Netzwerkdrucker aus Standby wecken

Diskutiere Netzwerkdrucker aus Standby wecken im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo Kann es sein, dass Windows 7 generell ein Problem mit Netzwerkdruckern hat? Wenn ich drucken will, muss ich bei meinen Brother Drucker...
N

neumi5694

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2006
Beiträge
134
Alter
41
Standort
Südtirol
Hallo
Kann es sein, dass Windows 7 generell ein Problem mit Netzwerkdruckern hat?

Wenn ich drucken will, muss ich bei meinen Brother Drucker immer manuell aus dem Standby wecken (sofern er sich im Standby befindet, natürlich).

Meine Freundin hat das gleiche Problem mit einem Canon Drucker.

Von einem Windows XP Laptop aus klappt jedoch alles einwandfrei.

Die Drucker sind über Netzwerk jeweils sichtbar, die Konfigurationsseiten werden angezeigt, nur weigert sich Windows 7 in beiden fällen, sie aus dem Standby aufzuwecken.

Was muss man bei Windows 7 beachten, damit das funktioniert?


Edit: Und ja, natürlich sind die Druckertreiber jeweils aktuell und Windows 7 ist auf dem neuesten Stand.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.316
Standort
D-NRW
Gibt es von Windows 7 denn eine Fehlermeldung, oder bleibt der Druckjob einfach in der Warteschleife hängen?
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
@neumi5694

Ich denke der "Fehler" liegt weniger bei den Netzwerkdrucker(n), sondern eher bei den Energiespareinstellungen für den Netzwerkadapter...

Habe selbst ein LAN-fähiges brother MFC mit Win 7 im Einsatz und das aufwecken aus dem Standby macht keinerlei Probleme, allerdings habe ich auch generell unter Win 7 die Energiespareinstellungen für den NIC deaktiviert...;)
 
N

neumi5694

Threadstarter
Mitglied seit
05.04.2006
Beiträge
134
Alter
41
Standort
Südtirol
Das heißt, die Stromsparfunktion an den PCs muss angepasst werden?

Von Windows XP aus lässt sich das Ganze nämlich noch anschubsen, auch ist von Win7 aus die Komunikation mit dem Drucker möglich, nur halt eben lässt er sich nicht aus dem Standby schubsen.
 
Thema:

Netzwerkdrucker aus Standby wecken

Sucheingaben

netzwerkdrucker aus standby wecken

,

Brother HL-L2360D Drucker WLAN Ruhezustand beenden

,

netzwerkdrucker aus sleepmodus wecken

,
wie wecke ich meinen drucker
, windows netzwerk drucker wird nicht erkannt nach ruhezustand, brother drucker druckt nicht im standby, drucker aufwecken

Netzwerkdrucker aus Standby wecken - Ähnliche Themen

  • Windows10: Drucken nicht möglich auf allen Netzwerkdruckern

    Windows10: Drucken nicht möglich auf allen Netzwerkdruckern: Hallo Ich verzweifle momentan wahrscheinlich an meinen Druckerdiensten. PC: Windows10_Pro Drucker: Brother Laser MFC & Kyocera Ecosys beide im...
  • Netzwerkdrucker einrichten

    Netzwerkdrucker einrichten: Ich habe ein Heimnetzwerkeingerichtet. Ich möchte dazu meinen Brother HL-2170W als Netzwerkdruckereinrichten. In meiner Easy Box wird der Drucker...
  • Windows Registry - Netzwerkdrucker - fehlerhafte Schlüssel

    Windows Registry - Netzwerkdrucker - fehlerhafte Schlüssel: Hi, mir ist zufällig aufgefallen, dass Pakete an eine vor etwa 3 Tagen geänderte und im RFC1918 beschriebene lokale IP über UDP Port 161 (SNMP)...
  • Netzwerkdrucker wird nicht erkannt

    Netzwerkdrucker wird nicht erkannt: Habe einenen Netzwerkdrucker installiert, der auch in der Systemsteuerung mit OK angezeigt wird. Benutzte Programme, Excel, Word etc. können nicht...
  • Neuinstalliertes Windows 10; Drucker einrichten; Netzwerkdrucker wird nicht gefunden; Liste der Druc

    Neuinstalliertes Windows 10; Drucker einrichten; Netzwerkdrucker wird nicht gefunden; Liste der Druc: Unter Windows 8.1 wird der Netzwerkdrucker als Samsung ML-1640 Series Class Driver angezeigt
  • Ähnliche Themen

    Oben