GELÖST Neuer E8400 2x3.0 GHz Defekt?

Diskutiere Neuer E8400 2x3.0 GHz Defekt? im Prozessoren Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Nabend Gemeinde wollte meinen in die Jahre gekommenen Rechner etwas aufrüsten, was aber nicht so funktioniert wie ich es mir wünsche:sneaky...
Sixbag

Sixbag

Auferstanden
Threadstarter
Mitglied seit
27.10.2008
Beiträge
724
Alter
57
Standort
Nordhessen
Nabend Gemeinde

wollte meinen in die Jahre gekommenen Rechner etwas aufrüsten, was aber nicht so funktioniert wie ich es mir wünsche:sneaky

Alte/Neue Config.:
Gigabyte: GA-965 DS4 Sockel 775, was ich weiter Benutze.
BIOS Typ: Award Modular (10/12/06)

CPU Typ: DualCore Intel Core 2 Duo E6300, 1866 MHz (7 x 267) / (7 x 400/420) wechseln auf Intel Core 2 Duo E8400 2x3 GHz Tray.

Ram. 4x1 GB MDT DDR2 800 MHz wechseln auf 2x2 GB Geil CL5 DDR2-800 Kit.

NT: Coolermaster

jetzt das Problem........

alles umgerüstet so wie es sich gehört, Betätige ich den Powerknopf springt die Kiste sofort an und geht sofort wieder aus und das in einer Endlosschleife "an aus an aus an aus......." kein Piepton zu hören, Lüfter, HDD`s, Graka (8800 Gts 512),Beleuchtung, alles läuft für den Moment an und das war es....:confused
nebenbei habe ich auch die Mainboardbatterie gewechselt, wurde etwas vergesslich der PC;)

Habe den alten Prozessor (E6300) wieder eingebaut, schalte die Kiste an und er läuft, mit den neuen Speichern:blink

Bin etwas Ratlos, Neuer Prozessor Defekt?? NT zu schwach??:unsure
Jemand eine Ahnung was hier falsch läuft.....:flenn
 
T

Taubenkiller

Mitglied seit
11.08.2009
Beiträge
765
Alter
51
Standort
Bayern
Hast du mal geschaut ob es ein neueres Bios gibt als du auf den Board hast, das die CPU nicht richtig erkannt wird
 
Sixbag

Sixbag

Auferstanden
Threadstarter
Mitglied seit
27.10.2008
Beiträge
724
Alter
57
Standort
Nordhessen
Dank dir für die schnelle Antwort
hatte ich auch schon geschaut, aber im Gigabyte Forum schreibt man nichts gutes über die F12 Version.......:unsure, gerade das Bios Flashen.....:cheesy
 
T

Taubenkiller

Mitglied seit
11.08.2009
Beiträge
765
Alter
51
Standort
Bayern
Aber wenn der laufen soll, solltest das das Bios mal aus probieren, wenn es nicht funktioniert mit den Bios, kannst du es ja zurück flashen auf den alten Bios oder dann auf F11
 
Hoschi347

Hoschi347

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
3.086
Alter
40
Standort
Hessen
Der E8400 läuft auf dem GA-P965-DS3 von meinem Bruder, nachdem ich das aktuellste BIOS geflasht habe.
 
Sixbag

Sixbag

Auferstanden
Threadstarter
Mitglied seit
27.10.2008
Beiträge
724
Alter
57
Standort
Nordhessen
Hast recht, versuchen sollte ich es.
Habe mir die F12 Version erstmal gespeichert, werde es morgen nochmal versuchen.

Edit:
@Hoschi347 gut zu hören, hoffe das es klappt.....
 
T

Taubenkiller

Mitglied seit
11.08.2009
Beiträge
765
Alter
51
Standort
Bayern
Habe gesehen, das es da 2 Steppings gibt C0 und E0 , kommt halt darauf an was Gigabyte alles aktualisiert hat, könnte auf das Stepping an kommen.
 
M

Mindscape

Mitglied seit
05.09.2005
Beiträge
116
Ist halt nur die Frage welches?

bei nem Rev. 2.0 kann er er komplett vergessen. Da ist bei FSB 1066 Ende.

Und es heißt "in die Jahre gekommen". Ich denke nicht, dass er ein Rev. 3.3 Board hat, auf dem der CPU überhaupt laufen könnte.
 
T

Taubenkiller

Mitglied seit
11.08.2009
Beiträge
765
Alter
51
Standort
Bayern
Kann man aber bei Gigabyte nie sagen ob es funktioniert, mein Neffe hat ein Gigabyte Board wo bei 6 Cores überall N/A steht und da läuft ein 1055T drauf ohne Probleme.
 
M

Mindscape

Mitglied seit
05.09.2005
Beiträge
116
Klar, kann gehen. Aber nicht bei einem Rev. 2.0 Board wo bei nem 1066er FSB Ende ist.

Von daher müsste der TE erstmal schauen welche Rev. sein Board ist.
 
Sixbag

Sixbag

Auferstanden
Threadstarter
Mitglied seit
27.10.2008
Beiträge
724
Alter
57
Standort
Nordhessen
Klar, kann gehen. Aber nicht bei einem Rev. 2.0 Board wo bei nem 1066er FSB Ende ist.

Von daher müsste der TE erstmal schauen welche Rev. sein Board ist.
Habe ich mir auch meine Gedanken gemacht, leider Gottes ist es Rev-2.0:wut
 
T

Taubenkiller

Mitglied seit
11.08.2009
Beiträge
765
Alter
51
Standort
Bayern
Habe jetzt auf der Taiwan Seite geschaut, da haben die Rev.1, 2, und 3.3 das gleiche Bios, also müsste es mit den Bios vom Link funktionieren, aber da gibt es ja noch das Autoupdate mit den Tool, das sucht sich eh das richtige Bios, dann müsste ja dann das richtig Bios geladen werden, da ist das Risiko gleich Null das man das Bios falsch flasht.
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.432
Standort
Lübeck
@Taubenkiller

Es hilft @Sixbag nur leider nichts, da die Board Rev. (nicht BIOS!) andere Steppings/Bausteine des Chipsatzes verbaut hat, welcher leider nur einen FSB bis 1066 unterstützt...

Der E8400 braucht, aber ne anderen FSB...;)
 
T

Taubenkiller

Mitglied seit
11.08.2009
Beiträge
765
Alter
51
Standort
Bayern
Es gibt welche die auf Revision 2, die CPU zum laufen bringen, gibt auch Anleitung wie man vorgehen sollte das es funktioniert.
 
Sixbag

Sixbag

Auferstanden
Threadstarter
Mitglied seit
27.10.2008
Beiträge
724
Alter
57
Standort
Nordhessen
Es gibt welche die auf Revision 2, die CPU zum laufen bringen, gibt auch Anleitung wie man vorgehen sollte das es funktioniert.
Moin

hast du einen Link dafür? und welches Tool, denke mal von Gigabyte, Flasht Automatisch das Bios?
Auf der Treiber CD sowie bei Gigabyte finde ich nichts....
 
Thema:

Neuer E8400 2x3.0 GHz Defekt?

Neuer E8400 2x3.0 GHz Defekt? - Ähnliche Themen

  • Windows nach neuer Hardware aktivieren

    Windows nach neuer Hardware aktivieren: Hallo zusammen, ich habe mir neue Hardware gegönnt und gleich windows neu installiert. Nach der Installation habe ich den alten PC dummerweise...
  • Neues Edge Browser

    Neues Edge Browser: beim Mai update würde bei mir das neue Edge installiert. Leider gibt es nur Probleme und ich würde gerne wieder das alte Edge wieder haben. Kann...
  • Datenübertragung von defektem Gerät auf ein neues.

    Datenübertragung von defektem Gerät auf ein neues.: Hi alle miteinander, Meine Freundin ein Surface pro 6 und die Garantie gilt noch bis August, heute (02.06.20) ist es einfach abgestürzt und...
  • Wann ist damit zurechnen ab wann ich auf 2004 updaten kann .Habe einen neuen PC (5wochen alt ) mit eine voerinstallieten Win 10 gekauft

    Wann ist damit zurechnen ab wann ich auf 2004 updaten kann .Habe einen neuen PC (5wochen alt ) mit eine voerinstallieten Win 10 gekauft: Ab wann bekomme ich Windows 10-2004 Update. Habe ein PC 5 wochen alt mit einer vorinstallierten Windows 10 version gekauft, möchte gerne das...
  • Ähnliche Themen
  • Windows nach neuer Hardware aktivieren

    Windows nach neuer Hardware aktivieren: Hallo zusammen, ich habe mir neue Hardware gegönnt und gleich windows neu installiert. Nach der Installation habe ich den alten PC dummerweise...
  • Neues Edge Browser

    Neues Edge Browser: beim Mai update würde bei mir das neue Edge installiert. Leider gibt es nur Probleme und ich würde gerne wieder das alte Edge wieder haben. Kann...
  • Datenübertragung von defektem Gerät auf ein neues.

    Datenübertragung von defektem Gerät auf ein neues.: Hi alle miteinander, Meine Freundin ein Surface pro 6 und die Garantie gilt noch bis August, heute (02.06.20) ist es einfach abgestürzt und...
  • Wann ist damit zurechnen ab wann ich auf 2004 updaten kann .Habe einen neuen PC (5wochen alt ) mit eine voerinstallieten Win 10 gekauft

    Wann ist damit zurechnen ab wann ich auf 2004 updaten kann .Habe einen neuen PC (5wochen alt ) mit eine voerinstallieten Win 10 gekauft: Ab wann bekomme ich Windows 10-2004 Update. Habe ein PC 5 wochen alt mit einer vorinstallierten Windows 10 version gekauft, möchte gerne das...
  • Oben