDD auf SSD viel Geld los.

Hier Mal ein Ausschnitt des eigentlich seriösen Händlers bei uns in der Umgebung bei dem Mein Vater angefragt hatte:

Die Arbeitszeit mit Umrüstung, klonen der alten Platte auf die SSD, Anpassung Windows, Treiberupdates usw. ca. 3-4 Arbeitsstunden a' 69€, BIOS-Update 26€, SSD 109€.

Ich sag's Mal so: ich verstehe das die auch was verdienen müssen.
Aber alleine auf die gewünschte SSD wurden 30€ aufgeschlagen.
3-4Arbeitsstunden sind viel zu lange für das umbauen.
Und ein BIOS Update machen zu wollen, obwohl die neuste Version läuft und eingestellt ist, ist einfach nur dreist.
Der Laptop selbst hatte ~450€ gekostet. Und für den SSD Umbau wären dort 342€ zu Buche geschlagen. Inakzeptabel. Hab das ganze übrigens in 35minuten selbst erledigt.

Ich kaufe dort gerne meine Hardware, weil die meist billiger ist als sonstwo und ich dem Einzelhandel damit einen Gefallen mache. Aber ältere Menschen so hinterlistig abzocken zu wollen find ich dreist.
 
#6
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
18.158
Ort
D-NRW
Klonen hätte hier ja auch nur kurzfristigen Erfolg gebracht, ab Januar 2020 ist mit Windows 7 nicht mehr viel los, sofern man mal ins Internet möchte.
Es wäre als Windows 10 angesagt. Ein Upgrade kann funktionieren, muss aber nicht. Wenn dann jemand in der Firma den halben Tag beschäftigt ist, den Laptop ans laufen zu bringen, wird es noch teurer.
Von daher ist ein Neukauf die bessere Sache - sofern sich niemand privat an die Arbeit macht.
 
#8
symbol

symbol

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
157
Ort
Saskatoon/ Kanada
@ all,

ich habe heut nochmal mit meinem Vater via Skype gesprochen und er wird sich einen neuen Laptop zulegen.

Symbol
 
Thema:

Neukauf oder Aufruestung

Neukauf oder Aufruestung - Ähnliche Themen

  • Microsoft Office erneuern nach PC -Austausch (Neukauf)

    Microsoft Office erneuern nach PC -Austausch (Neukauf): Ich musste notgedrungen nach Laptop-defekt ein neues Notebook kaufen. Nun möchte möchte ich mein M-Office 2013 installieren - ich finde aber in...
  • GELÖST Netzteil Neukauf Beratung

    GELÖST Netzteil Neukauf Beratung: @ all, ich benoetige fuer meinen PC ein neues Netzteil und wuerde mich ueber Empfehlungen von Euch sehr freuen. Nachfolgend die Info's zu meinem...
  • Bios Problem mit Asus Notbooke nach Windows 10 beim Neukauf

    Bios Problem mit Asus Notbooke nach Windows 10 beim Neukauf: Hallo zusammen, habe ein Bios Problem mit meinem Asus Notbooke nach dem Windows 10 beim neukauf laufend probleme gemacht hat hatte ich versucht...
  • xbox one Neukauf - Xbox one benutzen ohne diese zuerst konfigurieren zu müssen ?

    xbox one Neukauf - Xbox one benutzen ohne diese zuerst konfigurieren zu müssen ?: Habe gestern mir eine Xbox one gekauft, nun kann ich nicht spielen weil ich es zurzeit nicht konfigurieren kann. Wie kann ich meine Xbox one...
  • mein Surface pro 4, NEUKAUF per Sept. 2016, steckt und läßt sich NICHT mehr ausschalten

    mein Surface pro 4, NEUKAUF per Sept. 2016, steckt und läßt sich NICHT mehr ausschalten: Bei einem Download steckte das System plötzlich KOMPLETT fest ... und läßt sich durch NICHTS mehr Ausschalten.. weder am Hauptschalter, noch mit...
  • Ähnliche Themen

    Oben