Neuer Ram, Pc startet neu

Diskutiere Neuer Ram, Pc startet neu im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hi, habe mir 2 neue Ram-Module gekauft und zwar 2x 1GB DDR400 Ich hatte vorher alle 3 Bänke auf den Board belegt und hatte keine probleme aber...

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
32
Ort
NRW
Hi,

habe mir 2 neue Ram-Module gekauft und zwar 2x 1GB DDR400

Ich hatte vorher alle 3 Bänke auf den Board belegt und hatte keine probleme aber wenn ich jetzt die 2 neuen einbaue dann komme ich maximal bis zum Desktop dann startet der PC neu.. Wenn ich die module einzeln einbaue ist das kein problem also gehe ich nicht davon aus das sie kaputt sind.. Dies passiert im Dual als auch im Single Modus.. Mein Board unterstützt 3GB ram.. Woran kann das liegen?
 

Paule

Dabei seit
18.10.2005
Beiträge
518
Welches Win benutzt du?
Schau am besten nochmal auf der Herstellerseite nach ob dein Board wirklich 2 GB unterstützt.
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Ggf. auch mal das neueste BIOS-Update einspielen. Und die verschiedenen Möglichkeiten der Bank-Belegung durchprobieren.
 

sm70

Dabei seit
19.01.2004
Beiträge
79
Hallo, hast du die 2 neuen Rams eventuell in den Timings zu schnell stehen. Oder die falsche Spannung? Mach ein Bios Update deines Boards und stell die Rams mal auf Auto. Bootet er dann? Welches Board hast du?
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Ein BIOS-Update geht in den aller seltensten Fällen schief (es sei denn du hast alle 10 Sekunden einen Stromausfall). Auf jedenfall erstmal die Setup Defaults/Optimized Defaults laden und gucken was passiert.
 

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
32
Ort
NRW
Hallo, hast du die 2 neuen Rams eventuell in den Timings zu schnell stehen. Oder die falsche Spannung? Mach ein Bios Update deines Boards und stell die Rams mal auf Auto. Bootet er dann? Welches Board hast du?

Ein Bios Update mache ich ungern, da ich mich damit nicht auskenne..

Wo stehen die Timings und die Spannung? Wo stell ich auf die Rams auf auto?

Ich hab das MSI K7N2 Delta-L
 

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
32
Ort
NRW
Ein BIOS-Update geht in den aller seltensten Fällen schief (es sei denn du hast alle 10 Sekunden einen Stromausfall). Auf jedenfall erstmal die Setup Defaults/Optimized Defaults laden und gucken was passiert.

In der installations-readme vom biosupdate steht ich soll den PC aufmachen und das Cmos löschen?! Wie sollen das gehen??
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Was? Das steht da drin? Poste mal bitte den Link zu dem BIOS-Update, das will ich selbst sehen...hab ich ja noch nie gehört...:confused (ist nicht, weil ich dir nicht glauben würde :blush ).
 

sm70

Dabei seit
19.01.2004
Beiträge
79
Ein Bios Update lohnt immer. Das aktuelle für dein Board ist das 5.9. Lade es dir bei MSI. Die Rar-Datei enthält alles was du brauchst. Bootdisk erstellen Flashpogramm, Bios-Datei, sowie die Autoexec drauf. Dann den Rechner mit dieser Disk starten. Eine readme steht doch bei, sogar in deutsch. Aber wirklich erst durchlesen.Timings und Spannung usw. stellt man im Bios im Bereich Advanced Chipset ein.
 

sm70

Dabei seit
19.01.2004
Beiträge
79
Du brauchst keinen CMOS Reset! Wenn überhaupt, lade nach BIOS-Update im BIOS die Default Einstellungen.

Schau mal ob dein neuer Speicher hier http://www.msi.com.tw/html/products/mainboard/testreport_pdf/6570Delta/memory.pdf mit drinn steht. Stand ist BIOS 1.Version. Wenn nicht wird er vielleicht erst in einer nachfolgenden Version kompatibel zu deinem Board, wo wir wieder beim Thema BIOS-Update sind. Welchen Speicher hast du dir gekauft?
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Das CMOS-Reset steht da bei BIOS-Update für Könner, so habe ich noch nie ein BIOS upgedatet. Den richtigen Weg hat sm70 gerade beschrieben und er steht auch weiter unten in dem Readme-File!
 

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
32
Ort
NRW
Das CMOS-Reset steht da bei BIOS-Update für Könner, so habe ich noch nie ein BIOS upgedatet. Den richtigen Weg hat sm70 gerade beschrieben und er steht auch weiter unten in dem Readme-File!

Weiter unten in der Readme steht das ebenfalls mit cmos
 

sm70

Dabei seit
19.01.2004
Beiträge
79
Baue mal nur deinen beiden neuen Speicher ein, in slot 1 und Slot 3. Slot 2 lass frei. Nur so hast du überhaupt Dualchannel.
 

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
32
Ort
NRW
Hab ich bereits gemacht und genau das selbe problem
 

sm70

Dabei seit
19.01.2004
Beiträge
79
Welchen Speicher (Hersteller) hast du dir denn nun gekauft? In der PDF von MSI stehen nur max. 512MB Module drinn.
Zur Herstellungszeit deines Boards kosteten 1GB Module noch ein Vermögen, wurden gar nicht erst aufgeführt.
 

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.163
Ort
DE-RLP-COC
Steck mal nur einen RAM-Riegel in den ersten Slot und boote den Rechner. Wird der Riegel erkannt?
 

PhotonDevil

Threadstarter
Dabei seit
05.05.2006
Beiträge
300
Alter
32
Ort
NRW
Welchen Speicher (Hersteller) hast du dir denn nun gekauft? In der PDF von MSI stehen nur max. 512MB Module drinn.
Zur Herstellungszeit deines Boards kosteten 1GB Module noch ein Vermögen, wurden gar nicht erst aufgeführt.

Ich habe mir Samsung 1GB Bausteine gekauft;) Das Board unterstützt aber 1 GB Ram-Bausteine weil das Board maximal 3GB ram unterstützt und es 3 Slots hat, und dann kommt man ja nur mit 3 x 1 GB Riegeln auf die 3GB;)

bullayer schrieb:
Steck mal nur einen RAM-Riegel in den ersten Slot und boote den Rechner. Wird der Riegel erkannt?

Ja klar hab ich ja zurzeit so;) Habe einen von den neuen Riegeln drin und das funktioniert wunderbar
 

Paule

Dabei seit
18.10.2005
Beiträge
518
Laut Handbuch unterstützt das Board nur 1,5 GB RAM. Besitze das gleiche Board ;)
 
Thema:

Neuer Ram, Pc startet neu

Neuer Ram, Pc startet neu - Ähnliche Themen

PC startet unter LAST und im IDLE neu: Servus zusammen und danke für die Aufnahme in die Gruppe.. Ich habe ein Problem mit meinem PC und bin so langsam am Verzweifeln. Meine Komponenten...
PC schaltet ab und startet neu: Servus zusammen und danke für die Aufnahme in die Gruppe.. Ich habe ein Problem mit meinem PC und bin so langsam am Verzweifeln. Meine Komponenten...
Nach einbau eines Weiteren Ram Startet der PC nicht mehr: Servus, Ich wollte heute meinen Arbeitsspeicher von 16 auf 32 GB erweitern dazu habe ich mir ein zweiten GSkill Aegis mit 16 GB und 3000MHz...
GELÖST Mainboard mag extra RAM nicht: Tag, ich habe einen alten TARGA PC geschenkt bekommen. Innen drinn ist ein ASUS P8B75-M und zwei 2 GB RAM Riegel DDR3 1333 CL8 von takeMS Der...
PC startet unvermittelt neu: Hallo, ich hab bereits seit einer ganzen Weile das Problem, dass mein PC (unter Win10) sporadisch unvermittelt neu startet. Manchmal passiert...
Oben