Neuer fehrnseher erkennt keine Medienserver im Netzwerk!

Diskutiere Neuer fehrnseher erkennt keine Medienserver im Netzwerk! im Win8 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hi, Habe seit heute einen neuen Fernseher (Philips 4508 40") welchen ich auch schon erfolgreich mit dem Netzwerk verbunden habe, denn das...
Luk

Luk

Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2010
Beiträge
506
Hi,

Habe seit heute einen neuen Fernseher (Philips 4508 40") welchen ich auch schon erfolgreich mit dem Netzwerk verbunden habe, denn das Internet funktioniert ohne Probleme und mindestens der Medienserver der Fritzbox wird erkannt. Allerdings findet er nicht die Medienserver von Desktop-PCs und Surface Pro. Mein Tablet hatte er zwar mal kurzzeitig erkannt aber jetzt irgendwie doch nicht mehr.
Habt ihr Ideen woran das liegen könnte. Auf dem Destop-PC läuft übrigens Windows 8 Pro und auf dem Tablet 8.1 Pro.

mfg luk
 
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Windows 8 fehlen im Vergleich zu Windows 7 Codecs, sodass der Mediaplayer in Windows 8 nicht als Mediastreamingserver funktioniert. Das gleiche Problem habe ich mit einem Panasonic-Fernseher ebenfalls. Es geht nur "Wiedergeben auf...". :(
 
Luk

Luk

Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2010
Beiträge
506
Aber auf meinem PC hatte ich extra dieses Mediacenter Update installiert wo z.b. auch die Codecs für DVDs dabei waren und so. das gab es doch die erste Zeit kostenlos.
 
Luk

Luk

Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2010
Beiträge
506
Ja darauf hatte ich ja eig. extra geachtet. Obwohl dass ja eig. alle SmartTVs sind.

Habe jetzt mal versucht über Miracarst direkt etwas vom Tablet auf den Fernseher zu streamen. Das Koppeln ging ohne Probleme nur will das mein Tablet irgendwie keine Verbindung aufbauen.
 
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Das hört sich an wie "leider nur", aber warum?
Was hat Streaming Vorteile gegenüber "Wiedergeben auf"?

Die Frage ist ernst gemeint weil ich nur diese Funktion benutze und wissen möchte was mir fehlt.
Ganz einfach: "Wiedergeben auf..." musst du am PC selber anstoßen. D.h. du musst aktiv Medien zum Fernseher schicken (Push). Anders herum (Pull) kannst du am Fernseher deine Ordner durchgehen und mit der Fernbedienung die Medien auswählen und bequem abspielen.

Das Mediacenter-Update hat da gar nichts mit zu tun, das habe ich damals auch probiert. Das ist auch der Grund, warum ich zu diesem Thema viel lieber bei Windows 7 bleibe.
 
Luk

Luk

Threadstarter
Mitglied seit
12.06.2010
Beiträge
506
Das Problem ist nur das Play To ja auch nicht funktioniert und ich auch den mit einem Win 7 Notebook die selben Probleme hatte. Bei Miracarst hatte ich aber schon die ersten Erfolge, denn er zeigt mir schon mal ein Bild an auch wenn es nur ein Standbild ist. Naja Windows 8.1 ist ja noch ne Beta.
 
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Das Problem ist nur das Play To ja auch nicht funktioniert und ich auch den mit einem Win 7 Notebook die selben Probleme hatte. Bei Miracarst hatte ich aber schon die ersten Erfolge, denn er zeigt mir schon mal ein Bild an auch wenn es nur ein Standbild ist. Naja Windows 8.1 ist ja noch ne Beta.
Dann liegt es aber nicht an Windows 8, wenn du die Probleme auch schon mit Windows 7 hattest. Das liegt offensichtlich am Fernseher. Hat der denn schon die neueste Firmware bzw. Software? Was sagt die Hersteller-Website?
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.290
Standort
Heilbronn
Ganz einfach: "Wiedergeben auf..." musst du am PC selber anstoßen.
Das mache ich doch gern weil ich somit die Dateien sehr viel schneller finden und starten kann.Ich kann auch von TV aus das Video starten aber das dauert mir einfach zu lange. (auch wenn nur paar Sekunden)Auserdem so kann ich einen Video bequem vor und zurück (auf bestimmte Zeit springen) spülen, von TV aus hängt das ein bisschen was mich nervt.

Aber natürlich jeder macht es wie es ihm gefällt, ich wollte nur sicher gehen das ich nichts verpasse, danke dir für die Antwort :up
 
Thema:

Neuer fehrnseher erkennt keine Medienserver im Netzwerk!

Sucheingaben

medienserver philips

,

miracarst

Neuer fehrnseher erkennt keine Medienserver im Netzwerk! - Ähnliche Themen

  • Neue Updates führen zum PCabsturz

    Neue Updates führen zum PCabsturz: Nach den neuen Updates 19.. stürzt mein Rechner entweder ab oder hängt sich auf.Würde mich interessieren ob das bei anderen Usern auch passiert?
  • Nach Austausch von Hardware, Windows 10 (Upgegradet) auf eine neue SSD neu installieren.

    Nach Austausch von Hardware, Windows 10 (Upgegradet) auf eine neue SSD neu installieren.: Hallo, Ich werde bald ein Paar Komponenten meines PC's austauschen (Mainboard, CPU, RAM). Dazu möchte ich gerne Windows 10 auf eine neue SSD neu...
  • Menu "Neu" rechte Maustaste öffnet erst nach 10 sek--!!!

    Menu "Neu" rechte Maustaste öffnet erst nach 10 sek--!!!: Habe das komplette Office 360 Packet installiert; seitdem öffnet sich das Menu "Neu" (rechte Maustaste) erst nach ca. 10 Sekunden.. Darin befinden...
  • Windows 10 läst sich nach neuer hardware nichrt mehr aktivieren

    Windows 10 läst sich nach neuer hardware nichrt mehr aktivieren: Also, ich habe gestern meinen Pc komplet erneuert mainboard, cpu, etc (alte Festplatte) dann versuchte ich Windows 10 wieder zu aktivieren auch...
  • Auf dem PC ist ein Problem aufgetreten. Er muss neu gestartet werden.

    Auf dem PC ist ein Problem aufgetreten. Er muss neu gestartet werden.: Guten Tag, ich benutze einen PC mit Windows 10. Ich habe ein Computerspiel gespielt, dass öfters geruckelt und nach einigen Minuten gefreezed...
  • Ähnliche Themen

    Oben