Netzwerk mit Server einrichten !! Bin überfordert !!

Diskutiere Netzwerk mit Server einrichten !! Bin überfordert !! im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich WinXP - Netzwerk; Hallo, bin neu hier und hoffe ihr könnt mir bei meinen Problemen weiterhelfen.:wut Die Situation ist wie folgt, ich habe mich mit noch 3 anderen...
#1
S

Sauhund17

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2007
Beiträge
3
Hallo, bin neu hier und hoffe ihr könnt mir bei meinen Problemen weiterhelfen.:wut
Die Situation ist wie folgt, ich habe mich mit noch 3 anderen Leuten Selbstständig gemacht und wir haben jetzt ein gemeinsames Büro. Insgesamt haben wir jetzt 4 PC´s - 1 Server - 3 Laptops. Mein Problem liegt darin ich möchte gerne auf dem Server bestimmte Ordner nur für bestimme Personen freigeben und weiss nicht wirklich wie ich das hinbekomme. Desweiteren soll der Server als Internetrouter funktionieren mit Firewall usw. Und er soll so eingerichtet werden, das ich von Zuhause aus auf das Netzwerk in der Firma zugreifen kann. Auf allen Rechner ist XP Pro. installiert.
Wäre super wenn Ihr mir ein paar Programme sagen könntet, wie ich die Sache umsetzen könnte.

Danke und Gruß. :up
 
#2
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.041
Ort
Nord-Europa
Hallo und Willkommen auf Winboard,

ein paar Angaben mehr würden es leichter machen, dir ein paar "erste Schritte"
als Anleitung zu geben.

Hast du einen DSL-Anschluß und damit evtl. auch einen Router ?

Ist der "Server" wirklich mit XP und ServicePack2 und "nennst" du diesen
nur Server? .

Brauchst du auch Anschlüsse für Drucker oder so ??
Wie "groß" ( teuer ? ) soll den die Sicherheit für dein Netzwerk sein,
wenn du von Außen darauf Zugriff haben willst ??

;-)
 
#3
S

Sauhund17

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2007
Beiträge
3
ja ich habe einen DSL 6000 Anschluss mit einem Telekom Router. Ja eigentlich ist der Server ein ganz normalen PC mit BigTower Gehäuse Xp3000+ 1GB Ram usw. Als Betriebssystem habe ich dort im Moment XP Pro. mit Service Pack 2 installiert. Als Drucker benutzen wir ein Lexmark Laserdrucker und ein Brother Fax beide mit LAN Anschluss.
 
#4
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.041
Ort
Nord-Europa
Hallo,

wenn dein Telekom-router 4 LAN-Anschlüsse hat ok, wenn nicht, würde
ich dir einen Switch empfehlen und dann an diesen Switch deine PC's
und Drucker anschließen. Vorteil ist, das der "Server-PC" nicht laufen müßte,
wenn jemand Drucken will. Auch ist die Rechteaufteilung und Konfiguration
über "getrennte" Geräte möglich.
Bei den Routern und Switches gibt es auch Möglichkeiten der Anschlüsse
für Drucker ( Printserver , auch USB ) und auch Fileserver z.B. für die
gemeinsame Nutzung und Ablage von Dateien.

Das Einrichten der Netzwerkverbindungen über LAN-Kabel sollte direkt
am Router bzw. über den switch am Router erfolgen.
Die Einstellungen der Routerkonfiguration ist bei neueren Geräten
über eine WEB-Oberfläche zu machen.
Die Anleitungen der "neuen" Geräte ist eigentlich gut erklärt.

Für den "Server-PC" gelten erstmal die selben Einstellungen wie für die
anderen PC's, nur sollten auf diesem PC alle Benutzer der anderen PC's
nochmals eingerichtet werden und diesen dann über eine Freigabe eines
Ordners oder "eigenen Verzeichnis" die Datenablage und Zugriff
erhalten.

Für die Übersichtlichkeit und Vereinfachung der Einstellungen sollten
dann aber feste IP-Vorgaben erstellt werden und das "automatische DHCP"
abgeschaltet werden .

Je nachdem,welchen Telekom-Router du bekomen hast, sind die Einstellungen
per WEB auch in den Anleitungen gut ersichtlich, sonst nochmal fragen.

Zur Sicherheit über den Zugriff von "Außerhalb" würde ich dies nur mit
Zusatzsoftware und entsprechenden Sicherheitssperren machen,
wenn überhaupt !!

Was soll denn über die Fernverwaltung gemacht werden ??

;-)
 
#5
S

Sauhund17

Threadstarter
Dabei seit
11.04.2007
Beiträge
3
danke für die antwort, das klingt doch schonmal sehr gut. Mit der Fernverwaltung geht es mir eigentlich nur darum, das ich an meine Daten komme um von Zuhause aus zu arbeiten. Und dann z.B. die Dokumente auf dem Drucker in der Firma auszudrucken. Ich habe gerade gelesen, das z.B. AVM KEN und AVM ACCESS Server dafür optimal wären.
 
#6
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.041
Ort
Nord-Europa
Hallo,

wenn ein "echtes" Arbeiten vom "Homeoffice" erforderlich ist, sollte man
schon solche Arten nutzen. Für "kurzfristigen Datentranfser" würden auch
andere Wege möglich sein, aber die Sicherheit der Daten und Zugriff durch
Unbefugte wären so nicht richtig geschützt.

Welchen Router und evtl. Anschlüsse ( LAN) sind denn nötig bzw. vorhanden ?
;-)
 
Thema:

Netzwerk mit Server einrichten !! Bin überfordert !!

Netzwerk mit Server einrichten !! Bin überfordert !! - Ähnliche Themen

  • Internet/Netzwerk Probleme(möglicherweise microsoft dns server?)

    Internet/Netzwerk Probleme(möglicherweise microsoft dns server?): Ich habe seit gut 2 Wochen Probleme, wenn ich mich an meinem pc anmelde das mir angezeigt wird, ich habe kein Internet, was aber ohne Probleme...
  • Windows Server - Keine Netzwerk Verbindung

    Windows Server - Keine Netzwerk Verbindung: Ich habe auf das Surface Book Windows Server 2012 Essentials zusätzlich installiert. Dabei wurde folgende Dialogseite angezeigt: Windows Server...
  • Windows Server - Keine Netzwerk Verbindung

    Windows Server - Keine Netzwerk Verbindung: Ich habe auf das Surface Book Windows Server 2012 Essentials zusätzlich installiert. Dabei wurde folgende Dialogseite angezeigt: Windows...
  • outloock 2007 auf win 10. WLAN Netzwerk und kann keine Verbindung zum Server erstellen.

    outloock 2007 auf win 10. WLAN Netzwerk und kann keine Verbindung zum Server erstellen.: Outlook funktioniert über WLAN am Laptop zu Hause fehlerfrei. Ich bin jetzt auswärts in einem anderen WLAN Netzwerk und kann keine Verbindung zum...
  • DNS Probleme/ Server, Netzwerk Diagnose kann kein Problem feststellen

    DNS Probleme/ Server, Netzwerk Diagnose kann kein Problem feststellen: Moin, habe seit mehreren Wochen Probleme mit meinem pc. Und zwar trat dieses Problem schon unter win 7 auf und setzte ich nach upgraden auf ein...
  • Ähnliche Themen

    Oben