GELÖST Netzdrucker im Peer-to-Peer-Netz

Diskutiere Netzdrucker im Peer-to-Peer-Netz im Drucker Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Wie kann ich in einen Peer-to-Peer-Netz einen Drucker als echten Netzdrucker zur Verfügung stellen? Konkret geht es um einen HP-Laserjet 2300 mit...
D

DOS-Hexer

Gast
Wie kann ich in einen Peer-to-Peer-Netz einen Drucker als echten Netzdrucker zur Verfügung stellen? Konkret geht es um einen HP-Laserjet 2300 mit Integrierter NEtzkarte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.110
Ort
Nord-Europa
Hallo,

was willst du verbinden , Xp-Pc mit Xp-Pc mit crossover-Kabel ? dann passt
da ja kein Netzwerkanschluß mehr rein.
In einem eigenen Netz ist die Einrichtung ja wohl klar , oder ?

Soll der Drucker als Peer to Peer angeschlossen werden,
im WEB-Konfigurator des Druckers eine feste IP und Namen angeben
und diesen dann über den PC als Drucker über IP installieren lassen.

Sonst einfach mal ein Bild bzw. mehr Info's

;-)
 
D

DOS-Hexer

Gast
Wir verwenden schon eine Switch, ist ein Testnetz mit 4 PC´s. Der Drucker soll da mit angeschlossen werden und ohne eigenen Printserver laufen, sondern man soll direkt vom PC aus darauf Drucken können. Die PC´s laufen mit XP.
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.110
Ort
Nord-Europa
Hallo,

einfach bei Drucker hinzufügen -> lokaler Port -> Anschluß -> IP-Port ->
und dort die IP des Druckers eintragen, welche man vorher per Konfig
eingestellt hatte.

Bei richtigem Verbinden kommt dann die Geräteabfrage -> welches Gerät ->
Treiber des Druckers von CD laden -> Testdruck ok. !?

siehe screenshot

;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

jerrymaus

Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Ort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Wenn Ihr einen Switch verwendet, so hat der doch wohl die Aufgabe die anderen Nicks samt IP auf den "server" zu verbinden! Dann ist es doch ganz einfach, der Nick vom Drucker IP zuweisen und auf den Maschinen Netzwerkdrucker suchen und einrichten! Damit ginge das Drucken direkt und muß nicht auf einen bestimmten PC bzw. Server geleitet werden, welcher dann auch immer laufen müßte! So kann jeder PC direkt den Drucker ansprechen und es wird weniger Netztrafik erzeugt!

gruß

jerrymaus:sing
 
D

DOS-Hexer

Gast
@Travel-PC
Danke, hat funktioniert.

@Jerrymaus
Ähh... ich meinte einen ganz normalen Switch (analog nem Hub).
 
Thema:

Netzdrucker im Peer-to-Peer-Netz

Netzdrucker im Peer-to-Peer-Netz - Ähnliche Themen

HP Deskjet Plus 4110 soll über USB Scannen: So ja nun ein weiteres kleines Problem. Und zwar habe ich noch einen HP Deskjet Plus 4110, soweit so gut. Drucken über USB ist möglich nur...
Microsoft Print to PDF: Hallo Community, der Drucker "Microsoft Print to PDF" druckt nicht. Fehler: Treiber fehlt. Nur den kann ich nicht finden, weil der "Microsoft...
Drucken im Netz: Hallo, ich drucke mit einem HP2600n LaserJet von meinem PC (Minitower Windows 10), verbunden über USB-Kabel. Funktioniert ! Der PC ist über...
Scan to Email --> Outlook Einstellungen (HP DRUCKER): Hallo Habe einen HP Laserjet M130fw und möchte "Scan to Email " einstellen, das leider nicht so einfach ist. Vielleicht hat jemand das gleiche...
Windows erkennt Drucker an bestimmten USB-Buchsen nicht: Hallo, bei mir hat sich folgende merkwürdige Lage eingestellt: Ich bin von Windows XP zu Windows 10 gewechselt. Für Windows 10 gibt es jedoch...

Sucheingaben

peer-to-peer drucken

Oben