Neuer Nvidia Treiber für Vista

Diskutiere Neuer Nvidia Treiber für Vista im Vista - Treiber Forum im Bereich Vista - Treiber; Der Lüfter meiner Geforce 6800GT läuft unter Vista so schnell, wie unter XP und spielen von Gothic III und das bereits bevor die GUI geladen ist...
#1
M

magicspike

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2005
Beiträge
260
Alter
59
Ort
Volkmarsen / Hessen
Der Lüfter meiner Geforce 6800GT läuft unter Vista so schnell, wie unter XP und spielen von Gothic III und das bereits bevor die GUI geladen ist, also egal, ob Aero oder classic Ansicht. Auch der neue Treiber brachte hier keine Besserung. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
 
#2
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.367
Ort
in der Nähe eines Rechners
Auch der neue Treiber brachte hier keine Besserung. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Meinst du den 100.xx-Treiber. Du solltest, wenn du es noch nicht gemacht hast, alle Updates von M$ ziehen. Bei mir war es vorher auch laut :D

Mike ;)
 
#3
M

magicspike

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2005
Beiträge
260
Alter
59
Ort
Volkmarsen / Hessen
hallo mike,

ich habe alle updates drauf (auch die von gestern), bringt aber leider nichts. geht mir voll auf die nerven. boote meistens xp.
 
#5
M

magicspike

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2005
Beiträge
260
Alter
59
Ort
Volkmarsen / Hessen
leider nein, ist alles astrein erkannt. wie gesagt legt die graka schon los, bevor vistas oberfläche da ist.
 
#8
M

magicspike

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2005
Beiträge
260
Alter
59
Ort
Volkmarsen / Hessen
ich habs:
Forcewaretreiber bieten kein Hardwaremonitoring, auch Rivatuner nicht.
Wer dennoch möchte das seine Grakalüfter nicht auf 100% läuft, geht in Energiesparmodus und stellt dort auf minimum Energie um. Lüfter drehen dann langsamer und hat kaum einfluss auf die FPS.

Jetzt ist das Geräusch erträglich.
 
#9
M

magicspike

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2005
Beiträge
260
Alter
59
Ort
Volkmarsen / Hessen
so, das Lüftergeräusch ist jetzt winxp. Ich warte also auf Treiber, die das hardwaremonitiring für mich übernehmen. Ich habe schon immer betratreiber gehasst.
 
#10
M

magicspike

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2005
Beiträge
260
Alter
59
Ort
Volkmarsen / Hessen
....auch der neue Treiber 101.41 bringt keine Besserung. Sorry Nvidia, das ist schwach.....
 
#11
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.367
Ort
in der Nähe eines Rechners
@magicspike

auch der neue Treiber 101.41 bringt keine Besserung. Sorry Nvidia, das ist schwach.....
Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, Ich hab einen Laptop mit Nvidia und im Verwandtenkreis auch schon 4-5 Rechner mit Nvidia installiert. Da läuft alles :confused
Irgendwie werd ich das Gefühl nicht los, dass dein BIOS, ACPI und OS nicht ganz zusammenspielen. Wird ja richtig erkannt, aber anscheinend "nicht ganz".

btw. wenn du der Letzte in einem Thread bist, musst du nicht immer eine neue Antwort erstellen, sondern kannst auch auf ÄNDERN klicken
 
#12
M

magicspike

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2005
Beiträge
260
Alter
59
Ort
Volkmarsen / Hessen
Hallo Mike,

hier wird alles vollständig erkannt, wie unter XP auch.
Ich arbeite in der IT-Branche und kenne mich einigermaßen gut aus :blush

Von meinem Problem habe ich hier im Forum bereits einen anderen Beitrag gelesen, der genau das gleiche Problem hat. Scheint wohl nur Karten der 6er Baureihe zu betreffen (deshalb hattest du das Prob evtl. nicht).
Hatte über Heise.de die Info, dass der neue Treiber für Vista für diese Karten kein Hardwaremonitoring kann, also nicht weis, wann Leistung erforderlich ist. Unter XP funzt das astrein. Starte ich ein Spiel, oder auch Google Earth läuft der Lüfter der Graka an und geht nach Ende der Leistungsanforderung wieder in den Normalbetrieb. Das funktioniert unter Vista nicht.

Nocheinmal:
Ich habe kein Hardwareproblem über die Erkennung. BIOS, OS und ACPI laufen

ach übrigens habe ich den anderen Beitrag gefunden:
http://www.winboard.org/forum/388354-post10.html
 
#13
F

Freak-X

Gast
Ich würde den verbauten Standard-Kühler einfach gegen einen Zalman austauschen und gut ist.
 
#14
M

magicspike

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2005
Beiträge
260
Alter
59
Ort
Volkmarsen / Hessen
warum sollte ich Geld investieren, wo es nicht notwendig ist? Funktioniert ja unter XP auch. Ich habe zum Glück die Möglichkeit noch XP zu booten, was ich auch zu 99% mache. Auch ohne den blöden Treiber gefällt mir XP einfach besser. Ich habe zwar keinen Turbo-PC, merke aber unter XP läuft das Teil einfach schneller und damit für mich besser (ohne jetzt eine erneute Diskussion zu entfachen.......XP ist aber besser........Vista ist aber schöner....) :sing
 
#15
F

Freak-X

Gast
Momentan ist mir XP auch lieber = Schneller, zuverlässiger und jedes Hardware/Softwar läuft.

Trotzdem habe ich Vista nebenbei laufen, um mitreden zu können und um zu experimentieren.
 
#16
M

Meteorman

Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
16
Hallo

Die neuen NVidia Treiber besitzen kein Hardware Monitor mehr.

Hierfür muss nTune von Nvidia installiert werden, auch wenn kein Nvidia Chipsatz vorhanden ist.

meteorman
 
#17
M

magicspike

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2005
Beiträge
260
Alter
59
Ort
Volkmarsen / Hessen
na super, endlich eine Möglichkeit, Vista so abzuschießen, dass ein Hardwarereset notwendig war. Danke für den tollen Tipp. ich kann nur davon abraten, ohne entsprechenden Chipsatz ntune zu installieren!!
 
#18
T

Tikonteroga

Dabei seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Hallo,

du wirst dich wohl noch bis zu 3 Monate gedulden müssen, bis nVidia Treiber für GeForce 6/7/8 GPUs veröffentlicht, die alle Funktionen unter Windows Vista zur Verfügung stellen und auch eine mit Windows XP vergleichbare Performance bei 3D-Anwendungen bieten. NVidia wird in der nächsten Zeit bestimmt im 10-14 Tage Rhythmus neue Treiberversionen veröffentlichen, vielleicht ist ja bald was passendes für dich dabei.

Du kannst ja auch mal unter http://www.nvidia.de/page/technology_vista_downloads.html dein Problem posten, da wurde ein entsprechender Service eingerichtet. Vielleicht können die dir da weiterhelfen oder dir zumindes eine Auskunft darüber geben, wann dein Problem durch ein Treiber-Update gelöst wird.

Gruß

Tikonteroga
 
#19
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.629
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
die aktuelle treiber version ist doch die Version: 100.65

der 101.41 ist doch Beta
 
#20
M

magicspike

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2005
Beiträge
260
Alter
59
Ort
Volkmarsen / Hessen
Hallo,
Du kannst ja auch mal unter http://www.nvidia.de/page/technology_vista_downloads.html dein Problem posten, da wurde ein entsprechender Service eingerichtet. Vielleicht können die dir da weiterhelfen oder dir zumindes eine Auskunft darüber geben, wann dein Problem durch ein Treiber-Update gelöst wird.
Tikonteroga
Habe ich gemacht, danke für die Info. :danke

die aktuelle treiber version ist doch die Version: 100.65 der 101.41 ist doch Beta
alle bisherigen Treiber verhalten sich leider gleich dumm :sneaky
 
Thema:

Neuer Nvidia Treiber für Vista

Neuer Nvidia Treiber für Vista - Ähnliche Themen

  • Nvidia GeForce Treiber - der neue 364.51 macht trotz WHQL-Zertifikat auch Probleme

    Nvidia GeForce Treiber - der neue 364.51 macht trotz WHQL-Zertifikat auch Probleme: Vor gut einer Woche haben wir darüber berichtet, dass der GeForce-Treiber 364.47 bei vielen Nutzern für schwerwiegende Probleme wie Bluescreens...
  • NVIDIA GeForce 331.65 WHQL: neuer Treiber für GeForce-Grafikkarten in Desktop-Systemen und Notebooks veröffentlicht

    NVIDIA GeForce 331.65 WHQL: neuer Treiber für GeForce-Grafikkarten in Desktop-Systemen und Notebooks veröffentlicht: Als Reaktion auf einige Bugs sowie zum Nachreichen von speziellen Features, wie beispielsweise der neuen ShadowPlay-Funktion, hat Nvidia den...
  • GeForce 327.23: auch Nvidia mit neuen WHQL-Grafikkarten-Treibern mit vollem Windows 8.1 Support

    GeForce 327.23: auch Nvidia mit neuen WHQL-Grafikkarten-Treibern mit vollem Windows 8.1 Support: Nachdem gestern bereits AMD seinen Radeon-Grafikkarten sowie den in APUs integrierten Grafikeinheiten neue Treiber verpasst hat, zieht auch...
  • GeForce 320.49: neuer Nvidia-Treiber für die GeForce GTX 760 ab sofort voll WHQL zert

    GeForce 320.49: neuer Nvidia-Treiber für die GeForce GTX 760 ab sofort voll WHQL zert: Nachdem Nvidia bisher für die neue Geforce GTX 760 nur einen Beta-Treiber vorweisen konnte, ist nun die offiziell finale Version des GeForce...
  • Neuer NVIDIA GeForce-Beta-Treiber in der Version 320.00 verbessert Performance um bis zu 20 Prozent

    Neuer NVIDIA GeForce-Beta-Treiber in der Version 320.00 verbessert Performance um bis zu 20 Prozent: Mit dem heutigen Tag erfolgte die Freigabe des GeForce-Triberpaketes von seiten NVIDIA. Im direktem Vergleich zum GeForce 314.22 WHQL soll die...
  • Ähnliche Themen

    Oben