Netzwerkstruktur Win 2000

Diskutiere Netzwerkstruktur Win 2000 im Windows 2000 Forum im Bereich Windows 2000; Wir möchten unser Netzwerk von NT4.0 auf 2000 umstellen. Hierzu möchten wir die ganze Struktur (Rechte usw.) neu einrichten. Gibt es dafür ein...
#1
J

Jim

Threadstarter
Dabei seit
06.02.2003
Beiträge
321
Wir möchten unser Netzwerk von NT4.0 auf 2000 umstellen.
Hierzu möchten wir die ganze Struktur (Rechte usw.) neu einrichten.
Gibt es dafür ein paar int. Tip, bzw. wie baut man ein Firmennetz
am besten auf ?
Wir haben bis dato ein Netzlaufwerk mit Ordenern jedes Users, wobei
immer nur jeder User in sein Ordenr Zurecht hat.
Desweitern ein Netzlaufwerk , welches für alle frei ist.
Bis jetzt hat das ganz gut geklappt.
 
#2
D
Dabei seit
10.02.2003
Beiträge
39
Alter
44
die antwort auf die frage kann sehr komplex sein, da die materie doch sehr vielfältig ist
als erstes wie groß ist das netzwerk, bis 10 rechner reicht ein peer2peer lösung, ab 10 solltet ihr die serverlösung in betracht ziehen
wenn server, dann diesen erst installieren und einrichten, danach ins netzwerk hängen,
ist auch kein problem, die netzlaufwerke wieder so einzurichten, zusätzlich ist die kontingentierung möglich
vielleicht gibst du noch ein paar hinweise zur topolgie deines jetzigen netzwerks, dann könnten wir bestimmt konkreter werden ;)

mfg
 
#3
J

Jim

Threadstarter
Dabei seit
06.02.2003
Beiträge
321
Wir haben 30 PC's im Netz.
Haben nun alle Clients auf Win 2000 umgestellt.
Als nächstes ist der Server dran (wird gespiegelt und durch Ersatzgerät für die Zeit des Umstellens drangehängt).
Es geht mir eigentlich hauptsächlich um die Rechteverteilung bzw. wie man am besten das Netz aufbaut.
 
#4
D
Dabei seit
10.02.2003
Beiträge
39
Alter
44
da würde ich dir dann active directory nahe legen, da du dort alles zentral erledigen kannst und der verwaltungsaufwand geringer ist

mfg
 
#5
L

Lissi25

Dabei seit
01.03.2003
Beiträge
7
Alter
42
Ausgehend von einem zentralen Active Directory Controller, worüber sich zentral alle Benutzer mit ihren Workstations anmelden müssen, kannst du hierrüber auch Group Policies für bestimmte Benutzergruppen festlegen und somit zentral das Verhalten der Workstations als auch der Benutzer kontrollieren. Das Verhalten der Benutzer meint natürlich, was passiert, wenn sich ein Benutzer an einem beliebigen Client anmeldet.
Da sowieso alle Clients auf W2K Pro laufen, wäre das ideall für euch.
Viele Tipps zu W2K im Netz findest du übrigens unterhalb von »Technik & Support -> Windows 2000« auf meiner Homepage.

Gruß,
Heiko
 
Thema:

Netzwerkstruktur Win 2000

Netzwerkstruktur Win 2000 - Ähnliche Themen

  • fehlermeldungen neuer lumia 950 win 10 phones skype video 0XA2000008 0XA1030007

    fehlermeldungen neuer lumia 950 win 10 phones skype video 0XA2000008 0XA1030007: bei einem kommt die fehlermeldung 0XA2000008 beim anderen 0XA1030007, wie kann ich skype video (die systemintegrierte version für phone) zum...
  • Immer noch kein WIN-Update v.1809

    Immer noch kein WIN-Update v.1809: Hallo alle Zusammen, genau einen Monat ist es her, da stellte ich hier im Forum die Frage nach dem Verbleib des WIN-Updates v.1809. Bis heute...
  • Shortcut: Win + Shift +S

    Shortcut: Win + Shift +S: Hallo, ich würde gerne den oben genannten Shortcut benutzen, aber es tut sich nichts. Hat jemand eine Lösung? Ich habe Windows 10 und die Updates...
  • Win 7, fährt manchmalig unerwartet herunter

    Win 7, fährt manchmalig unerwartet herunter: Hallo COM, das o.g. würde ich gerne abstellen. Wie??? Mfg HOP
  • GELÖST Durch Änderung der Netzwerkstruktur sehr lange Öffnungszeiten

    GELÖST Durch Änderung der Netzwerkstruktur sehr lange Öffnungszeiten: Hallo zusammen! Wir haben bei uns im Laden leider gerade ein echt nerviges Problem: Wir haben unsere Netzwerkstruktur vollständig umgestellt...
  • Ähnliche Themen

    Oben