Neue Partition nachträglich erstellen

Diskutiere Neue Partition nachträglich erstellen im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Guten Morgen, ich nutze einen HP Media Center PC m7562. Von Haus aus ist dieser vorpartitioniert: Laufwerk C - Systemlaufwerk, Laufwerk D -...
K

Kaigraf

Threadstarter
Mitglied seit
11.12.2006
Beiträge
3
Guten Morgen,

ich nutze einen HP Media Center PC m7562.
Von Haus aus ist dieser vorpartitioniert: Laufwerk C - Systemlaufwerk, Laufwerk D - HP_Recovery.
Möchte ich den Rechner in den Urzustand zurücksetzen bzw. muss ich das System neu installieren, kann ich den Start von Windows unterbrechen und bestimmen, dass eine System-Recovery durchgeführt wird. Der PC greift auf Laufwerk D (HP_Recovery) zu und installiert Windows, die Treiber und Programme neu (bzw. drüber ja ich weiß) und löscht somit natürlich alle selbst erstellten Daten.
Ich möchte mit einem entspr. Programm (Acronis oder Paragon) nachträglich eine zusätzliche Partition hinzufügen und habe eine Frage:
Ist es irgendwann notwendig, System-Recovery durchzuführen, sprich das System auf C neu aufzusetzen, wird dann die neu angelegte Partition wieder gelöscht (sprich wirkt sich die Änderung auf die komplette physische Festplatte aus) oder bleibt die von mir nachträglich zugefügte/erstellte Partition erhalten?

Danke für eure Antworten!
Auf Wiederlesen
Vandenburgh
 
spacelord

spacelord

Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
887
Alter
51
Standort
Nürnberg
Ich befürchte Urzustand bedeutet was es heisst.
aber recovery versionen können sich unterscheiden.
wende Dich an den Hersteller.
 
SlimTonga

SlimTonga

Mitglied seit
03.04.2003
Beiträge
699
Alter
43
stimmt...das kann nur der hersteller wissen...
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.157
Standort
DE-RLP-COC
Bei allen mir bekannten HP-Recovery-CD's wird bei ner Recovery-Installation immer die Festplatte auf den Ursprungszustand zurückversetzt. Wenn Du also mit GParted oder Partiotion Magic die Festplatte in mehrere Partitionen aufgeteilt hast, sind diese Partitionen und die darauf gespeicherten Daten weg.
 
Thema:

Neue Partition nachträglich erstellen

Neue Partition nachträglich erstellen - Ähnliche Themen

  • Windows 10 kann nicht installiert werden, verschiedene Fehlermeldungen wie z.B (Es konnte keine neue partition erstellt werden oder eine vorhande gefu

    Windows 10 kann nicht installiert werden, verschiedene Fehlermeldungen wie z.B (Es konnte keine neue partition erstellt werden oder eine vorhande gefu: Guten Tag liebe Community, Also ich habe mir wirklich schon sehr viele Community fragen über dieses Problem angesehen, aber bei mir hat wirklich...
  • Neue Partitionen können möglicherweise nach der Installation des Windows 10 April 2018-Updates (Vers

    Neue Partitionen können möglicherweise nach der Installation des Windows 10 April 2018-Updates (Vers: Nach der Installation des April 2018-Updates zur Aktualisierung auf Windows 10 Version 1803 wird eine neue Partition im Datei-Explorer...
  • Neue OEM-Partition nach Funktionsupdate

    Neue OEM-Partition nach Funktionsupdate: Hallo zusammen, ich habe heute ein großes Funktionsupdate (Version 1803) durchführen lassen, was dazu geführt hat, dass Windows automatisch...
  • Rechner komplett neu aufsetzen und Partition zusammen führem

    Rechner komplett neu aufsetzen und Partition zusammen führem: Hallo liebe Gemeinde, ich habe folgende Frage und benötige Bitte Unterstützung. Ich habe aktuell ein Laptop mit zwei Partitionen und einer...
  • Neue Partition nach WIN10 update

    Neue Partition nach WIN10 update: Hallo zusammen, Win10 führte bei mir gestern ein größeres Update durch. Anschließend bemerkte Ich, dass eine neue Partition (Vermutlich die...
  • Ähnliche Themen

    Oben