Neues System!!!!

Diskutiere Neues System!!!! im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo zusammen! Ich möchte mir gerne einen neuen Rechner zulegen, habe aber leider wenig Ahnung von der Zusammenstellung der versch. Komponenten...

bastianxx

Threadstarter
Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
6
Hallo zusammen!

Ich möchte mir gerne einen neuen Rechner zulegen, habe aber leider wenig Ahnung von der Zusammenstellung der versch. Komponenten da ich bisher immer mit meinem Notebook gearbeitet habe.
Anwendungsgebiet wären Internet, Office Anwendungen, evtl. mal eine DVD rippen also keine großartigen Sachen.

Hier mal eine Aufstellung der verschiedenen Komponenten über die mir ein Komplett Angebot gemacht wurde.

Prozessor: INTEL Pentium D 805 Prozessor 64 bit Dual-Core 2 x 2,66 GHz
Mainboard: MSI- RC410M2-FI mit 64Bit support / ATI Radeon Xpress 200
Chipsatz: ATI Radeon Xpress 200 (RC410) / ATI SB600
Netzwerkarte: 10/100/1000 -LAN DSL-ready onboard
Soundkarte: Soundkarte - 7.1 Channel Surround
USB: Das Mainboard hat insgesamt 6x USB 2.0 Anschlüsse
Anschlüsse:
- 3 x PCI slots, 1 x PCI Express x 16 slot
- 1 x PS/2 keyboard & PS/2 mouse connectors
- 4 x USB ports
- 1 x RJ45 LAN connector
- 1 x VGA port
- 1 x Parallel port (LPT)
- 1 x Serial port (COM1)
- 1 x Audio port (Line-in, Line-out, Mic-in)
- 1 x IEE1394 FireWire Port
- 1 x FDD connector supports two 360K~2.88MB FDDs
- 2 x IDE connectors
- 4 x Serial ATA connectors
- 1 x COM2 header (optional)
- 1 x SPDIF out header
Arbeitsspeicher: 512 MB DDR2-RAM PC667 Markenspeicher DualChannel (würde den aber gerne auf 1 GB oder evtl. sogar höher erweitern)
Grafikkarte: ATI Radeon X300 256MB integrated Graphics

Gesamtpreis: 219 Euro (Festplatte hätte ich noch da, käme also nur noch das neue Betriebssytem dazu)

Ich hoffe ihr könnt mir da ein wenig Licht ins Dunkel bringen!

Vielen Dank schon mal im voraus,

Sebastian
 
F

Freak-X

Gast
Nimm lieber einen Intel Core 2 Duo.
Ansonsten ist die Zusammenstellung O.K.
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Ein Intel Core 2 Duo 6300 sollte deinen Anforderungen genügen. Dazu mindestens 1 GB RAM und alles läuft wie geschmiert.
 
B

BORG45

Gast
..viel zu fett...
64 Bit Prozessor...
Und am Rest sparen.
Schau mal bei z.B. DELL nach...
Für Deine Ansprüche reicht so einer.
Sind die 219 Euro echt? Fürs Gesamtsystem???
 

bastianxx

Threadstarter
Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
6
Das hört sich ja nicht schlecht an!
Vielen Dank schon mal für eure Antworten

Habe gehört das irgendwelche Sockel :confused nicht mehr "so lange" unterstützt werden und es dann später probs bei einer erneuten Aufrüstung geben würde. woher weiß ich welche Sockel :confused da drin sind und ich nicht in nem Jahr, wenn mir das ding nicht mehr reicht, auf dem Schlauch stehe wenn ich den nochmal erweitern müsste?

Sebastian
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Zu vermeidende Boards: Sockel 478, Sockel 939. Empfehlenswert: Sockel LGA775
 

bastianxx

Threadstarter
Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
6
Also die 219 Eur sind echt! Was halt noch dazu kommen würde wäre die Arbeitsspeichererweiterung und das Betriebssystem! Betriebssystem würde mich ohne Lizenz CD vorinstalliert zusätzliche 15 Euro kosten.

Danke und wie bekomm ich raus was dieser fürn sockel hat?
 
B

BORG45

Gast
..dann frag lieber nach nem Core Duo 2 von Intel. Und 1 GB RAM. Und laß dir keine "Power-Grafikkarte" aufs Auge drücken.. wenn du nur das machen willst wie angegeben.
 

bastianxx

Threadstarter
Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
6
Hmmm ok werd ma fragen was der Core Duo 2 kosten würde...Wäre die Grafikkarte denn wirklich so schlecht???
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Dein Mainboard, das du ausgesucht hast, hat Sockel 775 und es passen Core 2 Duo Prozessoren drauf. Der integrierte Grafikchip ist okay, wenn du nicht spielen willst. Ansonsten ist auch noch ein PCIe-Steckplatz für ne normale Grafikkarte zum Nachrüsten drauf.
 

bastianxx

Threadstarter
Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
6
der name ist Gigatronic IT-Systems! bin durch ne ebay auktion auf ihn gekommen!
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
der name ist Gigatronic IT-Systems! bin durch ne ebay auktion auf ihn gekommen!

Ein Lädchen in Neustadt/Weinstrasse. Scheint vertrauenswürdig zu sein. Wenn du allerdings aus Bremen oder Berlin kommst, nutzt dir das vertrauenswürdige Lädchen in Neustadt auch nix...:satisfied Dann doch lieber das Lädchen um die Ecke...
 

bastianxx

Threadstarter
Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
6
die haben auch noch einen anderen im angebot:

Prozessor: AMD64™ 3000+ 64bit Technologie inkl. leisem, Hersteller-zertifiziertem CPU-Kühler
Mainboard: ASRock K8NF6G-VSTA
64bit Technologie nVidia nForce Chipsatz
Festplatte: 160 GB Markenfestplatte
Grafikkarte: nVidia® GeForce® 6100 256 MB Grafik
Speicher: 1024 MB (1 GB) DDR Markenspeicher
DVD-Brenner: 18x LG DVD-Brenner unterstützt Dual-Layer und MultiFormat (CD-R, CD-RW, DVD±R, DVD±RW, DVD+R9 (DL))
Netzwerk: 10/100 MBit/s Ethernet LAN on-board; DSL fähig
Sound: High-Definition Audio 7.1 Kanal Sound
Gehäuse: Design-Midi-Tower
mit 400Watt Netzteil

278 Eur

wäre der besser oder schlechter? frage nur, da der ja einen anderen prozessor hat!
 
B

BORG45

Gast
hm...
ich halte nix von "kleinen Lädchen". Auch wenn sie noch so spezielle Angebote haben.
Ebensowenig halte ich von irgendwelchen Medi*-Märkten, die nur saisonal irgendwelche Massenprodukte rausschmeissen. Genausoweinig von Supermärkten, bei denen PC´s unter "Sonstiges" geführt werden.
Wenn Du Support haben willst, dann suche nach einem Hersteller, der am Markt bekannt ist.
Und ja, ok, Kritik hin und her, aber DELL ist bekannt. Zum Beispiel.
Da gibts auch PC´s ab 299,-
 

PsYch0

Casemodder
Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
2.730
Alter
30
Ort
Oldenburg
die haben auch noch einen anderen im angebot:

Prozessor: AMD64™ 3000+ 64bit Technologie inkl. leisem, Hersteller-zertifiziertem CPU-Kühler
Mainboard: ASRock K8NF6G-VSTA
64bit Technologie nVidia nForce Chipsatz
Festplatte: 160 GB Markenfestplatte
Grafikkarte: nVidia® GeForce® 6100 256 MB Grafik
Speicher: 1024 MB (1 GB) DDR Markenspeicher
DVD-Brenner: 18x LG DVD-Brenner unterstützt Dual-Layer und MultiFormat (CD-R, CD-RW, DVD±R, DVD±RW, DVD+R9 (DL))
Netzwerk: 10/100 MBit/s Ethernet LAN on-board; DSL fähig
Sound: High-Definition Audio 7.1 Kanal Sound
Gehäuse: Design-Midi-Tower
mit 400Watt Netzteil



278 Eur

wäre der besser oder schlechter? frage nur, da der ja einen anderen prozessor hat!

der prozi ist eindeutig schlechter, da nimm lieber nen C2D....
und wenn ich das schon höre, 6100....:thumbdown
dann nimm lieber den C2D E6300, 1Gig RAM, und am besten so um die ~9800XT rum...
für Office find ich den Xpress 200 doch n bischen "lag-anfällig" ;)
 

Selecta

Dabei seit
03.01.2006
Beiträge
1.047
Alter
41
Das Board ist lt. Hersteller aber nocht nicht C2D fähig, drum fällt der wohl aus....

Prozessor
Intel® Pentium® 4 Processor (Prescott) 510 - 570, 630 - 660 und Intel® Celeron® D 335 - 345

vielleicht gibts aber schon ein Bios Update...
(lt. Angaben funzt ja ned mal der 805^^)

Für des Geld und deine Zwecke find ich das Angebot aber ned verkehrt !

Die Seite könnt noch interessant für dich sein....
http://www.brunen-it-shop.de/shop/index.php (lahoo)
 
Thema:

Neues System!!!!

Neues System!!!! - Ähnliche Themen

Nach Patch vom 14.04. startet Windows erst durch "Restart" im zweiten Anlauf: Guten Tag, seit Update am Dienstag habe ich folgendes Problem: Wenn ich den PC starte gelange ich noch bis ins Bios und wenn ich den Computer...
Fehler bei USB Anschlüsse: Haben vor kurzem 2 neue Rechner bei CSL gekauft. Habe immer wieder Probleme mit USB / Audio Geräte WLAN Stick klingt sich zwischendurch immer mal...
Board , CPU oder RAM defekt?: Hallo Community, ich habe ein komplexes Problem mit meinem Rechner. Da sich mein Grafiktreiber (Radeon HD 2600) öfters mal verabschiedet hat -...
USB Audio Codec Piepsgeräusche bei Mikro Aufnahme über Yamaha MW8CX Mixer: Leider finde ich keine anderen außer den Standard USB 2 Treiber bzw Codec. Das Problem tritt wohl öfter auf wenn man den USB Port zur...
M.2 Samsung Evo 970 in Bios erkannt, aber nicht bei Windows: Hallo zusammen, ich habe mir einen neuen Rechner mit neuen Komponenten zusammengebaut und mein System erkennt meine Samsung Evo 970 nicht. Im...
Oben