Neuinstallation XP auf neue HD; Daten mitnehmen

Diskutiere Neuinstallation XP auf neue HD; Daten mitnehmen im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Liebe Forumsmitglieder, ich habe mir eine neue Festplatte gekauft, auf die ich Windows XP neu installieren möchte. Die bisherige Harddisk soll...
S

stodtler

Threadstarter
Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
33
Liebe Forumsmitglieder,

ich habe mir eine neue Festplatte gekauft, auf die ich Windows XP neu installieren möchte. Die bisherige Harddisk soll als Slave und zweite HD wieder eingebunden werden. Ich habe auf der alten Platte die übliche Partition C fürs System und dann mehrere mit Programmen, Daten etc. Die sollen auf die neue Platte rübergezogen werden. Ich beschreibe erst kurz den Plan, wie ich vorgehe, dann meine Frage.

Plan:
1. Ich erstelle mir mit nLite v1.4.9.1 und meiner alten XP-CD eine neue Installations-CD, in die ich die wichtigsten Programme und vor allem das SP3 integriere. Die alte CD hatte nur SP2, und meine gesammelten Versuche, später SP3 zu installieren, sind allesamt gescheitert – weiß auch nicht, warum es nicht ging. Nun hoffe ich, durch die Einbindung von Anfang an das Problem zu umgehen.

2. Ich installiere mit der neuen CD ein neues Betriebssystem auf der neuen Platte.

3. Ich ziehe meine Daten von der alten Platte herüber.

4. Ich formatiere die alte Platte komplett neu und nutze sie als Backup.

Jetzt die Frage(n):
Zunächst dachte ich, ich könnte mit GParted die neue Platte formatieren und die Dateien rüberschieben, danach die Reihenfolge der Platten austauschen (neue als Master), alte Systempartition/alte HD löschen, neue C-Partition auf neuer Platte samt BS aufspielen. Das Problem, was ich befürchte: Dann kommen mir ja die Laufwerksbuchstaben total durcheinander. Bisher habe ich inkl. DVD-LW die Partitionen C bis H. Neue Partitionen würden also von GParted mit dem Buchstaben I beginnen. Das gibt mir dann zuviel Kuddelmuddel.

Eine andere Idee war, zuerst nur die neue Platte einzubauen, System zu installieren und dann die alte Platte als Slave einzufügen und die Daten rüberzuholen. Da habe ich aber Angst, der PC kommt mit jeweils zwei C-, D-, E- usw. -Partitionen durcheinander.

Wie kann ich also die alten Daten auf der alten HD mit einem neuen System auf der neuen HD unkompliziert verbinden?

Für hilfreiche Hinweise wie immer dankbar

Stodtler
 
S

stodtler

Threadstarter
Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
33
Ah, klasse. Werde ich heute abend also probieren.
Die Daten will ich mit CopyHandler rüberschieben – ist ja doch ne ziemliche Menge. Oder gibts da eine einfachere/bessere/schnellere Methode?

Danke!

Stodtler
 
Thema:

Neuinstallation XP auf neue HD; Daten mitnehmen

Neuinstallation XP auf neue HD; Daten mitnehmen - Ähnliche Themen

WinXP mittels USB Stick auf Notebook nach Win7/Win10 installieren: Hallo, habe Notebook Dell Latitude E6400 mit Mainboard: 0W620R Chipsatz: Intel GM45 Southbridge: 82801IM(ICH9-M) Rev.03 SSD 128GB Samsung 830...
GELÖST WinXP x64 Neuinstallation geht nicht?: Hallo Forum, ich weiss um die Gefahren ein so altes OS neu zu installieren. Win7 laeuft aber auf dem Rechner nicht gut und ich hatter bisher auch...
GELÖST Boot-Loader bringt keine Auswahl bei 2 XP Installationen...?: Hallo zusammen, dies hier ist mein erster Beitrag, weil ich versuche, Probleme nur mit Hilfe von Google in den Griff zu bekommen :D In meinem Fall...
Hilfe!!! Daten sind weg !!!!!: Also bevor das alles passierte hatte ich ein Windows 8.1 system mit 2 partitionen 1.C: 2.DATA Dann wollte ich windows 7 installieren und bin...
WIN 10 Neuinstallation: Hallo, ich muss/möchte WIN10 auf meine ASUS neu installieren und den Rechner auch formatieren. Ich habe mir über create instalation media einen...
Oben