Netzwerkprobleme bei Remote + Fehlermeldung "Nicht identifizierbares Netzwerkproblem"

Diskutiere Netzwerkprobleme bei Remote + Fehlermeldung "Nicht identifizierbares Netzwerkproblem" im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Guten Abend. Erst einmal, danke das es euch gibt. :up Ich hoffe, ich bin in diesem Unterforum richtig! Seit Monaten schon habe ich Probleme mit...

Jaiden

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2011
Beiträge
2
Alter
31
Guten Abend.

Erst einmal, danke das es euch gibt. :up
Ich hoffe, ich bin in diesem Unterforum richtig!

Seit Monaten schon habe ich Probleme mit der "Remote"-Unterstützung meines Laptops. Ich kann mich mit meinem Smartphone (ich weiß, ihr werdet es nicht mögen, iPhone 4) zwar problemlos mit meinem wLan-Netzwerk verbinden und auch surfen, aber alles was darüber hinaus geht, funktioniert nicht.

Ich möchte meinen Laptop gerne über das Smartphone steuern. Dass dies ja mittlerweile möglich ist, ist allgemein bekannt.
Dabei möchte ich, dass das Smartphone drahtlos als Maus, im besten Fall auch als Tastatur fungiert, wenn mein Laptop am TV angeschlossen ist, bzw. ich nicht mehr an den Laptop muss, wenn wir im Nebenraum etwas feiern, etc.
Ich habe diverse "bestbewertete" Applikationen ausprobiert, leider mit immer demselben Ergebnis. Ich kann mich nicht mit meinem Netzwerk verbinden. Obwohl ich zeitgleich mit meinem wLan über Wi-Fi verbunden bin.

Am Smartphone liegt es definitiv nicht, denn andere können meinen Laptop ebenfalls nicht mit dem Smartphone bedienen. Mein Smartphone dagegen agiert auch bei anderen PCs.

Mein erster Verdacht führte mich zu den Firewalls, die aktiv sind. Möglicherweise blockieren diese die Remote-Anfragen.
Leider ohne positive Ergebnisse deaktivierte ich sowohl die Windows-, als auch die Router-Firewall (Defender und Win-Firewall über services.msc in "Ausführen").

Dann habe ich irgendwo mal gelesen, dass man in diesem Fall andere Ports im wLan-Router öffnen soll. Leider finde ich diesbezüglich nichts in den Router-Einstellungen (http://192.168.0.1/ im Browser).

Die simplen Lösungsvorschläge, wie Router-Neustart, brachten mich leider auch nicht weiter.
Auch die Remote-Dienste sind aktiviert.
Das Smartphone erkennt mein Netzwerk weiterhin nicht in einer Remote-Applikation.

Aus purer Verzweiflung führte ich dann die Problembehandlung unter Windows aus. Dort erfuhr ich, dass es "nicht identifzierbare Netzwerkprobleme" gibt.
Wie finde ich also heraus, was damit gemeint ist?
Was könnte zur Fehlerbehebung führen?

Ich google mich schon seit geraumer Zeit durch diverse Foren, leider konnte bisher nichts zur Fehlerbehebung beitragen.

Technische Daten:

PC:
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium (64bit)
Netzwerkadapter: Atheros AR9285 Wireless Network Adapter

Router:
NetConnect Premium, bereitgestellt von NetCologne

Smartphone (wenn auch eher unwichtig)
Gerät: iPhone 4
Betriebssystem: iOS 5.0.1 (lief auch nicht unter 5.0.0 und 4)



Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
Das Problem bringt mich noch in's Grab. :thumbdown

Vielen Dank im Voraus!
Liebe Grüße


PS.: Bin - Achtungselbsteinschätzung - ein Zwischending von Laie und Semi. Also habt bitte Nachsicht!;)
 
Zuletzt bearbeitet:

XP-Fan

Dabei seit
29.11.2008
Beiträge
1.601
Hi,

ein Windows 7 Home / Home Premium PC kann nicht als RDP Server fungieren wenn du das suchst, es fehlt einfach in den Versionen, das geht nur mit Windows 7 Pro / Ent / Ultimate oder einem Server 2008.

Was du versuchen könntest wäre mittels Teamviewer den Rechner zu steuern.
 

Jaiden

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2011
Beiträge
2
Alter
31
Hey,

Danke! Hätte ich das mal früher gewusst, hätte mir einige Stunden Zeit erspart.
Also habe ich neben Team Viewer (was mir nicht ganz so zusagt) nur die Wahl, up- bzw. downzugraden?

Kann ich XP parallel zu Win 7 nutzen, also in einer Partition?

Zeigt Windows 7 denn dann trotzdem ein "nicht identifizierbares Netzwerkproblem" an, oder ist das möglicherweise was anderes?

Vielen,vielen Dank für die schnelle Antwort!
 

XP-Fan

Dabei seit
29.11.2008
Beiträge
1.601
Hi,

das nicht identifizierbare Netzwerkproblem sollte damit nicht zusammen hängen.

Hast du irgendwelche Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige ?

Du kannst durchaus XP / Win 7 zusammen auf einem System betreiben wobei dann zuerst XP und danach Win7 installiert werden sollte, machst du es anders herum bedeutet das Arbeit mit dem Windows 7 Bootmanager welcher durch die Installation von XP zerstört wird und händisch nachgearbeitet werden muß. Dies kann durch bcedit gemacht werden oder durch eine Reparaturinstallation Windows 7.

Windows 7 Home kannst du nur upgraden, es ist die kleinste Version. :)
 
Thema:

Netzwerkprobleme bei Remote + Fehlermeldung "Nicht identifizierbares Netzwerkproblem"

Netzwerkprobleme bei Remote + Fehlermeldung "Nicht identifizierbares Netzwerkproblem" - Ähnliche Themen

WLAN Probleme neuer Lenovo Laptop Ideapad C340: Hallo zusammen, langsam verzweifel ich - meine WLAN Verbindung von meinem neuen Laptop funktioniert nicht richtig. Der Laptop verbindet sich mit...
Netzwerkverbunden - jedoch offline (außer YT): Hallo Internet! Ich hoffe jetzt auf die Schwarmintelligenz, weil ich trotz Hilfe von Computer-affinen Freunden, und IT-Service mittlerweile nicht...
Ständige Unterbrechung der WLAN-Verbindung nach Upgrade auf Windows 10: Werte Community! Ich würde bei folgendem Problem um eure Hilfe bitten: Ich besitze nun seit einiger Zeit einen ASUS Laptop (ASUS G751JY)...
Standardgateway in regelmäßigen Abständen nicht verfügbar.: Hallo! Dieses Problem hat mich bereits mehrere Tage und Nerven gekostet!!! In regelmäßigen kurzen Abständen (teilweise wenige Sekunden bis zu...
nicht identifizierbares Netzwerk nach Einrichtung eines Devolo Repeaters AC als Acces-Point: Guten Tag, ich habe seit einiger Zeit Windows 10 als Betriebssystem und nutze mein Wlan-Netz. Das Netzwerk ist privat, identifizierbar und...
Oben