Neues Motherboard (gleiches Modell)

Diskutiere Neues Motherboard (gleiches Modell) im WinXP - Hardware Forum im Bereich WinXP - Hardware; Hi zusammen, bei meinem PC war das Motherboard kaputt nun hab ich ein neues, aber genau das gleiche. So mein Pc funktioniert bis jetzt soweit...
#1
F

Flooo

Dabei seit
24.06.2009
Beiträge
35
Hi zusammen,
bei meinem PC war das Motherboard kaputt nun hab ich ein neues, aber genau das gleiche.
So mein Pc funktioniert bis jetzt soweit, aber muss ich nicht noch irgentwelcher Treiber killen und neuinstallieren oder so?
Hab mal im Gerätemanager geguckt da ist alles erkannt, bin mir da nicht so sicher.

MfG Flo
 
#2
Sixbag

Sixbag

Auferstanden
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
724
Alter
56
Ort
Nordhessen
Du hast also keine probs.?:confused

Wird alles erkannt und läuft ?:confused

Also wo ist das problem ?:confused
 
#5
F

Flooo

Dabei seit
24.06.2009
Beiträge
35
WOW ok danke für die schnelle Antwort, also wenn es weiter nix ist dann lass ich alles so das einzige was anders war ich musste die auflösung neu einstellen un die uhr geht falsch + datum, aber sonst ist bis jetzt alles beim alten,..

MfG Flo

PS: Könnte vielleicht die Pufferbatterie bald leer sein? Nur als vermutung, oder kommt das vom neum einbau?
 
#7
F

Flooo

Dabei seit
24.06.2009
Beiträge
35
wow ok dankeschön
 
#8
F

Flooo

Dabei seit
24.06.2009
Beiträge
35
hi ich bins hab doch noch nen Problem und zwar, wenn ich den PC hochfahre geht mein Bildschirm die ganze Zeit aus und an und aus und an. und zeigt nichts an. Wenn ich dann nen Neustart mache dann klappt es meistens....
wodran könnte das denn liegen?

PS: Hab mal den 2ten Anschluss der Grafikkarte auprobiert über ne Analog/Digital Kupplung war das gleiche.

MfG Flo
 
#9
F

Flooo

Dabei seit
24.06.2009
Beiträge
35
hmhmhm kann mir keiner helfen inzwischen muss ich den pc bis zu 4 mal neustarten damit ich den desktop sehe,....
 
#10
G

GaxOely

Gast
Ein Mainboardwechsel geht zu 80% in die Hose.....

Du kannst probieren alle relevanten Treiber zu deinstallieren um die Erkennung erneut anzuschupsen!

Ich würde die Graka deinstallieren.....
dannach den Mainboard nochmal installieren.
dann wieder die Graka installieren!
 
#11
Luke

Luke

Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
2.543
Ort
Lower Saxony / Germany
Ich ziehe auch bei AMD Systemen so um.
Sockel 939 zu AM2 und zu AM2+.
Noch nie grössere Probleme damit gehabt.
Die Treiber sind ja im System und nicht auf dem Board installiert.

Und wenn mal was nicht will, hab ich hier Driver Genius 9.
 
#12
G

GaxOely

Gast
Ich ziehe auch bei AMD Systemen so um.
Sockel 939 zu AM2 und zu AM2+.
Noch nie grössere Probleme damit gehabt.
Die Treiber sind ja im System und nicht auf dem Board installiert.

Und wenn mal was nicht will, hab ich hier Driver Genius 9.
Das Board ist identisch...
Die Adress vergabe kann sich beim wechsel ändern.
Sprich IrQ´s, Io Adressen.
Und schon gehen die Probleme los!
Mit einem kompletten deinstallieren der Hauptreiber kann man diese Schnittstellen neu vergeben lassen!
 
#13
Mike

Mike

TEAM
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.341
Ort
in der Nähe eines Rechners
Bei einem Motherboardwechsel - auch wenn es das gleiche Modell (aber neuere Revision oder neueres Bios) ist - sollte man um sicher Ärger zu ersparen, eine Neuinstallation machen.

Wie man auch bei dir sieht, kommt stundenlanges Suchen nach dem Problem raus.
In der Zeit hast du das System 3 Mal neu installiert und die Daten zurückgespielt.
Eine Datensicherung wird ja wohl vorhanden sein :wacko
 
#14
C

cxmarkus71

Gast
Also einfach Boardtreiber, Graka Treiber deinstallieren.
Mit Driver Cleaner alles von der Graka nochmals entfernen.
Beides nochmal neu installieren.

Natürlich ist eine Neuinstallation immer die sicherste Variante um Probleme in Zukunft zu vermeiden.

Mit dem an und aus vom Bildschirm kann er wohl nichts mit der Graka anfangen und sucht nen Standart Treiber :confused kann sein.
 
Thema:

Neues Motherboard (gleiches Modell)

Neues Motherboard (gleiches Modell) - Ähnliche Themen

  • Neues Motherboard, windows key bereits benutzt

    Neues Motherboard, windows key bereits benutzt: Hallo, wie der Titel schon sagt habe ich ein neues Motherboard in meinen PC eingebaut und konnte direkt damit starten und mich auch mit meinem...
  • Neues Motherboard+cpu

    Neues Motherboard+cpu: Moin, Habe mir heute ein neues MoBo und einen CPU zugelegt. Nach dem Einbau fährt Windows nicht mehr hoch, habe nur noch Blackscreen...
  • Windows 10 mit digitaler Signatur verlangt nach Einbau eines neuen motherboards nach Aktivierung

    Windows 10 mit digitaler Signatur verlangt nach Einbau eines neuen motherboards nach Aktivierung: Das Problem ließe sich lösen, wenn bei Microsoft jemand am Wochenende helfen könnte: Alle Kommunikationswege sind verschlossen; Telefonische Hilfe...
  • Neue Grafikkarte wird nicht erkannt ... W10- oder Motherboard-Problem

    Neue Grafikkarte wird nicht erkannt ... W10- oder Motherboard-Problem: Moin werte Helfer! Ich habe mir nach dem Versagen meines alten Rechners den "Aldi-PC" Medion Akoya P2120 D...
  • Gigabyte Z87N-WiFi: neues Mini-ITX-Motherboard mit Intel-Z87-Chipsatz für Haswell-Pro

    Gigabyte Z87N-WiFi: neues Mini-ITX-Motherboard mit Intel-Z87-Chipsatz für Haswell-Pro: Motherboard-Hersteller Gigabyte rüstet sich und sein Produktsortiment für den Startschuß der neuen Haswell-Prozessoren von Intel, welcher in Kürze...
  • Ähnliche Themen

    Oben