Netzwerk-Scanner, ist das möglich?

Diskutiere Netzwerk-Scanner, ist das möglich? im Win7 - Hardware Forum im Bereich Win7 - Hardware; Hallo, mein Router besitzt einen Drucker-Server. Toll dachte ich, ist der Drucker an keinen PC mehr gebunden. Nun ist es aber so, dass dies ein...
#1
C

CreatorX

Dabei seit
09.09.2006
Beiträge
360
Hallo, mein Router besitzt einen Drucker-Server. Toll dachte ich, ist der Drucker an keinen PC mehr gebunden. Nun ist es aber so, dass dies ein Multifunktions-Drucker,, also einer mit Scanner ist, ein HP PSC 1510. Drucken klappt damit wunderbar, aber: Ich ahne schon, dass ich damit jetzt nicht mehr Scannen kann, da ich in Windows keine Möglichkeit finde, den Scanner über das Netzwerk hinzuzufügen. Liege ich da richtig oder kann ich etwas machen, damit es klappt? Das fette Softwarepaket von HP habe ich noch nicht installiert, da ich davon ausgehe, dass es damit auch nicht funktionieren wird, oder liege ich da falsch? Wäre nett wenn mir da wer helfen könnte.
 
#2
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.134
Ort
DE-RLP-COC
Ich würde die Software mal installieren, vielleicht funktioniert ja das Scannen damit.
 
#3
S

syntoh

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
288
Ort
weit im Osten
Ich habe kuerzlich viele Stunden damit verbracht, einen Canon Mfp uebers Lan zum Laufen zu bringen.
Als Printserver habe ich einen Planet Mfp Server. Ab und zu konnte ich drucken, nach Restart war wieder nichts mehr. Der Scanner ging erstaunlich gut, aber nur ueber den XP Scanmanager. Jener von Canon steuert direkt den USB Port an und das ging natuerlich nicht.

Alles in allem sieht es so aus.
Der Printserver muss eine spezielle Firmware haben der auch die Scanner Kommados kennt. Auf dem PC muss eine dazu passende Software installiert sein die den USB Anschuss virtualisiert und diesen ueber Ethernet anspricht. Und die zum Mfp passende Software muss das auch mitmachen, sonst geht es nicht.

Ich denke, ein neuer Mfp mit Ethernet Anschluss wird wohl die bessere und sicher funktionierend Loesung sein.

Mit einem HP Geraet wie angegeben bist du aber auf der besseren Seite als ich mit dem Canon denn dein HP wird ja von meinem Prinserver unterstuezt.
Planet Printserver EM-FPS101M, ein USB Port, CHF 50,-

Soviel dazu. Ist keine Loesung sondern ein Erfahrungsbericht.

syntoh
 
#4
S

Spykie23

Dabei seit
05.02.2007
Beiträge
445
Alter
37
Ort
Großen Linden
Hi,
hatte auch mehrere Wochen versucht etwas ähnliches hinzubekommen aber nicht geschafft. Mit dem Gerät hier läuft das aber. Einziger Nachteil nach jedem Start des Rechners mußt du mit 2 Mausklicks das Gerät Connecten. Ist zwar keine direkte Frage auf deine Antwort aber vielleicht entscheidest dich ja zu so etwas. Probleme hatte ich mit dem Gerät bisher keine läuft einwandfrei.


MFG Christian
 
#5
S

syntoh

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
288
Ort
weit im Osten
Einziger Nachteil nach jedem Start des Rechners mußt du mit 2 Mausklicks das Gerät Connecten.
MFG Christian
Mehr als ein Connect ist nicht moeglich. Andere koennen erst einen Connect machen und auf das Geraet zugreifen wenn die bestehende Verbindung mit Disconnect beendet wird.
Ist das richtig?

Das laeuft nur dann reibungslos wenn sich alle Lanteilnehmer diszpliniert verhalten.

In meinem Falle gibt es einen Disconnect Automatismus nach min 5 Min Datenruhe. Dies ging aber nie richtig, jedenfalls schaffte ich es nicht so wie beschrieben.

syntoh
 
#6
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
Mehr als ein Connect ist nicht moeglich. Andere koennen erst einen Connect machen und auf das Geraet zugreifen wenn die bestehende Verbindung mit Disconnect beendet wird.
Ist das richtig?

Das laeuft nur dann reibungslos wenn sich alle Lanteilnehmer diszpliniert verhalten.

In meinem Falle gibt es einen Disconnect Automatismus nach min 5 Min Datenruhe. Dies ging aber nie richtig, jedenfalls schaffte ich es nicht so wie beschrieben.

syntoh
Das Ding ist zwar nett, aber eben kein echter Printserver, sonder wie es dort auch steht ein USB HUB IP Server....

Daher dieses Connecten/Disconnecten! Bei den "guten" Printservern braucht man sowas nicht...

Ich habe diesen hier:

LCS-PS112 ist der vorletzte auf der Seite:

http://www.longshine.de/longshine/p_printserver.php?lang=ger

Edit:
Es ist vom Printserver und vom Multifunktionsgerät sowie dessen Software abhängig, ob das Scannen im Netz funktioniert...

Mfg Slayer
 
Zuletzt bearbeitet:
#7
C

CreatorX

Dabei seit
09.09.2006
Beiträge
360
Vielen Dank erstmal für eure Antworten. :up

Naja ich hab die HP-Software jetzt installiert. Gebracht hat es trotzdem nichts, da die Software nur die USB-Schnittstelle abfragt um an den Scanner zu kommen.

Über den Router selbst, kann ich auch nichts weiter einstellen, es steht nur da, dass der Drucker erkannt wurde und druckbereit ist (was ja, wie gesagt, für den Drucker selbst, auch gut funktioniert). Eine Software zum installieren für den Router oder den Printserver gibt es auch nicht, da der Router komplett über den Browser also eine Webumgebung zu steuern ist und da ich absolut keine Ahnung vom Modden einer Router-Firmeware habe, denke ich, bleibt mir nur das, was Windows mir bietet.
Wenn es doch bloß in Windows eine Möglichkeit gäbe Scanner, ähnlich wie Drucker, Softwareunabhängig hinzuzufügen (warum gibt es das nur für Drucker?).

Mit dem Gerät hier läuft das aber. Einziger Nachteil nach jedem Start des Rechners mußt du mit 2 Mausklicks das Gerät Connecten.
Naja so ein Gerät wäre eine Lösung, ich muss aber gestehen, dass ich das mit dem Connecten nicht verstanden habe. Würde das gerät mein Lan oder Internetanschluss in irgend einer Weise beeinträchtigen?
 
#8
S

syntoh

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
288
Ort
weit im Osten
Das Ding ist zwar nett, aber eben kein echter Printserver, sonder wie es dort auch steht ein USB HUB IP Server....

Daher dieses Connecten/Disconnecten! Bei den "guten" Printservern braucht man sowas nicht...

Mfg Slayer
Danke, ich bin eben in dieser Sache auch Anfaenger.

Vielen Dank erstmal für eure Antworten.

Naja so ein Gerät wäre eine Lösung, ich muss aber gestehen, dass ich das mit dem Connecten nicht verstanden habe. Würde das gerät mein Lan oder Internetanschluss in irgend einer Weise beeinträchtigen?
Die zum Printserver gehoerende Software hat eine Oberflache. Auf dieser ist ein Button CONNECT und einer DISCONNECT. Damit steuert man die Verbindung vom Computer zum Printserver. Wie oben erklaert von Slayer braucht man dies aber nur bei "Halbbackenen" Loesungen.

Das Lan wird nicht beeintraechtigt, jedenfalls war das so bei allen meinen Versuchen mit solchem Zeug. Ist auch kaum zu befuerchten da der Datentransfer als normale TCP/IP Verbindung funktioniert.

syntoh
 
#9
C

CreatorX

Dabei seit
09.09.2006
Beiträge
360
Ah ok. Aber nur nochmal damit ich das verstanden habe: Mein Router besitzt einen Print-Server, damit kann ich aber nicht Scannen. Der LCS-PS112 ist auch ein Printserver, der aber mehr kann, z.B. auch die Scansoftware auf den jeweiligen PC´s ansprechen?
 
#10
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
Ah ok. Aber nur nochmal damit ich das verstanden habe: Mein Router besitzt einen Print-Server, damit kann ich aber nicht Scannen. Der LCS-PS112 ist auch ein Printserver, der aber mehr kann, z.B. auch die Scansoftware auf den jeweiligen PC´s ansprechen?
Das habe Ich so damit nicht gesagt bzw. sagen wollen (Mangels eines Multifunktionsgerätes, welches Ich dann mal an meinem Printserver testen könnte... um zu sagen, ob z. B. auch Scannen geht... Hab das Handbuch gerade nicht zu Hand... *such*)

Ich wollte nur Kundtun, das es zu jedem Printserver eine Kompatibilitätsliste gibt in der drinnen steht, welche Geräte und wenn es sich, um MFCs (=Multifunktionscenter) handelt, welche Funktionen vom Printserver unterstützt werden...

Ich werde mal schauen, was meiner kann!

@Themenstarter
Wie heißt denn Dein Router mit eingebautem Printserver?! Vielleicht lässt sich dazu ja auch was finden...

Mfg Slayer
 
Thema:

Netzwerk-Scanner, ist das möglich?

Sucheingaben

netzwerkscanner

,

win 10 netzwerkscanner

,

netzwerkscanner windows 10 einrichten

,
windows 7 netzwerk scanner
, netzwerkscanner windows

Netzwerk-Scanner, ist das möglich? - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Netzwerk Scanns

    Windows 10 Netzwerk Scanns: Hey, Ich suche seit mehreren Wochen nach einer ordentlichen Lösung um die Netzwerk Scanns zu deaktivieren. Ich verwende immoment WLAN Optimizer...
  • Scanner im Netzwerk geht nicht

    Scanner im Netzwerk geht nicht: Ich habe mehrere Scanner von der Firma Brother gekauft. Jetzt ist das Problem, dass bei der Erstellung eines Scanner Netzwerks nicht alle Geräte...
  • Mit Canon MF5880dn über das Netzwerk scannen

    Mit Canon MF5880dn über das Netzwerk scannen: Hallo liebe Community. Ich habe folgendes Problem: Wir besitzen bei uns im Netzwerk einen Canon i- Sensys MF5880dn und ich bekomme es nicht hin...
  • Kyocera Scanner Funktion über Netzwerk

    Kyocera Scanner Funktion über Netzwerk: Hallo Leute, mal wieder eine Frage: Ich habe einen Kyocera FS 118. Das Drucken übers Netzwerk ist kein Problem aber gibt es eine Möglichkeit die...
  • (gelöst) Mit HP 5180 über Netzwerk scannen

    (gelöst) Mit HP 5180 über Netzwerk scannen: Hallo noch im "alten Jahr" :blush :blush Seit gestern habe ich einen HP All-in-One 5180. Ein sehr gutes Gerät (noch besser ist, dass zur Zeit...
  • Ähnliche Themen

    • Windows 10 Netzwerk Scanns

      Windows 10 Netzwerk Scanns: Hey, Ich suche seit mehreren Wochen nach einer ordentlichen Lösung um die Netzwerk Scanns zu deaktivieren. Ich verwende immoment WLAN Optimizer...
    • Scanner im Netzwerk geht nicht

      Scanner im Netzwerk geht nicht: Ich habe mehrere Scanner von der Firma Brother gekauft. Jetzt ist das Problem, dass bei der Erstellung eines Scanner Netzwerks nicht alle Geräte...
    • Mit Canon MF5880dn über das Netzwerk scannen

      Mit Canon MF5880dn über das Netzwerk scannen: Hallo liebe Community. Ich habe folgendes Problem: Wir besitzen bei uns im Netzwerk einen Canon i- Sensys MF5880dn und ich bekomme es nicht hin...
    • Kyocera Scanner Funktion über Netzwerk

      Kyocera Scanner Funktion über Netzwerk: Hallo Leute, mal wieder eine Frage: Ich habe einen Kyocera FS 118. Das Drucken übers Netzwerk ist kein Problem aber gibt es eine Möglichkeit die...
    • (gelöst) Mit HP 5180 über Netzwerk scannen

      (gelöst) Mit HP 5180 über Netzwerk scannen: Hallo noch im "alten Jahr" :blush :blush Seit gestern habe ich einen HP All-in-One 5180. Ein sehr gutes Gerät (noch besser ist, dass zur Zeit...
    Oben