Netzwerklaufwerksverbindungsproblem

Diskutiere Netzwerklaufwerksverbindungsproblem im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Win7 - Netzwerk; Hallo zusammen, ich habe ein Netzwerklaufwerkverbindungsproblem, das ich bis jetzt nicht hatte. Beim neuen Rechner (noch mit Win7 Pro 64bit) will...
#1
O

orebil

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2018
Beiträge
5
Hallo zusammen,

ich habe ein Netzwerklaufwerkverbindungsproblem, das ich bis jetzt nicht hatte. Beim neuen Rechner (noch mit Win7 Pro 64bit) will ich die Verbindung mit einem Laufwerk, auf dem ein Arbeitsteam Datenaustausch betreibt, herstellen.

Ich habe einiges überprüft und mit den anderen PCs verglichen, auch die Windows-Anmeldeinfos und komme momentan nicht weiter, weil ich nicht weiß, ob und was mir entgeht. In der Netzwerkübersicht wird der Server an sich gesehen, aber nicht das LW auf dem die Teamdaten sind.

Zur Überprüfung des PWs wollte ich über den Befehl cmdkey /list das entsprechende auslesen, wird aber nicht angezeigt. Es ist jetzt erst einmal eine vereinfachte Darstellung und sicherlich kommen Fragen dazu.

Grüße, orebil
 
#2
G

G-SezZ

Gast
Ich glaube du wirfst die Begriffe Netzlaufwerk und Freigabe etwas durcheinander. Mir scheint dass die Freigabe nicht auffindbar ist, und du ein Netzlaufwerk deshalb gar nicht erst erstellen kannst. Oder konntest du das Netzlaufwerk in der Vergangenheit erfolgreich erstellen, und jetzt klappt die Verbindung plötzlich nicht mehr?
Wie bist du denn vorgegangen um es zu erstellen?
Wenn du die Freigabe gar nicht siehst, dann hattest du doch noch gar nicht die Gelegenheit dich mit dem PW einzuloggen.
Verwendet der Server vielleicht eine Host Access Kontrolle? Um was für einen Server geht es denn?
 
#3
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.694
Mit Cmdkey kann man keine Passwörter auslesen, man bekommt damit nur aufgelistet, für was Anmeldeinformationen vorhanden sind und kann gezielt Einträge löschen.
 
#4
O

orebil

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2018
Beiträge
5
Besten Dank @G-SezZ und @areiland

folgende Schnellinfos:

Windows Server 2008 R2

1. Teil der Etappenarbeit:

Netzwerk- und Freigabecenter geöffnet
Adaptereinstellungen, bei der Netzwerkverbindung/TCP IPv4/feste IP-Adresse eingegeben
Erweiterte Freigabeeinstellungen vom Arbeitsplatznetzwerk festgelegt

Benutzerkontensteuerung/Anmeldeinformationsverwaltung/Windowsanmeldeinfo hinzufügen/
Eingaben Netzwerkadresse/Benutzername/Kennwort

Bei den anderen PCs hatte ich keine Probleme, es funktionierte und da es etwas länger her ist, dass ich das ausgeführt habe, dachte ich jetzt, irgendwo habe ich einen Fehler gemacht oder was vergessen.

Cmdkey habe ich zum 1. Mal testweise ausgeführt, weil ich bei meiner Recherchearbeit auf einer Webseite das gelesen hatte.

Grüße,orebil
 
Thema:

Netzwerklaufwerksverbindungsproblem

Oben