Neue Windows 10 Amazon App released, hätte man sich so aber auch sparen können?

Diskutiere Neue Windows 10 Amazon App released, hätte man sich so aber auch sparen können? im Win 10 - Apps & Store Forum im Bereich Windows 10 Forum; So irgendwie bekommt man den Eindruck Amazon und Windows werden keine Freunde mehr? Erst vor kurzem hieß es, dass die App aus dem Store genommen...
Zeiram

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Team
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
1.924
So irgendwie bekommt man den Eindruck Amazon und Windows werden keine Freunde mehr? Erst vor kurzem hieß es, dass die App aus dem Store genommen wird. Dann sollte doch wieder eine App kommen, und nun ist sie sogar da. Allerdings ist das Ganze keine echte App, sondern nur ein Web-Wrapper der nur auf Desktop PCs nutzbar ist. Hätte sowas sein müssen?


Über den Wegfall der Amazon App für Windows 10 haben wir hier bereits berichtet. Nun ist zwar wieder eine Amazon App im Windows Store gelistet, aber nach der Installation entpuppt sich das Ganze leider nur als Wrapper der Webseite. Dadurch ist es auch keine universelle App geworden und für Smartphones unter Windows 10 Mobile nicht nutzbar.


So kann man nur am Desktop PC zwar Amazon an sich durchsuchen, aber zum Beispiel keine Filme streamen. Gerade das hätte sich so mancher aber innerhalb einer App wie auf Android oder iOS gewünscht. Versucht man sich einen Film anzusehen springt das Ganze auf den Browser um, auch wenn Links mit der Aufforderung „Jetzt Streamen“ hier etwas anderes erhoffen lassen.

Vielleicht wird ja noch nachgearbeitet? Aber so ist die App nicht wirklich sinnvoll…

Meinung des Autors: Was haltet Ihr von diesem Schnellschuss? Ich finde man hätte es dann erst einmal ganz sein lassen sollen mit einer Amazon App…
 
G

G-SezZ

Gast
Ich finde die Amazon Apps auch auf Android und iOS ziemlich unbrauchbar. Gilt auch für andere Platformen wie ebay, Immo24, Autoscout, etc. Über die normale Webseite geht es immer schneller, übersichtlicher und besser als über diese Apps.
Nachdem ich bei der Kindle App eine Maus anschließen musste um das Menü öffnen zu können, kann mich Amazon nicht mehr schocken. ;)
 
Thema:

Neue Windows 10 Amazon App released, hätte man sich so aber auch sparen können?

Neue Windows 10 Amazon App released, hätte man sich so aber auch sparen können? - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Explorer über Taskleiste schnell beenden und über Task-Manager neu starten

    Windows 10 Explorer über Taskleiste schnell beenden und über Task-Manager neu starten: Für viele Aufgaben in Windows 10 gibt es verschiedene Wege um diese zu erledigen und manchmal sucht man vielleicht nach einem schnellen Weg um den...
  • Windows Aktivierung nicht möglich, weil neues Mainboard!

    Windows Aktivierung nicht möglich, weil neues Mainboard!: Guten Tag, ich musste mein Mainboard auswechseln (weil kaputt) darauf ist die Lizenz gespeichert von dem kostenlosen Upgrade von Win 8.1 auf Win...
  • "Senden an" Eintrag im Windows 10 Kontextmenü mit neuen Zielen oder eigenen Ordnern erweitern

    "Senden an" Eintrag im Windows 10 Kontextmenü mit neuen Zielen oder eigenen Ordnern erweitern: Wenn man eine oder mehrere Dateien von einem Ordner in den anderen verschieben will machen dies die meisten per Copy&Paste oder öffnen beide...
  • Probleme mit Windows Explorer und erstellen neuer Dateien

    Probleme mit Windows Explorer und erstellen neuer Dateien: Hallo ich habe im Prinzip da gleiche Problem um das es hier ging:--> Link Nur als ich sfc /scannow stand bei mir das beschädigte Dateien gefunden...
  • PC-Upgrade, neue Windows 10-Installation, PC fährt sehr verzögert herunter

    PC-Upgrade, neue Windows 10-Installation, PC fährt sehr verzögert herunter: Hallo Microsoft Community, ich habe ein PC-Upgrade durchgeführt (Mainboard: Asrock B450M-HDV R4.0, CPU: AMD Ryzen 2200 (integrierte GPU), RAM...
  • Ähnliche Themen

    Oben