Neue Systemplatte und Win 10 installieren

Diskutiere Neue Systemplatte und Win 10 installieren im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Nun mein Installationsthread. Viele Fragen.. könnte also länger werden. :D So, nun habe ich endlich alles da, um die neue SSD Samsung 860 Evo 1...
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Mitglied seit
25.05.2008
Beiträge
2.538
Alter
53
Standort
Großraum Darmstadt
Nun mein Installationsthread. Viele Fragen.. könnte also länger werden. :D

So, nun habe ich endlich alles da, um die neue SSD Samsung 860 Evo 1 TB einbauen zu können. Die alte Systemplatte SSD 250 GB belasse ich drin (soll später als Speicher benutzt werden), um weiterhin meinen PC nutzen zu können, so zumindest mein Denken. Ich kann die neue Platte doch einbauen und Win 10 darauf installieren und ggf. bei Bedarf, wenn ich was machen muß am Rechner, von der alten Platte booten? Erkennt der Rechner, welches dann die Systemplatte ist oder muß das dann bei der neuen Platte zugewiesen werden?

Da ich Win 10 auf der alten Systemplatte seinerzeit nur drüber installiert hatte im Zuge der kostenlosen Vergabe von Win 10, habe ich also nur Datenträger von Win 8 & 8.1 als Sicherheitskopien von MS. Der Key müßte doch dann von Win 8 genommen werden, oder? Wie kann ich den denn herausfinden? Die Sicherheitskopien von MS sind nur in einem Pappschuber ohne weitere Angaben. Ich habe zudem einen USB-Stick mit der aktuellen 1903 Version. Zumindest hatte ich dies genauso in Auftrag gegeben, da mein PC die Erstellung des Sticks verweigert hatte.

Sollte ich vorher mal ein Update von meinem UEFI machen? Muß dazu sagen, daß ich seit Jahren nicht mehr drin war und weiß gar nicht mehr, welchen Stand es hat.

Meine gedachte Vorgehensweise:

  • Platte einbauen
  • über UEFI das Laufwerk auswählen und booten
  • USB Stick anstecken (oder sollte der vorher schon dran?)
  • dann sollte doch die Installation vom Stick beginnen?

Wäre das so korrekt oder habe ich grundlegende Denkfehler?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.810
Standort
Thüringen
Ich würde zuerst testen ob der Rechner von diesem Stick überhaupt bootet.Sollte das der Fall sein empfiehlt es sich alle weiteren Laufwerke zu entfernen bevor man die Installation als solche startet (also Sticks und interne HDD/SSD´s).Ich empfehle Dir ausserdem das aktuelle zu Deiner zu installierenden Windows Version passende kumulative Update im Vorfeld runter zu laden und nach dem Setup offline zu installieren.In Deinem Fall wäre es dieses hier wenn ich von 1903 und 64 Bit ausgehe...

Stecke mal den Stick an und öffne den Explorer;das LW muß dann so aussehen (der grüne Pfeil) wenn der Stick bootfähig ist....

Stick.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.608
Standort
D-NRW
Der Key müßte doch dann von Win 8 genommen werden, oder?
Bei der Installation einfach keinen Key eingeben - das kann man überspringen.
Dein frisches Windows 10 sollte sich nach kurzer Zeit automatisch aktivieren.

Wenn du später von der anderen SSD booten möchtest, musst du die Bootreihenfolge im UEFI ändern, bzw. kann es passieren, das wenn beide Platten angeschlossen sind, eh von der falschen gebootet wird.
Bei der Installation aber - wie alfi schon schrieb - alle Laufwerke abstöpseln.
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Mitglied seit
25.05.2008
Beiträge
2.538
Alter
53
Standort
Großraum Darmstadt
Ok, die Platten abziehen, erscheint mir logisch. Hätte ich auch selbst drauf kommen können. Wie kann ich denn auf dem Stick sehen, welche Version drauf ist? Ich hatte explizit gesagt, daß ich die 1903 für 64 Bit Version brauche. Und der Bekannte ist IT-Administrator. Ich kenne ihn gut, um einschätzen zu können, daß er mir das genauso gemacht hat. Aber jedem könnte ja mal ein Fehler unterlaufen.

Hab den Stick mal angestöpselt und es sieht so aus:
 

Anhänge

Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.810
Standort
Thüringen
Hab den Stick mal angestöpselt und es sieht so aus:
Sieht gut aus und was die installierbare Version angeht kannste nur in das Source Verzeichnis abtauchen und schauen von wann die größte Datei ist.Also die wim oder esd;Windows selber zeigt nicht an welche Version es grade installiert.
Nur die Edition.....
 
Zuletzt bearbeitet:
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
6.763
Alter
60
Standort
Klosterneuburg/Österreich
Wie schon von @Hups geschrieben, überspringe während der Installation die Frage nach dem Key mit einem Klick auf "Ich besitze keinen Produkt Key". Da du nur den Datenträger änderst, wird dein PC von den MS Aktivierungsservern erkannt werden und Win10 wird automatisch aktiviert, sobald eine Internetverbindung besteht.
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Mitglied seit
25.05.2008
Beiträge
2.538
Alter
53
Standort
Großraum Darmstadt
Das klingt ja schon mal beruhigend.
Was mich jetzt aber beunruhigt: während der PC mit eingestecktem USB Stick noch lief, hatten wir Stromausfall. Ich hoffe, der Stick hat nichts abbekommen.
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
6.763
Alter
60
Standort
Klosterneuburg/Österreich
Ich denke nicht, aber wenn, würde ich mir eher um den PC, als um ein ca. 15,- bis 20,- Teil Sorgen machen. :D
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Mitglied seit
25.05.2008
Beiträge
2.538
Alter
53
Standort
Großraum Darmstadt
Nun ja, den USB Stick hatte mir ein Bekannter erstellt. Hat seine Zeit „geopfert“. Eigentlich mehr deswegen. 😊
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.810
Standort
Thüringen
Da du nur den Datenträger änderst, wird dein PC von den MS Aktivierungsservern erkannt werden und Win10 wird automatisch aktiviert,
Das ist nicht immer so;hier wurde nach dem Umstieg auf eine SSD Windows die Aktivierung verweigert.Zumindest vorübergehend...
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.810
Standort
Thüringen
Wie gesagt,Windows war ursprünglich aktiviert aber nach dem Wechsel des Systemlaufwerks nicht mehr.Muß einfach mal bei MS anrufen....
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Mitglied seit
25.05.2008
Beiträge
2.538
Alter
53
Standort
Großraum Darmstadt
Heute hab ich die Platte eingebaut und Win 10 ist installiert. Erstmal noch alles ohne Internet.

Wenn ich jetzt die anderen beiden Platten wieder anschließen will, erkennt dann das System die neue Platte als Systemplatte oder muß ich das im UEFI festlegen?
So sieht es jetzt aus:

Noch eine andere Frage: wenn ich auf dem Desktop eine Textdatei erstelle, wo ist diese Datei im Win Explorer zu finden?


EDIT
Scheint normal zu funktionieren. Startet vom der neuen Platte.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.810
Standort
Thüringen
Die Datei findest Du links im Explorer (wo die Verzeichnisstruktur steckt) unter Desktop;hier wäre das ganz oben....
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Mitglied seit
25.05.2008
Beiträge
2.538
Alter
53
Standort
Großraum Darmstadt
Hm, ich glaube, ich habe mich etwas unglücklich ausgedrückt. Ich greife ja jetzt auf die alte SSD zu, die nicht als System geboot ist, somit greige nur auf die Daten zu, die dort vorhanden sind.

Ich hab nochmal gesucht und unter "Benutzer" und dem entsprechenden Desktop konnte ich die Datei finden. ;)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.810
Standort
Thüringen
Ach so;das hätte ich Dir auch sagen können aber ich war auf dem falschen Dampfer....
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Mitglied seit
25.05.2008
Beiträge
2.538
Alter
53
Standort
Großraum Darmstadt
Hab gerade versucht, nochmal über die alte Platte zu booten. Dachte mir, daß ich das im UEFI auswählen und dann booten kann. Wird mir im UEFI aber leider nicht mehr angezeigt. Denke ich da falsch?
 
Mrs.Peggy

Mrs.Peggy

Threadstarter
Mitglied seit
25.05.2008
Beiträge
2.538
Alter
53
Standort
Großraum Darmstadt
Hätte auf meinen letzten Post vielleicht noch jemand eine Antwort? ;)
 
Thema:

Neue Systemplatte und Win 10 installieren

Sucheingaben

https://www.winboard.org/

Neue Systemplatte und Win 10 installieren - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Enterprise 1607 auf neueste Version updaten

    Windows 10 Enterprise 1607 auf neueste Version updaten: Hallo Microsoft Community, ich habe hier einen Laptop von Fujitsu LIFEBOOK E558. Darauf ist ein Windows 10 Enterprise N 2016 LTSB mit der...
  • GELÖST Umstieg auf Win10; kostenloses upgrade mit neuer SSD?

    GELÖST Umstieg auf Win10; kostenloses upgrade mit neuer SSD?: Hallo Kameraden, der Umstig steht ja an und wie es mit dem MS media creation-tool geht, weiß ich. Das setzt aber ein laufendes Win7 voraus. Ich...
  • Freecel ist verschwunden wo lade ich das neu

    Freecel ist verschwunden wo lade ich das neu: Freecel ist verschwunden wo lade ich das neu
  • Speicherort "neue Apps" - Änderung auf 2.te HDD nicht möglich

    Speicherort "neue Apps" - Änderung auf 2.te HDD nicht möglich: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit der Änderung des Speicherortes für "neue Apps werden gespeichert in". 1. Festplatte (250GB SSD M.2)...
  • Windows 10 oder der Zwang etwas Neues zu lernen und kaufen

    Windows 10 oder der Zwang etwas Neues zu lernen und kaufen: Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Community, schon jetzt bin ich etwas nervös wegen der ganzen Umstellung auf Windows 10. Für mich, als nicht...
  • Ähnliche Themen

    Oben