Neue Maus stockt

Diskutiere Neue Maus stockt im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, nachdem ich mir eine neue Maus Logitech M705 gekauft habe weil die alte zickte -stockt nun die neue Maus. D.h. zum einen dass beim...

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
2.682
Hallo,


nachdem ich mir eine neue Maus Logitech M705 gekauft habe weil die alte zickte -stockt nun die neue Maus. D.h. zum einen dass beim scrollen (Rasterrad, 3 Zeilen) eine Verzögerung von ca. eine paar Millisekunden ensteht, so, als würde die Maus nicht los lassen wollen und dann doch müssen. Es entsteht also ein kleiner Sprung und Bildlauf ist dann nicht nahtlos. Zum anderen friert oft der Zeiger für 3-4sek. auf dem Bildschirm ein oder bei schnellen Bewegungen stockt eben die Maus bzw. der Zeiger auf dem Bildschirm. Treiber sind von Microsoft -andere finde ich einfach nicht.

Was kann das bloß sein?

Unbenannt.jpg
 

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
11.756
Da gibt es eine Software namens "Logitech Options". Die solltest du installieren.
Download vorzugsweise bei Logitech, notfalls von Computerbase
 

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
2.682
Da gibt es eine Software namens "Logitech Options". Die solltest du installieren.

Die habe ich doch schon längst installiert, sonst hätte ich die Tasten gar nicht programmieren können.

P.S. Könnte mal jemand mit einer Logitech_Maus nachschauen was für Treiber er im Geräte-Manager hat?
 

^L^

Dabei seit
25.02.2004
Beiträge
3.400
Alter
64
Ort
in-meiner-welt.at
TIPP: Ich würde die Maus-Einträge löschen und den PC neustarten = Maus neu erkennen lassen. VORHER BACKUP MACHEN.
 

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
2.682
Wie hast du sie angeschlossen?

Direkt hinten an der Platine, habe sogar mehrmals die USB-Ports gewechselt....

TIPP: Ich würde die Maus-Einträge löschen und den PC neustarten = Maus neu erkennen lassen. VORHER BACKUP MACHEN.

Welche Mauseinträge meinst du genau? Die, aus dem Geräte-Manager habe ich mehrmals gelöscht, neu starten lassen und dadurch erkennen lassen. Hat nichts gebracht. Die Unifing-Software habe ich auch schon gelöscht -Maus/Unifing-Empfänger war dann gänzlich weg und ich mußte den anderen Inifing-Empfänger (von der M560-Maus) einstecken damit ich überhaupt einen Zeiger/Maus am Bildschirm habe um die gelöschte Unifing-Software bzw. die des Empfängers neu zu installieren und Maus erkennen zu lassen.

P.S. Backup -wovon und womit?
 

^L^

Dabei seit
25.02.2004
Beiträge
3.400
Alter
64
Ort
in-meiner-welt.at
Aha. OK, wenn Du das schon gemacht hast, wüsste ich auch nicht weiter.
P.S. Backup -wovon und womit?
Ich meinte natürlich ein Systembackup (mit Boardmitteln bspw. auf einen USB-Stick)

Windows 10 - Systemabbild erstellen

Windows 10 vom Systemabbild wiederherstellen
 
Zuletzt bearbeitet:

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
2.682
Ich meinte natürlich ein Systembackup (mit Boardmitteln bspw. auf einen USB-Stick)

Ich habe ja auch Acronis, aber gut, Boardmittel könnte ich mal auch probieren.

Das klingt nach einem Empfangsproblem, Batterie hast voll geladen oder neue eingesetzt?

Ja, sind originalen aus der Verpackung von Duracell. Für mich fühlt sich alles nach falschen Treibern an....


P.S. Kann man bei solchen Sachen Hardware-Probleme ausschließen? Ich meine, wie wahrscheinlich ist es dass eine ganz neue Maus kaputte Laser o.ä. hat?
 

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
2.682
Ich will die Tage eine neue SSD für das Betriebssystem kaufen und vielleicht ändert das was an der Maus. Bis dahin möchte ich keine Experimente machen -aber es ist schon hart so zu arbeiten. Denn der Zeiger verschwindet oft bei Bewegungen und man muss ihn suchen -das ist alles unzumutbar...
 

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.822
Ort
FCNiederbayern
Du brauchst ja keine extra Treiber für eine Maus, ich habe noch nie Treiber extra installiert. Es fehlen dir halt Zusatzfunktionen wie zum Beispiel das Belegen von extra Tasten wenn solche an der Maus sind. Mein G602 von Logitech wäre da sogar extrem bestückt mit extra Tasten, brauche ich nicht.
 

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
2.682
Es fehlen dir halt Zusatzfunktionen wie zum Beispiel das Belegen von extra Tasten wenn solche an der Maus sind.

Tja, und genau deshalb kaufe ich immer Logitech-Mäuse. Weil ich eben diese Tastenbelegungen brauche...;-)


Wenn Du sauber neu installierst ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch das es so kommt...

Du schon wieder mit "Neuinstallation"...:D


Du weißt doch, dass ich Neuinstallationen wie die Pest hasse...:cool


P.S. Bezüglich Installation & Maus gibts gleich im anderen Thread von mir (SSD Festplatte) gleich mehr dazu.
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
36.084
Alter
54
Ort
Thüringen
Ich sehe das so: Man hat nach der Neuinstallation ein schnelles und garantiert fehlerfreies Windows;ist ja auch was wert.Meine Meinung....
 

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
2.682
Ich sehe das so: Man hat nach der Neuinstallation ein schnelles und garantiert fehlerfreies Windows;ist ja auch was wert.Meine Meinung....

Nun gut, ich habe ja noch ein paar Acronis-Backups wo die neue Maus noch nicht installiert war und insofern könnte ich die ja -probehalber- auc mal checken. Denn mit der alten Logitech M560-Maus hatte ich solche Probleme nie...
 
Thema:

Neue Maus stockt

Neue Maus stockt - Ähnliche Themen

Mausrad ist träge: Hallo, seit gestern ist das scrollen mit einer Logitech M560 sehr träge, d.h. ich muss gefühlt doppelt bis dreifach mehr scrollen um die Inhalte...
Soundaussetzer beim Start von Anwendungen, neuen Browser-Tabs etc: Hallo Zusammen, Ich habe seid ca 3 Wochen das Problem, dass die Soundwiedergabe beim Öffnen einer Anwendung oder zum Beispiel beim Öffnen eines...
Mein neues Surfacebook 2 hat einen Bildschirmschaden: Hallo zusammen, ich habe vor ein paar Tagen ein neues Surface Book 2 mit 15 Zoll und einem i7 Prozessor gekauft. Da ich einen leistungsstarken...
Windows 10 startet grundlos neu oder Maus und Tastatur sprechen nicht mehr an: Mein PC von der Firma Arlt, gekauft 2011, mit dem aktuellen Windows 10 Home hat ein Problem, das sich wie folgt äußert (in der Reihenfolge der...
BSOD täglich wegen nvlddmkm.sys 0x133 DPC WATCHDOG VIOLATION: Hallo allerseits, ich bin jetzt schon einige Tage dabei und kann mein Problem noch immer nicht lösen. Ich bekomme zufällig BSOD's mehrmals am...

Sucheingaben

https://www.winboard.org/

Oben