GELÖST Netzwerk I.P. wechselt immer automatisch- wie abstellen?

Diskutiere Netzwerk I.P. wechselt immer automatisch- wie abstellen? im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Habe ein nerviges Problem mit meinem WRT54GL_FW_4.30.14 (v 1.1). Meine Netzwek I.P. ändert sich automatisch alle 7 Tage (Lease läuft ab Freitag...
Illias

Illias

Threadstarter
Mitglied seit
11.02.2006
Beiträge
497
Habe ein nerviges Problem mit meinem WRT54GL_FW_4.30.14 (v 1.1).

Meine Netzwek I.P. ändert sich automatisch alle 7 Tage (Lease läuft ab Freitag 31.Dezember 2010 11:04:16), was sehr nervig ist, weil wenn ich bestimmte Programme benutze, muss ich die Ports für die neue Netzwerk I.P. im Router Interface neu forwarden.

Meine Netzwerk I.P. schwankt da immer zwischen 192.168.1.100 und 192.168.1.101.

Hat jemand eine Ahnung wie ich das abstellen kann? Liegt es überhaupt an einer falschen Router Einstellung, oder an einer Einstellung im Betriebssystem (Win7 64bit)?


Wäre echt super, wenn jemand einen Lösungsvorschlag zu meinem Problem hätte.
 
Luke

Luke

Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
2.543
Standort
Lower Saxony / Germany
Dann gib dem Rechner doch eine feste IP.
Und stell auch gleich im Router DHCP aus.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.368
Standort
in der Nähe eines Rechners
Dann gib dem Rechner doch eine feste IP.
Und stell auch gleich im Router DHCP aus.
Mehr kann man nicht sagen.

Generell hat man einen besseren Überblick (je nach Rechneranzahl) übers LAN/WLAN, wenn man mit fixer Adressierung arbeitet. Dann weiß man sofort, welcher Rechner online ist.
 
Illias

Illias

Threadstarter
Mitglied seit
11.02.2006
Beiträge
497
Wenn ich mit ipconfig/all in der cmd unter Lan Verbindung 2 (meiner Internetverbindung) nachsehe, sehe ich dass DHCP aktiviert ist, obwohl ichs im Router Interface ausgeschalten habe und den Internet Connection Type auf Static IP (vorher Automatic Configuration - DHCP) gewechselt habe.

Das mit Lease läuft ab steht auch noch immer da...

Danke schonmal für die Hilfe!
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.174
Standort
D-NRW
Über ipconfig/all bekommst du die Einstellungen deines Rechners angezeigt, da spielt es ja keine Rolle, ob DHCP im Router deaktiviert ist.
Mache die Einstellungen auf deinem Rechner auch noch, dann solltest du die IP-Adresse im Griff haben.
 
Illias

Illias

Threadstarter
Mitglied seit
11.02.2006
Beiträge
497
Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung wie ich das machen soll.

Kann mir das jemand Schritt für Schritt erklären bitte?
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.368
Standort
in der Nähe eines Rechners
Wenn ich mit ipconfig/all in der cmd unter Lan Verbindung 2 (meiner Internetverbindung) nachsehe, sehe ich dass DHCP aktiviert ist, obwohl ichs im Router Interface ausgeschalten habe und den Internet Connection Type auf Static IP (vorher Automatic Configuration - DHCP) gewechselt habe.

Das mit Lease läuft ab steht auch noch immer da...

Danke schonmal für die Hilfe!
Dein Internet-Connection-Type hat aber mit deinem internen LAN nix zu tun. Das solltest du lassen wie es war.

Bei den LAN-Einstellungen DHCP ausschalten
Beim Rechner IP-Adressen selbst vergeben (Netzwerkkarteneinstellungen TCP/IP 4)
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.174
Standort
D-NRW
Du machst ein Rechtsklick auf das Netzwerksymbol und öffnest das Netzwerk- und Freigabecenter.
Anschl. wählst du die erweiterten Adaptereinstellungen, machst wieder einen Rechtsklick auf den LAN-Adapter und wählst Eigenschaften aus.
Dann markierst du IPv4 und gehst dort in die Eigenschaften.
Hier kann man dann die Adressen vergeben.
Der DNS-Server ist die IP-Adresse deines Routers.

2010-12-24 13 33 13.png

2010-12-24 13 33 52.png

2010-12-24 13 34 20.png
 
Illias

Illias

Threadstarter
Mitglied seit
11.02.2006
Beiträge
497
Du machst ein Rechtsklick auf das Netzwerksymbol und öffnest das Netzwerk- und Freigabecenter.
Anschl. wählst du die erweiterten Adaptereinstellungen, machst wieder einen Rechtsklick auf den LAN-Adapter und wählst Eigenschaften aus.
Dann markierst du IPv4 und gehst dort in die Eigenschaften.
Hier kann man dann die Adressen vergeben.
Der DNS-Server ist die IP-Adresse deines Routers.

Anhang anzeigen 52214

Anhang anzeigen 52215

Anhang anzeigen 52216
Alles klar. Vielen Dank für die bebilderte Anleitung!

Letzte Frage: Hab in den IPv4 Eigenschaften die DNS-Server (2 an der Zahl, einen für Bevorzugter und einen für Alternativer DNS-Server) eingetragen, die in der cmd standen (ipconfig/all) und nicht die Router I.P.

Internet funktioniert aber einwandfrei und es steht auch in der cmd, dass DHCP deaktiviert ist (das mit Lease ist auch weg).
 
Illias

Illias

Threadstarter
Mitglied seit
11.02.2006
Beiträge
497
Bei Bevorzugter und Alternativer DNS-Server also 192.168.1.1 eintragen?
 
Illias

Illias

Threadstarter
Mitglied seit
11.02.2006
Beiträge
497
Dann markierst du IPv4 und gehst dort in die Eigenschaften.
Hier kann man dann die Adressen vergeben.
Der DNS-Server ist die IP-Adresse deines Routers.
Deswegen hab ich ja gefragt...

edit: Wenn ich in den Eigenschaften für IPv4 bin und eben "Folgende IP-Adressen verwenden" aktiviere, dann ist das Feld "DNS-Serveradresse automatisch beziehen" grau und nicht auswählbar.

edit2: Wenn ich die DNS-Server Felder leer lasse, funktioniert die Internetverbindung nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.290
Standort
Heilbronn
Für DNS Server die IP vom Router eintragen und fertig.Das Ist genau so wichtig wie Standardgateway.
 

Anhänge

Illias

Illias

Threadstarter
Mitglied seit
11.02.2006
Beiträge
497
Spätestens jetzt hab ichs auch überrissen. Danke mody :)
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.290
Standort
Heilbronn
Kein Problem, man hilft gerne ;)

DNS Server auf automatisch funktioniert zwar meistens auch aber leider nicht immer, deswegen feste Adresse eintragen und das Problem wird sich nie wieder zeigen.
 
Thema:

Netzwerk I.P. wechselt immer automatisch- wie abstellen?

Sucheingaben

immer andere ip adresse

,

qarum wechselt immer die ip

,

feste IP bei pc ausstellen

,
ip adresse wechselt ständig
, automatische ip-adresse abschalten, ip Adresse ändert sich automatisch

Netzwerk I.P. wechselt immer automatisch- wie abstellen? - Ähnliche Themen

  • web und netzwerke

    web und netzwerke: Hallo leute könnte vielleicht jemand mir helfen ? das Problem ist , das ich schwache Verbindung mit dem Internet habe obwohl das Internet...
  • "Es kann keine Verbindung mit diesem Netzwerk hergestellt werden" Was tun?!

    "Es kann keine Verbindung mit diesem Netzwerk hergestellt werden" Was tun?!: Wenn ich mich mit dem Internet verbinden will, kommt immer diese Fehlermeldung. Was soll ich machen?! Den PC zurücksetzen geht auch nicht. Schon...
  • Kein Zugriff auf Compuer über Netzwerk

    Kein Zugriff auf Compuer über Netzwerk: Ich versuche, einen Ordner von einem Computer über Netzwerk frei zu geben, kann aber bei dem anderen Computer den Netzwerkordner gar nicht öffnen...
  • WLAN NEtzwerk nach mtl. Rollup und update weg.

    WLAN NEtzwerk nach mtl. Rollup und update weg.: Hallo liebe Community. Ich bin ein bisschen verzweifelt. Seit geraumer Zeit kann ich meinen Laptop Samsung R730 (NP-R730-JT04DE) nicht mehr über...
  • Desktop-PC im Netzwerk nicht sichtbar

    Desktop-PC im Netzwerk nicht sichtbar: Eigener PC nicht im Netzwerk sichtbar - Seite 2 Computer nur nach manuellem Neustart von Funktionssuche-Ressourcenveröffentlichung (FDResPub)...
  • Similar threads

    • web und netzwerke

      web und netzwerke: Hallo leute könnte vielleicht jemand mir helfen ? das Problem ist , das ich schwache Verbindung mit dem Internet habe obwohl das Internet...
    • "Es kann keine Verbindung mit diesem Netzwerk hergestellt werden" Was tun?!

      "Es kann keine Verbindung mit diesem Netzwerk hergestellt werden" Was tun?!: Wenn ich mich mit dem Internet verbinden will, kommt immer diese Fehlermeldung. Was soll ich machen?! Den PC zurücksetzen geht auch nicht. Schon...
    • Kein Zugriff auf Compuer über Netzwerk

      Kein Zugriff auf Compuer über Netzwerk: Ich versuche, einen Ordner von einem Computer über Netzwerk frei zu geben, kann aber bei dem anderen Computer den Netzwerkordner gar nicht öffnen...
    • WLAN NEtzwerk nach mtl. Rollup und update weg.

      WLAN NEtzwerk nach mtl. Rollup und update weg.: Hallo liebe Community. Ich bin ein bisschen verzweifelt. Seit geraumer Zeit kann ich meinen Laptop Samsung R730 (NP-R730-JT04DE) nicht mehr über...
    • Desktop-PC im Netzwerk nicht sichtbar

      Desktop-PC im Netzwerk nicht sichtbar: Eigener PC nicht im Netzwerk sichtbar - Seite 2 Computer nur nach manuellem Neustart von Funktionssuche-Ressourcenveröffentlichung (FDResPub)...
    Oben