Neues Theme und weniger Autoren?

Diskutiere Neues Theme und weniger Autoren? im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Habe gerade mal die Webseite von omcon24 geprüft und gesehen das einige Autoren beim Team fehlen. Soll Zeiram das jetzt alles semi-alleine wuppen?
C

Castle

Threadstarter
Mitglied seit
12.12.2009
Beiträge
1.357
Habe gerade mal die Webseite von omcon24 geprüft und gesehen das einige Autoren beim Team fehlen. Soll Zeiram das jetzt alles semi-alleine wuppen?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.820
Standort
Thüringen
Warum,haben die in Scharen das Weite gesucht? :hm
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.612
Standort
D-NRW
Und nun?
Es sind welche weg, andere werden vielleicht nachkommen.
Das ist der Lauf der Dinge (Zeit).
 
C

Castle

Threadstarter
Mitglied seit
12.12.2009
Beiträge
1.357
Und nun?
Es sind welche weg, andere werden vielleicht nachkommen.
Das ist der Lauf der Dinge (Zeit).
Schon klar. Aber in letzter Zeit ist @Zeiram fast der einzige der Artikel veröffentlicht. Ist halt komisch das sich von einem Großteil der Redakteure ersatzlos (vorerst?) zu trennen. Zumal jetzt die Jobbezeichnungen weg sind.

Ich bin gespannt ob da jemand nachrückt. Eine Stellenausschreibung konnte ich nicht finden.
 
R

Robman

Administrator
Team
Mitglied seit
06.11.2009
Beiträge
604
Standort
Romrod
Hallo zusammen,

ich finde es ja auf eine gewisse Weise schon schön (ehrlich jetzt), wie ihr euch scheinbar über mein Unternehmen Sorgen oder Gedanken macht. Allerdings zeigt es auch, wie schnell da irgendwelche falschen Gedanken / Spekulationen aufkommen.
Aber ich gebe mir eine Mitschuld, da ich das Ganze bisher noch nicht an euch kommuniziert habe.

Kurzform: Der diesjährige Gewinn wird wieder im ähnlichen Bereich sein wie bisher auch.

Langform: Also, grundsätzlich geht es um drei Redakteure, die gegangen sind (einer freiwillig) - ja - das stimmt. Diese waren insgesamt auf vier Projekten, inkl. Winboard, eingesetzt.
Ursprünglich (2012) war mal angedacht, dass wir mit Google News durchstarten können bzw. darüber eben viel Traffic erhalten können. Dieser Plan ist jedoch nicht aufgegangen. Viel zu spät haben wir dann auch die News-Artikel eingestellt, das hätte schon vor 2-3 Jahren passieren sollen. Sich immer mehr auf Ratgeber (also Tipps/Anleitungen usw.) zu konzentrieren, war ein guter Plan. In die Gewinnzone kamen wir aber über die Jahre mit der Redaktion nicht. Sprich die Werbeumsätze der Artikel waren nicht hoch genug, um mehrere sozialversicherungspflichtige Vollzeit-Stellen zu finanzieren. Dennoch habe ich dem Ganzen (viel zu lange) eine Chance gegeben (man kennt die Personen eben auch persönlich usw....). Wirtschaftlich gesehen eine Katastrophe, so hätten jedenfalls andere Unternehmer gedacht. Andere Redaktionen / Webseiten da draußen, machen das nur über Freelancer / Teilzeit-Angestellte usw. - lediglich größere Marken haben da auch Vollzeitstellen für. Aber wie gesagt habe ich das aus oben genannten Gründen eine Zeit lang mitgemacht, da es sich das Unternehmen letztendlich auch leisten konnte / nach wie vor könnte. Aber irgendwann muss man eben auch mal vernünftig werden. Und die Redaktion war letztendlich der einzige Zweig, der keinen Gewinn machte. Und es war nun einfach naiv zu glauben, das sich das noch ändern könnte.
Grundsätzlich hab ich in den letzten zwei Jahren auch insgesamt aufgeräumt, sowohl von den Webseiten her (kleinere Foren veräußert), als auch vom Personal. Vieles ist übersichtlicher und effizienter geworden. Wir betreiben nun nicht mal mehr 20 Foren (hatten mal das Doppelte), die alle eine gewisse Größe aufweisen.
Zeiram deckt nun Artikel-technisch alle vier Portale ab, und da wir keine News-Artikel mehr machen, reicht das auch. Sowohl von der Anzahl her, als auch von der Regelmäßigkeit. Insofern werden die drei Redakteur-Stellen nicht neu besetzt.
Natürlich könnte man neben Zeiram jetzt Freelancer / Teilzeit-Leute (deutlich günstiger, auch runtergerechnet auf die Stunde) suchen und das Team erweitern, um noch mehr Artikel zu veröffentlichen. Das würde sich wohl sogar rechnen. Allerdings möchte ich aus verschiedenen Gründen die Redaktion / das Artikel-Thema nicht weiter ausbauen. Kerngeschäft sind und bleiben ohnehin die reinen Foren.

Viele Grüße
 
C

Castle

Threadstarter
Mitglied seit
12.12.2009
Beiträge
1.357
Hallo zusammen,

.....

Das macht Sinn. Danke für info!

Ich werde den Autor vermissen der als einziger die wichtigkeit von JarJar Binks verstanden hat und mir stehts in dem Punkt zugestimmt hat :D
 
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Team
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
2.004
Okay... Da kann ich nicht mithalten, aber ich ignoriere ja konsequent auch alle Star Wars Filme nach der Ur-Trilogie... ^^
 
C

Castle

Threadstarter
Mitglied seit
12.12.2009
Beiträge
1.357
Okay... Da kann ich nicht mithalten, aber ich ignoriere ja konsequent auch alle Star Wars Filme nach der Ur-Trilogie... ^^
Aber auch da kann man sich gut aufregen dank des Re-release ;)
 
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Team
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
2.004
Oh Ja... diese ganze Verschlimmbesserungen... :wut
 
Thema:

Neues Theme und weniger Autoren?

Neues Theme und weniger Autoren? - Ähnliche Themen

  • Neue Themen / Anleitungen für Windows 8 Bereich

    Neue Themen / Anleitungen für Windows 8 Bereich: Hi zusammen, wie im Öffentlichen schonmal gesagt, haben wir durch den Relaunch 30-35% täglich mehr Besucher (bis heute) bekommen, der Umbau und...
  • Re:publica 2012 Neue Hallen, provokante Themen

    Re:publica 2012 Neue Hallen, provokante Themen: Re:publica 2012 Neue Hallen, provokante Themen Die Republica 2012 ist umgezogen. In der Station Berlin fand das dreitägige Treffen der Blogger-...
  • Windows 7: Microsoft veröffentlicht neue Themes

    Windows 7: Microsoft veröffentlicht neue Themes: Pünktlich zur Markteinführung von Windows 7 veröffentlichte Microsoft einen ganzen Schwung bunter Themes. Nun haben die Redmonder nachgelegt und...
  • Neuer Firefox 3.6: Schönere Themes, bessere Hilfe

    Neuer Firefox 3.6: Schönere Themes, bessere Hilfe: Die aktuellen Testversionen (Nightly-Builds) des Firefox-Browsers geben einen ersten Ausblick auf kommende Neuerungen. Die nächste Firefox-Version...
  • Neues Theme von Microsoft für XP

    Neues Theme von Microsoft für XP: Von Microsoft gibts ein neues (blaues) Theme für XP (und nur für XP!!!): Download hier...
  • Ähnliche Themen

    • Neue Themen / Anleitungen für Windows 8 Bereich

      Neue Themen / Anleitungen für Windows 8 Bereich: Hi zusammen, wie im Öffentlichen schonmal gesagt, haben wir durch den Relaunch 30-35% täglich mehr Besucher (bis heute) bekommen, der Umbau und...
    • Re:publica 2012 Neue Hallen, provokante Themen

      Re:publica 2012 Neue Hallen, provokante Themen: Re:publica 2012 Neue Hallen, provokante Themen Die Republica 2012 ist umgezogen. In der Station Berlin fand das dreitägige Treffen der Blogger-...
    • Windows 7: Microsoft veröffentlicht neue Themes

      Windows 7: Microsoft veröffentlicht neue Themes: Pünktlich zur Markteinführung von Windows 7 veröffentlichte Microsoft einen ganzen Schwung bunter Themes. Nun haben die Redmonder nachgelegt und...
    • Neuer Firefox 3.6: Schönere Themes, bessere Hilfe

      Neuer Firefox 3.6: Schönere Themes, bessere Hilfe: Die aktuellen Testversionen (Nightly-Builds) des Firefox-Browsers geben einen ersten Ausblick auf kommende Neuerungen. Die nächste Firefox-Version...
    • Neues Theme von Microsoft für XP

      Neues Theme von Microsoft für XP: Von Microsoft gibts ein neues (blaues) Theme für XP (und nur für XP!!!): Download hier...
    Oben