Netzagentur will Einstieg in DSL-Markt erleichtern

Diskutiere Netzagentur will Einstieg in DSL-Markt erleichtern im IT-News Forum im Bereich IT-News; Regelung soll im Herbst in Kraft treten Die Bundesnetzagentur will Konkurrenten der Deutschen Telekom den Einstieg in den Breitbandmarkt...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
Regelung soll im Herbst in Kraft treten

Die Bundesnetzagentur will Konkurrenten der Deutschen Telekom den Einstieg in den Breitbandmarkt erleichtern. Der Europäischen Kommission sei ein Regulierungsentwurf für den so genannten Bitstrom-Zugang auf der Basis des Internetprotokolls vorgelegt worden, teilte die Behörde am Montag in Bonn mit.

Beim Bitstrom-Zugang können Telekom-Wettbewerber nur Teile der Teilnehmeranschlussleitung mieten, um ihren Kunden DSL-Zugänge ohne Telefon-Anschluss anbieten zu können. Die Konkurrenten müssen nach den Plänen der Netzagentur weniger Geld in den Ausbau eines eigenen Netzes investieren, da die eigene Infrastruktur breitmaschiger mit dem der Deutsche Telekom verwoben werden kann.

Die EU-Kommission hat nun einen Monat Zeit, den Regulierungsentwurf zu prüfen. "Im Herbst soll die neue Regelung in Kraft treten", sagte ein Behördensprecher. Der deutsche DSL-Markt wird von der Deutschen Telekom dominiert, was die EU wiederholt kritisiert hatte.

Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
 
#2
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
DSL-Zugänge ohne Telefon-Anschluss anbieten zu können.
Ne feine Sache wenn das kommt,das wird auch mal Zeit.Und die EU hat damit Recht das die Deutsche Telekom alles dominiert,das muß sich echt mal ändern!
Die zocken zu sehr ab,das muß aufhören.
 
#3
D

duesso

Dabei seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Ort
Mettmann
Internet ohne Fon wär GEIL !!!!
Obwohl meine Ellis da nicht mitziehen a man immo seine Festnetzrufnummer zwar für IP-Fon freischalten kann aber nicht mitnehmen kann falls man den Anschluss kündigt oder ?
(Bin bei 1&1 )... Die 100% VoiP NUmmer funzen klasse-auf ISDN Anschluss kann ich gut verzichten...:up
 
Thema:

Netzagentur will Einstieg in DSL-Markt erleichtern

Netzagentur will Einstieg in DSL-Markt erleichtern - Ähnliche Themen

  • Netzagentur: Telefon-Betrug härter bestrafen

    Netzagentur: Telefon-Betrug härter bestrafen: Telefon-Betrug sollte nach Einschätzung der Bundesnetzagentur härter bestraft werden. "Betrügereien am Telefon werden von Staatsanwälten zum Teil...
  • [DE] Netzagentur schaltet Auskunftsrufnummer 11861 ab

    [DE] Netzagentur schaltet Auskunftsrufnummer 11861 ab: Wieder einmal muss die Bundesnetzagentur einschreiten und die Abschaltung einer Rufnummer anordnen. Diesmal trifft es die...
  • [DE] Netzagentur: Aus für 0900er-Gewinnspiel von Lara

    [DE] Netzagentur: Aus für 0900er-Gewinnspiel von Lara: Es bleibt eine Sisyphus-Arbeit für die Bundesnetzagentur: Erst im April hatte die Bonner Regulierungsbehörde 0900er-Rufnummern abgeschaltet, da...
  • [DE] Netzagentur: Breitband auf dem Land kommt in Gang

    [DE] Netzagentur: Breitband auf dem Land kommt in Gang: Mehr als ein Jahr ist seit der Entscheidung der Bundesnetzagentur Anfang März des vergangenen Jahres verstrichen, die Wettbewerbern auch den...
  • [DE] Netzagentur: Regulierung auf Telekommarkt soll gelockert werden

    [DE] Netzagentur: Regulierung auf Telekommarkt soll gelockert werden: Die Deutsche Telekom könnte in einigen Ballungsgebieten aus der Regulierung entlassen werden. "Wo Märkte und der Wettbewerb nachhaltig...
  • Ähnliche Themen

    Oben