Neuinstallation Win XP-Home

Diskutiere Neuinstallation Win XP-Home im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo! Habe folgendes Problem:Wollte meinen Pc komplett neu machen,lege Produkt Recovery CD-Rom in Laufwerk,starte neu und dann erscheint nur ein...
R

ruhigerfreddy59

Threadstarter
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
18
Hallo!
Habe folgendes Problem:Wollte meinen Pc komplett neu machen,lege Produkt Recovery CD-Rom in Laufwerk,starte neu und dann erscheint nur ein blauer Bildschirm und oben links steht dann windows-update.
Was kann das sein????
Cd ist original und den Einkaufszustand kann ich nicht mehr machen,weil mir dazu ein paar Ordner fehlen auf Festplatte E,Gerät ist von Medion.Kann ich diese Ordner irgendwo wieder beziehen??Damit ich den Einkaufszustand wieder herstellen kann.Oder kann mir jemand die Dateien zuschicken?:confused
Danke für die Hilfe,und einen schönen Abend noch allen.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.376
Standort
in der Nähe eines Rechners
Wenn du nur die Recovery-CD hast, dann schauts schlecht aus. Einige dieser CDs funktionieren nur, wenn gewisse Ordner auf der Platte noch vorhanden sind :(

Empfehle eine Kopie einer OEM-Version zu besorgen (von einem Freund) und diese MIT DEINEM KEY zu installieren.
Das wäre "noch" legal und keine Raubkopie.

mfg

PS: Dateien zuschicken ist bei 600 MB etwas schwer :)
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
war es nicht möglich mittels nlite aus einer recovery-cd ne vollwertige zu zaubern? irgendwie gabs doch mal so eine anfrage im forum.. eventuell hilft ihm das dann schneller weiter, da seine kiste ja lauffähig ist..
 
R

ruhigerfreddy59

Threadstarter
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
18
Hallo!
Erst einmal Danke für die Hilfe. Es gibt 2 CD´s für meinen PC. 1.Die Application& Support-CD und 2. dann dieProduct Recovery CD-Rom. Die erste bekomme ich nicht mehr drauf,d.h.nicht den Verkaufszustand,weil mir auf dem Laufwerk E Dateien(von Medion) fehlen.
Die zweite ist die product-Recovery-Cd,die hat sonst immer funktioniert,nur jetzt kann ich das System nicht mehr neu machen.Warum?
Der bildschirm ist Blau und zeigt mir an:System Update.Oben links. Nur das hat früher geklappt und jetzt nicht mehr?
Danke an allen die mir helfen können.
Gruß Freddy.
 
R

ruhigerfreddy59

Threadstarter
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
18
Hallo!
Wenn ich den slipstreamer runter geladen habe,was muß ich dann machen?????
kenne mich nicht so gut aus ,Danke für die Hilfe!
Aber wenn ich doch die Product-Recovery-Cd einlege und neu starte muß es normalerweise klappen,ABER DAS TUT ES NICHT. grummel,grummel
 
Zuletzt bearbeitet:
M

milworm

Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
1.397
1. Kopiere den gesamten Ordner I386 (~500MB) von der XP CD auf deine Festplatte.
2. Wähle bei "Installationsdateien" den soeben kopierten Ordner I386 aus.
3. Wähle einen leeren Zielordner in dem das Image gespeichert werden soll.
4. Drücke den Button "Start".

Anschließend öffnet sich ein Kommandofenster, und nach ein Paar Minuten solltest Du in dem Zielordner ein Bootfähiges Image haben, welches Du nur noch brennen musst.

Image2C.gif

Eventuell brauchst Du die Dateien gar nicht von der CD auf die Festplatte zu kopieren, eventuell kannst Du auch direkt den Ordner I386 auf der CD auswählen. Habe ich aber noch nicht probiert.
 
A

Andromeda_M31

Mitglied seit
28.07.2007
Beiträge
7
Hallo!
Erst einmal Danke für die Hilfe. Es gibt 2 CD´s für meinen PC. 1.Die Application& Support-CD und 2. dann dieProduct Recovery CD-Rom. Die erste bekomme ich nicht mehr drauf,d.h.nicht den Verkaufszustand,weil mir auf dem Laufwerk E Dateien(von Medion) fehlen.
Die zweite ist die product-Recovery-Cd,die hat sonst immer funktioniert,nur jetzt kann ich das System nicht mehr neu machen.Warum?
Der bildschirm ist Blau und zeigt mir an:System Update.Oben links. Nur das hat früher geklappt und jetzt nicht mehr?
Danke an allen die mir helfen können.
Gruß Freddy.


Hallo,

mal grundsätzlich: Mit der „Application & Support-Disc“ von Medion, kannst du den den Auslieferungszustand wieder herstellen (booten von CD). Aber das funktioniert bei dir aufgrund der fehlenden Image-Dateien auf der Partition E ja nicht mehr! Also vergiss diese Option! Rufe mal bei Medion an, und frage dort nach, ob sie dir die passenden – bei jedem PC-Modell andere - Image Dateien gegen Gebühr zusenden können (z. B. auf DVD-DL).

Ansonsten gibt es noch diese Option:

Auf der „Product Recovery CD-ROM“ von Medion, befindet sich Windows XP Home! Wenn du von der CD bootest, müsste eigentlich die Installation von XP Home problemlos möglich sein. Du könntest normalerweise XP manuell komplett neu auf der Partition C installieren. Sämtliche Treiber und Tools (Programme) findest du auf der „Application & Support-Disc“ – kannst sie also selber installieren. Und vorher sogar aktuelle Treiber für deinen Medion-PC unter www.medion.de herunterladen. Und die Works Suite liegt ja ebenfalls jedem Medion-PC bei. So müsstest du aus der Nummer eigentlich problemlos wieder rauskommen können. Vorausgesetzt, du hast Erfahrung mit der Neuinstallation von Windows XP – oder ein Bekannter von dir.

Du müsstest vorher natürlich alle wichtigen Daten (Fotos, Tools, Dokumente) – die nach dem Auslieferungszustand hinzu gekommen sind – der drei Partitionen (C, D, E), am besten auf einem externen Datenträger (HDD, DVD, usw.) sichern. Falls du alle Partitionen versehentlich formatierst! Und den Software-Key vorher auslesen (z. B. mit Everest, SIW, Tune Up Utilities, usw.). Hardwarekey befindet sich hinten am PC.

Ich hatte oben beschriebene Variante an meinem Medion-PC (P IV) in der Vergangenheit zweimal ohne Probleme so durchgezogen. Bei mir funktionierte die Wiederherstellung der Partition C – mit der Medion-CD – seinerzeit aufgrund einer Änderung der Partitionsgröße von Laufwerk C nicht mehr! Wenn du neue Hardware im PC eingebaut hast, musst du XP nach der Installation eventuell neu bei Microsoft aktivieren – aber auch nur dann!

Du musst aber circa drei Stunden (mit SP 2 & allen Patches) für diese Aktion
einplanen. Hättest mal besser vorher ein eigenes Image von Partition C gemacht! Auf eine Umwandlung der Medion Recovery-XP-CD in eine Vollversion, kannst du wohl verzichten – das müsste auf deinem PC auch so klappen.

Gruß
 
L

Larix

Mitglied seit
08.01.2006
Beiträge
992
Also auf der Recovery CD ist ein vollfertiges Setup drauf, ist halt nur an die Hardware gekoppelt. Schau mal ob du auf der Application & Support CD "Rücksicherung von CD" hast, damit kannst du ein Basissystem ohne Programme installieren.

Larix
 
M

milworm

Mitglied seit
19.07.2007
Beiträge
1.397
@Andromeda_M31: Aber genau das scheint ja bei ruhigerfreddy59 nicht zu funktionieren. Und bevor er Geld für eine Image Datei ausgibt, die dann noch einige Zeit auf dem Postweg unterwegs ist, empfehle ich schon die Erstellung einer Vollwertigen Installations-CD.
 
L

Larix

Mitglied seit
08.01.2006
Beiträge
992
@Andromeda_M31: Aber genau das scheint ja bei ruhigerfreddy59 nicht zu funktionieren. Und bevor er Geld für eine Image Datei ausgibt, die dann noch einige Zeit auf dem Postweg unterwegs ist, empfehle ich schon die Erstellung einer Vollwertigen Installations-CD.
Wie ich schrieb, die Recovery CD ist ein vollwertiges Setup, was willst du denn da noch vollwertiger machen?

Larix
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.150
Standort
DE-RLP-COC
@Larix: Ne Recovery-CD stellt normalerweise den werksseitigen Inhalt der Festplatte wieder her. Es ist zwar eine Vollversion von Windows, es wird aber in der Regel die ganze vorinstallierte Software wieder mitinstalliert. Bei ner Installations-CD von Windows kann der User bei der Installation die benötigten Komponenten auswählen. Und so ne Installations-CD kann man mit nLite aus jeder Recovery-CD bauen.
 
L

Larix

Mitglied seit
08.01.2006
Beiträge
992
In dem Fall weiß ich was ich schreibe, bei Medion sind es normale Windows Setup CDs nur an die Hardware gekoppelt. Die CD die den Kaufzustand zurückspielt ist in dem Fall die Application & Support.

Larix
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.150
Standort
DE-RLP-COC
Welche Mail??
 
L

Larix

Mitglied seit
08.01.2006
Beiträge
992
Die Mail der Benachrichtigung das jemand was geschrieben hat.

Larix
 
Thema:

Neuinstallation Win XP-Home

Neuinstallation Win XP-Home - Ähnliche Themen

  • Neuinstallation von WIN 10 auf Pentium Notebook

    Neuinstallation von WIN 10 auf Pentium Notebook: Hallo zusammen, Ich habe ein ca. 5 Jahre altes Notebook übernommen. Das Notebook hatte eine defekte Festplatte mit vorinstallierten Win8. Die...
  • Neuinstallation über Win7 auf Win 10 schlägt fehl wegen Key für Win 10

    Neuinstallation über Win7 auf Win 10 schlägt fehl wegen Key für Win 10: Hallo zusammen, ich habe meinen PC neu installieren müssen, da ich ihm eine neue Festplatte verpasst habe die ich nicht klonen konnte. Dadurch...
  • Win 10 home Neuinstallation

    Win 10 home Neuinstallation: Hallo, mein win10 home ist ein Upgrade von win 7 home. Ist aktiviert. Ist es möglich win 10 home von der Microsoft-Seite zu downloaden und neu...
  • Neuinstallationen von Win 10 und Home Office nach Absturz

    Neuinstallationen von Win 10 und Home Office nach Absturz: Habe einen Absturz gehabt und die Boot Sektoren sind beschädigt, so dass laut IT´ler eine Neuinstallationen von Windows 10 und meiner Windows...
  • GELÖST Win V Home P: Neuinstallation inkl. Partitionieren ???

    GELÖST Win V Home P: Neuinstallation inkl. Partitionieren ???: Liebe Leute, möchte die Festplatte eines neu gekauften PCs zuerst komplett formatieren und dann eine Vollversion von Win V Home Premium neu...
  • Ähnliche Themen

    Oben