Neues GEZ-Urteil: Keine Gebühren für Arbeits-PCs

Diskutiere Neues GEZ-Urteil: Keine Gebühren für Arbeits-PCs im IT-News Forum im Bereich IT-News; Ein Urteil des Verwaltungsgerichtes Frankfurt setzt bestimmten Forderungen der Gebühreneinzugszentrale (GEZ) erneut Grenzen. Es stärkt damit die...
#1
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.646
Alter
45
Ort
Niedersachsen
Ein Urteil des Verwaltungsgerichtes Frankfurt setzt bestimmten Forderungen der Gebühreneinzugszentrale (GEZ) erneut Grenzen. Es stärkt damit die Rechtsauffassung, dass nicht jeder PC automatisch gebührenpflichtig ist. In dem Fall wendete sich der Kläger erfolgreich gegen die Rundfunkgebührenpflicht für einen für seine Berufsausübung genutzten internetfähigen Computer.

Quelle und ganzer Bericht bei onlinekosten.de
 
#4
T

!_-Trace-_!

Dabei seit
17.06.2008
Beiträge
231
Ort
Lk. Oldenurg
ich glaube nicht, weil dann etliche Firmen ihr Geld zurück haben wollen.... das dann für ein paar tausend PCs ^^
 
#5
B

BadMax

Dabei seit
21.11.2006
Beiträge
123
Also ich kann es ja vielleicht etwas verstehen das sich der Gewöhnliche Pöbel von z.B: den GEZ Blutsaugern abzocken lassen und sich nicht wehren. Aber spätestens gewerbetreibende die sich entschieden haben nicht immer mit der Masse zu schwimmen sondern aus ihrem Leben mehr machen als den Lakai für anderre zu spielen wieso sich diese nicht zusammenschließen und mal was dagegen machen! diese GEZ Mafia.
 
#6
A

AlienJoker

Gast
diese ganzen Dorfgerichtsurteile helfen niemandem. Da muss bald mal ein Bundesgericht zuschlagen
 
#7
Micha45

Micha45

Dabei seit
16.08.2009
Beiträge
483
diese ganzen Dorfgerichtsurteile helfen niemandem. Da muss bald mal ein Bundesgericht zuschlagen
Vor allem sind Urteile von Landes- oder Bezirksgerichten in der Regel Einzelgerichtsentscheidungen, die sich somit auf den Einzelfall beziehen und keine allgemeine Rechtsgültigkeit haben.
 
#8
WillyV

WillyV

C64
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Ort
mitten in Österreich
Deswegen wird die GEZ auch nie gegen so ein Urteil berufen. Das letzte, was die brauchen können, ist, dass das zum Bundesgericht kommt.
 
Thema:

Neues GEZ-Urteil: Keine Gebühren für Arbeits-PCs

Neues GEZ-Urteil: Keine Gebühren für Arbeits-PCs - Ähnliche Themen

  • Eintrag für Neues InPrivate-Fenster im Microsoft Edge Browser über Registrierungs-Editor sperren

    Eintrag für Neues InPrivate-Fenster im Microsoft Edge Browser über Registrierungs-Editor sperren: Um unauffälliger durchs Internet zu surfen kann man den Inkognito-Modus des Microsoft Edge Browsers über ein InPrivate-Fenster verwenden, aber...
  • Eintrag Neues Video erstellen aus dem Windows 10 Kontextmenü löschen - So wird’s gemacht!

    Eintrag Neues Video erstellen aus dem Windows 10 Kontextmenü löschen - So wird’s gemacht!: Macht man einen Rechtsklick auf eine Datei um eine Option dort zu wählen kann sich schon ein recht langes Menü öffnen, und genau das will der eine...
  • Google Chromecast Ultra oder Google Chromecast 2018 - Lohnt sich wechseln auf das neue Modell?

    Google Chromecast Ultra oder Google Chromecast 2018 - Lohnt sich wechseln auf das neue Modell?: Auf dem Made by Google 2018 Event wurde auch ein neues Chromecast Modell vorgestellt und so mancher hoffte hier auf einen günstigeren Einstieg in...
  • Windows 10 Insider Preview Build 18277 (19H1) steht im Fast Ring bereit und bringt neue Funktionen

    Windows 10 Insider Preview Build 18277 (19H1) steht im Fast Ring bereit und bringt neue Funktionen: So mancher Nutzer hilft als Windows Insider gern beim Testen und installiert sich die neuesten Preview Builds um über alle Neuerungen direkt...
  • [DE] Neue Welle falscher GEZ-Rechnungen

    [DE] Neue Welle falscher GEZ-Rechnungen: Die Mails mit vorgeblichen Rechnungen der Gebühreneinzugszentrale enthalten im Anhang ein Trojanisches Pferd. Zahlreiche Mails dieser Art fluten...
  • Ähnliche Themen

    Oben