Netzlaufwerk erneut verbinden vom andern Computer

Diskutiere Netzlaufwerk erneut verbinden vom andern Computer im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo an Alle bin schon öfters auf das Board gestoßen, heute melde ich mich das erste Mal mit einem Problem Zum Zenario: Ich habe einen...
B

Burkh2407

Threadstarter
Mitglied seit
29.12.2013
Beiträge
3
Alter
63
Hallo an Alle
bin schon öfters auf das Board gestoßen, heute melde ich mich das erste Mal mit einem Problem
Zum Zenario: Ich habe einen Hauptrechner (HTPC) und einen Tablet-PC. Das Tablet dient als zweiter
Monitor sobald der HTPC an ist,ansonsten läuft der Desktop mit Uhrzeit und Wetter.
Sobald der HTPC startet muß auf dem Tablet ein Netzwerksordner getrennt und wieder verbunden werden.
Desweitern wird ein Programm gestartet. Beides wird über PSexec ausgelöst.Programm starten funktioniert.
Jedoch das Netzlaufwerk trennen und wieder verbinden geht nicht.
Beides wird über eine exe ausgeführt, die mit "battoexe" aus einer bat erstellt wurde.
Die bat für das Netzwerk sieht folgendermaßen aus.



@echo off

:Loop
ping -n 1 -w 5000 "ip-adresse2 | find /i "TTL" && (goto Online)
goto Loop

:Online
if exist W: net use /d W: > NUL
timeout/T 5
net use W: \\"PC-name"\thumbs > NUL
echo Laufwerk verbunden
exit

Beim starten der bat per hand auf dem Tablet wird alles ausgeführt
wird die bat jedoch per PSexec ausgelöst sehe ich zwar im dos-fenster auf dem HTPC die Ausführung auf dem Tablet
Passiert jedoch nichts.
Programm starten mit PSexec funktioniert
Betriebssystem auf deinen Rechnern Windows 7 Prof.
Ich bin schon am verzweifeln.
Hat jemand von euch eine Idee .
Gruß Burkh2407
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.379
Standort
in der Nähe eines Rechners
:welcome

selten aber doch möglich .... ist deine Batch eine BAT oder eine CMD ??
Bzw. wie schaut dein Befehl aus der das ausführen soll.

PS: die Sprungmarke LOOP solltest du nicht verwenden, da es ein geschütztes Wort ist. Könnte auch daran liegen.
 
B

Burkh2407

Threadstarter
Mitglied seit
29.12.2013
Beiträge
3
Alter
63
Der Befehl ist folgender :

@ echo off
echo.
PsExec \\"PC-Name" c:\NASstarten.exe
wait

habe es schon mit PC-Namen als auch mit der IP-Adresse probiert .
Meistens als bat aber auch als cmd

warum kein LOOP der Befehl wird als schleife ausgeführt um sicherzustellen das beim anderen Computer das Netzwerk
schon aktiv ist
die Batch habe ich so in Netz gefunden und sie funktioniert ja auch wenn sie auf dem Tablet ausgeführt wird.

Burkh2407
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.379
Standort
in der Nähe eines Rechners
Sorry, aber in #1 schreibst du von einem reinem BATCH und jetzt schreibst du von einem Batch, der eine EXE aufruft??
Beides wird über eine exe ausgeführt, die mit "battoexe" aus einer bat erstellt wurde.
Hab ich anscheinend überlesen.
Du mischt einfach irgendwelche Tools und die sollen dann auch noch mit anderen "alten" Tools wie psexec laufen ??

warum kein LOOP der Befehl wird als schleife ausgeführt
Weil LOOP für Schleifen reserviert ist und nicht für anders verwendet werden sollte. Dein Bsp. ist zwar eine Schleife, aber das Wort LOOP kommt aus diversen Programmiersprachen.
Genauso wie andere Wörter Probleme machen wie END, NAME etc. etc.

die Batch habe ich so in Netz gefunden
;)

PsExec \\"PC-Name" c:\NASstarten.exe
Der Pfad zur psexec.exe ist dem System bekannt ?? Ansonsten den ganzen Pfad eingeben zur EXE
Wieso machst du überhaupt eine EXE aus der BAT??
Benutzerrechte etc. sind auch gecheckt??
PSExec 2.0 ist nicht wirklich für moderne Systeme erfunden worden. (2004!)
 
B

Burkh2407

Threadstarter
Mitglied seit
29.12.2013
Beiträge
3
Alter
63
Hallo
Dir mag das alles ein wenig wirr vorkommen.
ich nehme jede Anregung gerne an
mir geht es in erster Linie darum vom HTPC den Anstoß zur Wiederherstellung des Netzlaufwerkes auf dem Tablet zu geben (automatisch)
sorry aber ich habe kein anderes Tool als PSexec gefunden welches auf einen anderen Computer im Netzwerk automatisch Befehle ausführen kann, soll ja im Hintergrund laufen.
Da ich vom Programmieren nicht viel Ahnung habe nimmt man was man bekommt.
man testet einfach verschiedene Sachen aus
Wie gesagt PSexec funktioniert ansonsten ja .
 
Thema:

Netzlaufwerk erneut verbinden vom andern Computer

Netzlaufwerk erneut verbinden vom andern Computer - Ähnliche Themen

  • Dokumente auf Netzlaufwerk: Papierkorb macht Ärger

    Dokumente auf Netzlaufwerk: Papierkorb macht Ärger: Hallo zusammen, nachdem ich meine "Dokumente" auf ein Netzlaufwerk (M:) geschoben habe, spinnt der Papierkorb. Permanent bekomme ich die...
  • Synology ds218+ Netzlaufwerke verbinden

    Synology ds218+ Netzlaufwerke verbinden: Guten Tag Ich habe Probleme mit dem einbinden von Netzlaufwerken. Vorher nutzte ich einen Laptop mit Win 10 Home und nun habe ich einen mit Win...
  • Netzlaufwerke verbinden sich nicht automatisch

    Netzlaufwerke verbinden sich nicht automatisch: Hallo, mit 1903 habe ich immer noch das Problem, dass sich bei einigen PCs die Netzlaufwerke nicht automatisch verbinden. Bei dem 1803 gab es...
  • Netzlaufwerk (NAS) verbindet sich nicht von außerhalb

    Netzlaufwerk (NAS) verbindet sich nicht von außerhalb: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich muss einen Laptop samt Netzlaufwerken einrichten. Die Netzlaufwerke verbinden sich super wenn ich für das...
  • Kein Zugriff auf NAS/Netzlaufwerk wegen fehlendem Treiber

    Kein Zugriff auf NAS/Netzlaufwerk wegen fehlendem Treiber: Hallo! Ich hoffe, jemand kann mir hier helfen, auch wenn ich nicht sehr optimistisch bin. Mein Problem habe ich mit mehreren Suchmaschinen nur...
  • Ähnliche Themen

    Oben