Neue Komponenten für PC gesucht

Diskutiere Neue Komponenten für PC gesucht im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, ich würde mir gerne in den Nächsten Monaten mein PC aufrüsten. Zur Zeit nutze ich einen Core 2 Q6600 mit 4 GB DDR2 1066 und eine HD4850...
J

JOHNWONG

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
76
Hallo,

ich würde mir gerne in den Nächsten Monaten mein PC aufrüsten.

Zur Zeit nutze ich einen Core 2 Q6600 mit 4 GB DDR2 1066 und eine HD4850.

Habe jetzt gesehen das DDR3 Speicher grade sehr günstig zu bekommen ist und würde den gerne als erstes kaufen, ins Auge gefasst habe ich da 8 oder 16 GB mit 1333 oder 1600.

Weiß aber leider nicht welche CPU und Mainboard ich dazu nehmen sollte.

Die CPU sollte schon etwas Leistung haben aber nicht mehr als 220-250 Euro Kosten.

Das Mainboard sollte so bis 150 Euro liegen, Sata 3 und USB 3 wären nicht schlecht.

Die HD4850 muß wohl noch bis anfang nächsten Jahres ihre Arbeit verrichten auch wenn sie jetzt schon viel zu schwach ist.

Als BS wird WIN7 Ultimate 64Bit genutzt.

Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen die Passenden Teile zu finden.
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Momentan der interessanteste CPU ist - meiner Meinung nach - der Core i5 2600k. Oder noch zwei Monate warten und die neue AMD-Generation nehmen, das würde sicher etwas günstiger werden bei gleicher Leistung.

Preis / Leistung ist super, wie ich finde, und den gibt's so um die 160 €.

Passendes Motherboard ist letztlich Geschmackssache - ich würd eines mit Z68 Chipsatz empfehlen.
 
G

gk68

Mitglied seit
06.09.2006
Beiträge
221
Alter
51
Wenn du bei Intel bleiben möchtest würde ich dir einen Core i7 2600 (k wenn übertakten erwünscht) empfehlen. Liegt in deiner Preisangabe.
Ein wenig günstiger mit meines erachtens unwesentlich weniger Leistung wäre ein Core i5 2500 (k) Preis ca. 170€

Bezüglich Mainboard kann ich nicht direkt sagen nimm dieses oder jenes, da das immer ein wenig Geschmackssache (welcher Hersteller) ist.
Um ein für deine Anforderungen passendes zu finden kannst du ja hier:
http://geizhals.at/?cat=mbp4_1155 nachsehen.
Gewünschte Anzahl USB3 bzw. SATA3 Anschlüsse angeben und Chipsatz (würde H67-B3, P67-B3 oder Z68 empfehlen) auswählen.
Beachte auch die Bewertungen, da sind manchmal hilfreiche Komentare dabei.
 
J

JOHNWONG

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
76
Momentan der interessanteste CPU ist - meiner Meinung nach - der Core i5 2600k. Oder noch zwei Monate warten und die neue AMD-Generation nehmen, das würde sicher etwas günstiger werden bei gleicher Leistung.

Preis / Leistung ist super, wie ich finde, und den gibt's so um die 160 €.

Passendes Motherboard ist letztlich Geschmackssache - ich würd eines mit Z68 Chipsatz empfehlen.
Da ich die Teile eh nur nach und nach kaufen kann wären 2 Monate warten für die CPU OK.

Was sind das denn für welche ?

Ob Intel oder AMD ist mir an sich egal.
 
J

JOHNWONG

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
76
Wenn du bei Intel bleiben möchtest würde ich dir einen Core i7 2600 (k wenn übertakten erwünscht) empfehlen. Liegt in deiner Preisangabe.
Ein wenig günstiger mit meines erachtens unwesentlich weniger Leistung wäre ein Core i5 2500 (k) Preis ca. 170€

Bezüglich Mainboard kann ich nicht direkt sagen nimm dieses oder jenes, da das immer ein wenig Geschmackssache (welcher Hersteller) ist.
Um ein für deine Anforderungen passendes zu finden kannst du ja hier:
http://geizhals.at/?cat=mbp4_1155 nachsehen.
Gewünschte Anzahl USB3 bzw. SATA3 Anschlüsse angeben und Chipsatz (würde H67-B3, P67-B3 oder Z68 empfehlen) auswählen.
Beachte auch die Bewertungen, da sind manchmal hilfreiche Komentare dabei.
Werde mir das mal ansehen.

Übertakten werde ich wohl nicht.
Der Core I5 2500 hört sich schon mal nicht schlecht an.
Kann man den "Boxed" nehmen, oder lieber einen anderen Lüfter benutzen ?
 
G

gk68

Mitglied seit
06.09.2006
Beiträge
221
Alter
51
Werde mir das mal ansehen.

Übertakten werde ich wohl nicht.
Der Core I5 2500 hört sich schon mal nicht schlecht an.
Kann man den "Boxed" nehmen, oder lieber einen anderen Lüfter benutzen ?
Man kann schon den Boxed Lüfter verwenden, mache ich zur Zeit auch noch.
Kühlt ausreichend und ist von der Lautstärke her erträglich.
Möchte allerdings wenn es sich ergibt auf einen anderen Kühler/Lüfter wechseln, weis aber selbst noch nicht welchen.
 
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Der boxed Lüfter ist sicherlich zunächst okay, wo bei der unter richtiger Last schon etwas lauter wird.
Ich verbaue meist den Scythe Katana 3, der ist günstig (so um 20€), kühlt klasse und ist angenehm leise.
Wichtig ist eine gute Wärmeleitpaste, ich hab derzeit Arctic MX4.
 
C

CSO

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
47
Standort
Berlin
Momentan der interessanteste CPU ist - meiner Meinung nach - der Core i5 2600k. Oder noch zwei Monate warten und die neue AMD-Generation nehmen, das würde sicher etwas günstiger werden bei gleicher Leistung.

Preis / Leistung ist super, wie ich finde, und den gibt's so um die 160 €.

Passendes Motherboard ist letztlich Geschmackssache - ich würd eines mit Z68 Chipsatz empfehlen.
Also für 160 habe ich den noch nicht gesehen.
Etwas mehr kostet das gute Stück schon.

Oder haste mal nen Link dazu?

Edit:
Glaube du meinst den i5 2500k?
Habe bei 2600 an den i7 gedacht.

PS:
Die interessanteste CPU...
 
Zuletzt bearbeitet:
Zyndstoff

Zyndstoff

Mitglied seit
26.10.2010
Beiträge
2.445
Alter
57
Standort
BERLIN
Also für 160 habe ich den noch nicht gesehen.
Etwas mehr kostet das gute Stück schon.

Oder haste mal nen Link dazu?

Edit:
Glaube du meinst den i5 2500k?
Habe bei 2600 an den i7 gedacht.

PS:
Die interessanteste CPU...
Ob "der" oder "die" bei einem englischen Begriff... ich übersetze CPU mit "Prozessor", und da heißt es eben "der". Du darfst aber gerne auch "die" schreiben. :D

Ja, ich meinte die Core i5 2500k. :blush Hab mich vertippt, sorry. Core i7 ist natürlich leistungsstärker, hat aber m.M.n. lange nicht so ein gutes Preis / Leistungsverhältnis.


PS:
Oder hast du mal einen Link dazu...
 
C

CSO

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
47
Standort
Berlin
Zum Thema der oder die CPU...
Einfach mal googeln.

Oder weiter so seltsam schreiben.
 
J

JOHNWONG

Threadstarter
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
76
Habe mir mal verschiedene Mainboards angesehen.

Das ASUS P8P67 PRO Rev.3.1 hört sich für mich nicht schlecht an.

Würde es zusammen mit Intel® Core™ i5-2500K und G.Skill DIMM 16 GB DDR3-1333 Quad-Kit (F3-10666CL9Q-16GBRL, Ripjaws-Serie) laufen ?
 
Thema:

Neue Komponenten für PC gesucht

Neue Komponenten für PC gesucht - Ähnliche Themen

  • Microsofts neue Xbox One Scorpio wird definitiv keine austauschbaren Komponenten wie CPU oder GPU erhalten

    Microsofts neue Xbox One Scorpio wird definitiv keine austauschbaren Komponenten wie CPU oder GPU erhalten: Schon immer hat es Konsolenbesitzer gegeben, die sich gewünscht haben, die bestehende Spielekonsole durch den Austausch von Komponenten wie CPU...
  • Komponenten für neuen PC

    Komponenten für neuen PC: Hallo Leute Zum X-ten Mal braucht einer (dieses Mal bin ich es...) etwas Support bzw. eure Meinung zur Zusammenstellung einzelner Komponeten für...
  • GELÖST Neue Komponenten, Rechner friert immer wieder ein!

    GELÖST Neue Komponenten, Rechner friert immer wieder ein!: Hi Leute, also vielleicht hat der ein oder ander der mich kennt schon mit bekommen das ich meine Rechner aufrüsten wollte, dies habe ich heute...
  • GELÖST [Benchmarks, Pics,Fazit]Neuer PC, nur welche Komponenten - Zusammenstellung!

    GELÖST [Benchmarks, Pics,Fazit]Neuer PC, nur welche Komponenten - Zusammenstellung!: Moin! Nach 2,5 Jahren wirds bei mir mal wieder Zeit für nen neuen Rechner! Der Preis sollte sich maximal auf 800€ belaufen (besser 750€). Da ich...
  • Neue PC-Komponenten für max. 120 € !

    Neue PC-Komponenten für max. 120 € !: Also heute kam Sohnemann (13) und hatte sich ausgerechnet, wieviel Kohle er so von der b***ligen Verwandschaft zu Weihnachten bekommt, er kam so...
  • Ähnliche Themen

    Oben