Neue Graka - nach Treiberinstallation bootet der PC nicht mehr

Diskutiere Neue Graka - nach Treiberinstallation bootet der PC nicht mehr im Grafikkarten Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo, habe mir eine neue Graka gekauft ASUS N7600S. Habe sie eingebaut, Treiber installiert, hat alles funktioniert. Einen Reboot hat der PC...

fm0815

Threadstarter
Dabei seit
13.06.2007
Beiträge
10
Alter
57
Hallo,

habe mir eine neue Graka gekauft ASUS N7600S. Habe sie eingebaut, Treiber installiert, hat alles funktioniert. Einen Reboot hat der PC auch klaglos gemacht.

Problem: nach dem Ausschalten bootet er nicht mehr, es passiert nichts mehr, außer dass die Festplatten anlaufen, kein Bild, kein Startbildschirm, kein Piepton, nichts ?????

Ich hatte die Karte schon einmal bei ALTERNATE umgetauscht, weil ich dachte, dass sie ein Defekt hat, sie dann auch nicht mehr in einem anderm PC lief.

Mit der alten Karte (ATI) bootet der PC anstandslos. Liegts an der Karte oder im PC-Nirwana? Wer kann mir helfen?
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Hallo fm0815, willkommen im Winboard!

Darf ich fragen, was für eine ATI-Karte du vorher verbaut hattest und wie viel Watt dein Netzteil hat? Ist es ein Markennetzteil oder ein Noname-Produkt?
 

fm0815

Threadstarter
Dabei seit
13.06.2007
Beiträge
10
Alter
57
ist eine ATI Radeon 9200 VIVO, das Netzteil ist ein NoName (Coba) und hat 300 Watt.
Ist das zu wenig? Was ändert sich an der Karte nach der Treiberinstallation (die hat sie ja klaglos überstanden)?
 

fm0815

Threadstarter
Dabei seit
13.06.2007
Beiträge
10
Alter
57
Das Board ist ein ASROCK K7VT4A+.
Das letzte Mal hatte ich die Karte ohne Erfolg in einem Elitegroup K7S5A mit 350-WAtt Netzteil ausprobiert.

Das Ganze erklärt aber nicht, dass der PC mit der neuen Karte zunächst mal gebootet hat und erst nach dem Ausschalten und dem Wiedereinschalten keinen Mucks mehr von sich gibt. Das macht er erst wieder mit der alten Karte. Deswegen kann es meiner Meinung nch auch nicht am AGP-Slot liegen.
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
Das stimmt, das will ich auch gar nicht abstreiten. Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht weiter, sorry.

Eine vage Hypothese: Nach der Treiberinstallation wird der AGP-Controller auf dem Board anders angesprochen als vor der Treiberinstallation. Anders könnte ich es mir nicht erklären. :confused

Vielleicht fällt einem der anderen Boardmitglieder die Lösung ein und ich denke grad in die völlig falsche Richtung. :unsure
 

fm0815

Threadstarter
Dabei seit
13.06.2007
Beiträge
10
Alter
57
Danke schon mal für die Antworten
Die alte Karte war eine AGP 4x, die 7600GS ist eine AGP 8x. Ich kann mich nur dunkel daran erinnern, dass im BIOS je nach Karte andere Einstellmöglichkeiten für den AGP-Slot waren, irgenwas in der Art 2 und 4x bei der alten Karte und 4 und 8x bei der neuen Karte.

Vielleicht hat die neue Karte ja zunächst die 4x-Einstellung mitgemacht beim Erststart und dann nach dem Ausschalten und Wiedereinschalten automatisch 8x gewählt (man kann im BIOS ja "Auto" auswählen anstatt eines festen Modus).
Gibt es sowas, wer kennt sich technisch hier aus, dass man mir das mal erklären kann?

Und ein Gruß an das gute Forum hier, ich habe schon oft hier gestöbert, mich aber nie "getraut" zu registrieren.
 

Speedy2017

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
389
Alter
36
Ort
Zu hause ^^ Wo sonst ??? :-p
haste ma das bios resettet ? also übern jumper aufm board. hat die karte nen extra stromanschluss? wenn ja klemm da auf jeden fall ein kabel dran an dem ausser der graka nix dranhängt!
 

fm0815

Threadstarter
Dabei seit
13.06.2007
Beiträge
10
Alter
57
BIOS-update gibt es keins, habe auch schon das "Neuste" drauf,
auch mit Clear CMOS nichts erreicht,
das mit dem Kabel hatte ich längst ausprobiert,

es ist wie verhext!?
 

Speedy2017

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
389
Alter
36
Ort
Zu hause ^^ Wo sonst ??? :-p
haste ma alles ausgebaut was du irgendwie ausbauen oder abklemmen kannst? pci karten, platten, laufwerke
und ausser bildschirm und tasta nix anschliessen, dann bios resetten und dann ma schaun was passiert
 

fm0815

Threadstarter
Dabei seit
13.06.2007
Beiträge
10
Alter
57
Ich gehe jetzt erst mal ins Bett, muss morgen früh raus.
Ich werde mich morgen noch mal mit der Karte an meinem Ersatzrechner befassen und sehen ob sie da läuft. Ich habe eben die alte ATI wieder eingebaut, der Rechner läuft anstandslos..... Ich brauche in einfach zu oft, da sind zu wichtige Daten drauf, als dass ich zu viel damit herumexperimentieren möchte.
Ich glaube auch nicht, das es am BIOS liegen könnte, denn gebootet hat es ja am Anfang mit der Karte. (kann auch auf meine Steckkarten für ISDN und die SAT-TV-KArte nicht verzichten..)
Danke trotzdem erstmal

Kleiner Nachtrag:
habe WIN2000 und noch einen guten CRT, Samtron 76BDF, 2 Festplatten und DVD-Brenner
Ich weiß, dass das viel ist, aber er bootete ja zu Beginn.......
 

fm0815

Threadstarter
Dabei seit
13.06.2007
Beiträge
10
Alter
57
Hat noch jemand eine Idee für mein Problem ?

Ich hab so ziemlich alles ausprobiert, was man als Laie machen kann. Angefangen vom BIOS-Reset, dem Abklemmen sämtlicher Laufwerke, dem Ausbau aller Karten, Monitorwechsel, DVI-auf-VGA-Adapter und da dann den Monitor angeschlossen.

Zu guter letzt habe ich die Karte in einen anderen PC eingebaut - hier genau das Gleiche, kein Mucks.

Ich werde das Gefühl nicht los, das nach der Treiberinstallation immer etwas an der Karte kaputt geht, kann doch aber eigentlich nicht sein?
 
Thema:

Neue Graka - nach Treiberinstallation bootet der PC nicht mehr

Neue Graka - nach Treiberinstallation bootet der PC nicht mehr - Ähnliche Themen

Mein PC will Win 10 nicht mehr: Hallo zusammen Weis jemand rat? Ich hatte gestern einen Crash beim Gamen. Nach dem Booten lief er wieder, beim nächsten Neustart nicht mehr...
PC schaltet ab und startet neu: Servus zusammen und danke für die Aufnahme in die Gruppe.. Ich habe ein Problem mit meinem PC und bin so langsam am Verzweifeln. Meine Komponenten...
PC startet unter LAST und im IDLE neu: Servus zusammen und danke für die Aufnahme in die Gruppe.. Ich habe ein Problem mit meinem PC und bin so langsam am Verzweifeln. Meine Komponenten...
GraKa abgelegen - Jetzt nur noch Probleme!: Hallo liebe Leute Bevor ihr weiterlest hier gleich mal mein System: Win 8.1 Mainboard: Asus P8P67 Arbeitsspeicher: 2x 4GB DDR-3 RAM 1333MHz von...
WIN10-Aktivierung auf neuem PC schlägt fehl: Hallo liebe Community! Ich hatte 2009 Windows 7 Home Premium gekauft, also die Retail-Version mit 2 DVDs, und als später Win10 herauskam, machte...
Oben