neue , leise tastatur / HP notebookähnlich

Diskutiere neue , leise tastatur / HP notebookähnlich im Notebook & Ultrabook Forum Forum im Bereich Hardware Forum; hallo! bisher, also in den letzten 7 jahren 2 stück, goosd quality :) - hatte ich cherry (aktuell ne G80-3000) die ist mir jetzt beim tippen zu...

sheedy

Threadstarter
Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
387
hallo!
bisher, also in den letzten 7 jahren 2 stück, goosd quality :) - hatte ich cherry (aktuell ne G80-3000)

die ist mir jetzt beim tippen zu laut und nun seit kurzem auch mit cola in berührung gekommen.

da ich zwei HP-Pro. Notebooks habe liegts nahe, mir ne tastatur anzuschaffen die diesen nahekommt.

was könnt ihr empfehlen??


edit: huch das ging aber schnell, ich hab da was gefunden :)


http://www.cherry.de/deutsch/produkte/tastaturen_INFINITY_Corded_MultiMedia_Keyboard.htm
 
A

AlienJoker

Gast
Logitech DiNovo, gibts als B-Ware bei Amazon für 50€. habe ich seit kurzem und bin sehr zurfrieden. Link
Ich bin eigentlich kein Freund von logitech, aber die ist ganz ok. Der sepparate NumBlock liegt bei mir auf dem Sofa als Fernbedienung für diverse MediaPlayer
 

sheedy

Threadstarter
Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
387
bin da etwas paranoid:) die tastatur sollte n kabel haben. ansonsten aber sehr gut
 

Interaktivist

Ra(s)tlos
Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
275
Ort
Berliner Umland
Also, wenn Du ein Freund von Notebook-Tastaturen bist und einer von Cherry, dann machst Du mit der Infinity nichts falsch - zumal sie sehr günstig ist. Ich bin von ihr ziemlich angetan, obwohl ich eigentlich mehr die klassische Cherry-Tastatur (die mit dem unglaublichen Anschlag) bevorzuge.
Bei Cyberport bekommst Du sie in schwarz für unter 28 €. Ich würde allerdings den Rat von Alien Joker folgen: Im Fachgeschäft testen (und aus Gründen der Fairness dort auch kaufen).
Wenn ich sie mit der G80-3000 vergleichen: die Tasten sind bei der Infinity schon viel flacher.

Grüße
I
 

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.061
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Wenn du Notebook bzw. Netbook Tastaturen liebst, dann willst du also ein Tastatur mit kurzem Tastenanschlag.


Ich hab hier die "Enermax Aurora", die auch noch kabelgebunden ist.
Ist zwar etwas teurer, dafür aber kein billiges Plastik. Schönen kurzen Tastenhub, sehr leise und angenehm weiches Schreibgefühl. Gibt es in silber (alu) und schwarz (alu)

Außerdem kann ich noch die Fujitsu-Tastatur KB400-USB empfehlen. Alle Eigenschaften der Aurora Tastatur treffen auch hier zu, sie ist allerdings komplett aus Plastik, dafür mit 19,- Euro aber auch sehr günstig. Gib es in anthrazit und schwarz.


Die Fujitsu Tastatur hat übrigens einen großen Vorteil.
Die Tastenbeschriftungen sind per Laser eingraviert. Bei der Enermax Aurora und übrigens auch bei allen Logitech Tastaturen sind die Beschriftungen nur aufgedruckt und verschwinden deshalb mit der Zeit.
 
A

AlienJoker

Gast
Der Thread ist 6 moante alt. Die tastatur ist ne schwere geburt, wie es scheint :nachdenklich
 

sheedy

Threadstarter
Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
387
hab den gedanken an eine neue T. verdrängt gehabt, aber jetzt will ichs über die bühne bringen :)


hab bei arlt alle drei cherrys (zur ansicht) bestellt, da kann ich die tastaturen in ein paar tagen im laden anschauen und kaufe natürlich auch dort. kostet auch nicht mehr als in einem online-shop (eher noch weniger weil kein porto.)

das enermax-teil scheint aber auch fein zu sein. kostet das doppelte,. muss also viel besser sein? ;-) Audio + USB spricht dafür. und sonst was ist anders im vergl. zu cherry? dann lass ich die halt auch noch zum arlt-shop kommen... dann liegen 4 tastaturen vor mir und ich weiss immernoch nicht welche hehe ;-))
 

sheedy

Threadstarter
Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
387
hi, hab jetzt die infinity... die ersten worte.. ohje ich vertipp mich noch oft.. die silberne (strait) habe ich nicht genommen weil die abstände zw den tasten zu groß sind. hoffe ich bereue es nicht... :)

die usb-tastatur easyhub is noch ein cm tiefer bzw breiterm aber im grunde sind die beiden fast gleich.

jetz hab ich mir nochmal die von FlyKilla empfohlene 64eur teure Enermax Aurora Premium angschaut. auf der herstellerwebseite.

jetzt beschleicht mich das gefühl dass ich mir doch noch diese teure tastatur kaufe, weil die tasten wie gewohnt abgerundert aussehen.. bei der cherry ist die tastatur völlig flach. naja mal schaun wie ich mit dem teil jetzt in den nächsten stunden oder tagen zurechtkomme.

gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

sheedy

Threadstarter
Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
387
hilffeee ich weiss nicht was ich tun soll... bis jwetzt komme ich mit der cherry noch nicht so klar. bin mir aber nicht ganz sicher ob das dann mit einer anderen tastattur (der enermax ) anders ist oder ob ich mich nur noch dran gewöhnen muss.
 

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.167
Ort
DE-RLP-COC
Benutz die Tastatur doch erst einmal einige Zeit. Du wirst dich sicher bald daran gewöhnt haben.
 

Interaktivist

Ra(s)tlos
Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
275
Ort
Berliner Umland
Gewöhnung

Ich habe auch gute 14 Tage gebraucht, um mich an die Tastatur zu gewöhnen. Es kommt also noch, Bullayer hat Recht.

Ganz am Anfang hattest Du geschrieben, Du würdest eine Laptop-ähnliche Tastatur suchen ... (kurzer Hub!)

Grüße

I.
 

sheedy

Threadstarter
Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
387
Ganz am Anfang hattest Du geschrieben, Du würdest eine Laptop-ähnliche Tastatur suchen ... (kurzer Hub!).
jep das will ichi auch noch weiterhin, deswegen ja die enermaxtastatur. bis jetzt stört mich an der cherry, dass sie völlig flach ist. man spürt kaum ein unterschied zwischen den tasten und so greife ich öfters daneben und muss zu beginn immer deraufschauen um richtig zu starten. ansonsten bin ich eigentlich ein sehr routinierter 10fingerschreiber, mit der alten konnte ich superschnell und ohne jemals zu schauen schreiben.

bei der hp-laptoptastatur sind die hasten angeschrägt und haben etwas abstand zueinander. ähnlich wie bei der enermax.

foto vom HP:
http://dl.maximumpc.com/galleries/hp_8730/hp8730_11_full.jpg
 

sheedy

Threadstarter
Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
387
also ich komm damit nicht klar... wenn ich im vergleich dazu das notebook nebenmir stehen habe, wirds klar warum... die cherry ist flach wie ein brett, man spürt keinen unterschied zwischen den tasten. beim notebookj ganz anders.

will jmd die cherry :) ?

die Fujitsu-Tastatur KB400-USB tät ja dann reichen,aber ich hab den fimmel immer das beste (also die enermax) zu wollen.. hmmm
 
Thema:

neue , leise tastatur / HP notebookähnlich

neue , leise tastatur / HP notebookähnlich - Ähnliche Themen

Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
Ausgetrickst und abgezockt: Die fiesen Tricks im Internet: Ärger bei Geschäften über das Internet kann man sich auf vielen Wegen einhandeln. Und doch bekommen wir immer wieder Mails mit ähnlichen Taktiken...
Der Dau V 2.10: 1994 (Duemmster Anzunehmender User) Also der Cousin eines Freundes arbeitet wirklich in der Serviceabteilung bei Nixdorf...
Oben