NET USE - Netzlaufwerk verbinden BatchDatei

Diskutiere NET USE - Netzlaufwerk verbinden BatchDatei im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hey Leute ... Vollgendes Problem uns zwar nutze ich die Batch Datei um beim Start meine Netzlaufwerke zu verbinden . Klappt auch alles nur wie...
Top40

Top40

SPONSOREN
Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2007
Beiträge
316
Alter
30
Standort
Sondershausen
Hey Leute ...

Vollgendes Problem uns zwar nutze ich die Batch Datei um beim Start meine Netzlaufwerke zu verbinden . Klappt auch alles nur wie mache ich das wenn der PC Startet und die Netz LW Verbinden will aber der Server aus ist und somit ja nicht Verbinden kann ? Wie kann ich das denn machen ? Mittels Ping???

Hier mein Script:
Code:
@Echo off
%LogonDomain%
Echo Hallo %Username%
Echo .
Echo Du bist Angemeldet an %Computername%
Echo .
Echo es ist jetzt %time:~0,-6% Uhr am %Date%
Echo .
if not exist X: net use Z: \\192.168.0.103\Musik /user:\Freigabe 771196700ma@ /persistent:no
if not exist W: net use W: \\192.168.0.103\Videos /user:\Freigabe  771196700ma@ /persistent:no
if not exist V: net use V: \\192.168.0.103\Software /user:\Freigabe  771196700ma@ /persistent:no
if not exist Y: net use Y: \\192.168.0.103\Spiele /user:\Freigabe  771196700ma@ /persistent:no
if not exist U: net use U: \\192.168.0.103\Fotos /user:\Freigabe  771196700ma@ /persistent:no



Net use
Echo .
Echo .
Echo .
Echo .
Echo .
Echo .
Echo .
Echo .
Echo .
Echo .
Echo .
ping -n 5 127.0.0.1 >nul
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
45
Standort
Wilder Süden
Naja, da gibt es sicher verschiedene Lösungemöglichkeiten.

z.B. so etwas.
Da wird überprüft, ob das Wort "Zeit" in der Rückmeldung des Ping Befehls vorkommt.

Code:
Ping 192.168.2.200|find "Zeit" 1>Nul 2>NUL
if %ERRORLEVEL%==0 (echo  QNAPNAS1 ist OK) ELSE (echo  QNAPNAS1 nicht erreichbar && Goto Ende)
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.343
Evtl. kann man auch den ERRORLEVEL auswerten.

ping server
if errorlevel 1 goto Fehler
...

:Fehler
echo server nicht erreichbar
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
8.343
Ich habe es eben ausprobiert.

z.B. ping auf www.microsoft.de

Wenn aber der Router "Zielhost antwortet nicht" sagt, dann scheint der EL = 0
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
45
Standort
Wilder Süden
Mag sein. Wenn er aber antwortet, bekommst du ebenfalls "0" zurück.

ping.jpg
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.835
Standort
Niederbayern
Mag sein. Wenn er aber antwortet, bekommst du ebenfalls "0" zurück.
Ähem, der Befehl "ECHO 0" in deinem Beispiel wird immer 0 ausgeben, alles andere wäre seltsam. Und dein ECHO hat mit dem Errorlevel wenig zu tun ;)

Folgender Code funktioniert hier problemlos seit langem:
Code:
set SRVIP=192.168.1.123
ping -n 1 -w 500 %SRVIP% >NUL
if errorlevel 1 goto nosrv
... Befehle wenn Server da ist
:nosrv
Hat den Vorteil daß er nicht ewig beim Ping hängt sondern nur einen einzigen Ping absetzt und nach 500 ms abbricht wenn keine Antwort kommt. Bei langsamer Verbindung kann man ggf. den Wert 500 erhöhen.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
45
Standort
Wilder Süden
Ähem, der Befehl "ECHO 0" in deinem Beispiel wird immer 0 ausgeben, alles andere wäre seltsam.
Ämmm.... was ist los?
Glaubst du im Ernst ich hätte den Befehl "echo 0" von Hand eingegeben :rofl1

Die folgende Batch war quick and dirty. Und die gibt eben den Befehl "echo 0" aus und dann eben die "0".

Code:
ping 192.168.2.155
echo %errorlevel%
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.835
Standort
Niederbayern
Glaubst du im Ernst ich hätte den Befehl "echo 0" von Hand eingegeben :rofl1
Man weiß ja nie ;) Die Bildschirmausgabe sah jedenfalls so aus als wären die Kommandos manuell eingetippt.

Und außerdem kann dann bei dir irgendwas nicht stimmen, bei mir schaut das so aus (ich habe die Befehle manuell eingegeben):
Code:
C:\>ping -n 1 1.2.3.4

Ping wird ausgeführt für 1.2.3.4 mit 32 Bytes Daten:
Zeitüberschreitung der Anforderung.

Ping-Statistik für 1.2.3.4:
    Pakete: Gesendet = 1, Empfangen = 0, Verloren = 1
    (100% Verlust),

C:\>echo %errorlevel%
1
Also hier kommt definitiv ein Errolevel von 1 wenn der Ping nicht erfolgreich ist.

In deinem Beispiel verwirrt mich dein zweiter Test: Du pingst einen Host an der nicht erreichbar ist. Trotzdem zeigt die Statistik darunter an daß 4 Pakete empfangen wurden (von wem denn?) und 0 Verloren. Darum ist auch der Errorlevel 0 weil im Widerspruch zu den 4x Paketverlust unten die Statistik meint alles wäre angekommen.
 
tacky

tacky

Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2.449
Standort
Dortmund
Hi Top40,

also ich würde es so lösen:

ping.exe -n 1 192.168.104.23 && net use Z: \\192.168.104.23\E_SERVER /user:\DeinBenutzer Passwort /persistent:no

T@cky
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
45
Standort
Wilder Süden
Ich habe das Thema ein bischen aus den augen verloren.....
Deshalb erst jetzt nochmal ein Kommentar dazu.

Ein normaler Ping kann drei verscheidene Ergebnisse liefern.


  • Zeitüberschreitung der Anforderung
    der Client antwortet nicht und keine andere Vermittlungsstelle reagiert. Der Errorlevel ist 1.
  • Antwort von 192.168.178.13: Zielhost nicht erreichbar.
    der Ziel-Client antwortet nicht aber eine andere Gegenstelle reagiert. Gateway, Router, Switch o.Ä. melden, dass dieser Client zwar im Netzwerk gefunden wird aber auf den Ping nicht reagiert, ihn nicht auflösen kann oder etwas in der Art.
    Der Errorlevel ist 0! Obwohl der Ziel-Client nicht erreichbar ist wird der Rückgabewert 0 für erfolgreich zurückgeliefert.
  • Antwort von 192.168.178.88: Bytes=32 Time<1ms TTL=128
    die Ziel-Client ist erreichbar, der Errorlevel ist 0.


Wie man sieht, kann es also sein, das trotz Errorlevel "0" keine Verbidnung zustande kommt.



Man könnte nun mit -l 2000 die Größe des Ping Pakets bestimmen und mit -w 1000 die Wartezeit in Millisekunden festlegen. Beide Parameter in Kombination sorgen dafür, dass der Ping nur noch eine Zeitüberschreitung oder einen Erfolg liefern kann. Aber bei sehr langsamen Netzwerkverbindungen, ist selbst das aus meiner Sicht keine wirklich sichere Methode per PING die Netzwerkverbindung zu prüfen.


Aus meiner Sicht ist es am Sichersten den Rückgabewert auf das Vorhandenseit des Strings "TTL" zu überprüfen, weil der wird wirklich nur zurückgeliefert, wenn eine Verbindung zustande kommt.


Code:
Ping 192.168.2.200|find "TTL" 1>Nul 2>NUL
if %ERRORLEVEL%==0 (echo  QNAPNAS1 ist OK) ELSE (echo  QNAPNAS1 nicht erreichbar && Goto Ende)
 
Thema:

NET USE - Netzlaufwerk verbinden BatchDatei

Sucheingaben

Netzlaufwerk per Batch-Datei verbinden

,

batchdatei net use

,

net use per batch

,
batch ping und net use
, netzlaufwerk username verbinden, laufwerke herstellen batch ent use, netzlaufwerk verbinden batch, netuse batch, net use echo, netzlaufwerke verbinden batch datei, batch datei netzwerklaufwerk verbinden, netzlaufwerk verbinden mit batch-datei, netnet use, server verbinden batch datei, Netzlaufwerk verbinden BatchDatei, net use p

NET USE - Netzlaufwerk verbinden BatchDatei - Ähnliche Themen

  • .Net Framework Fehler

    .Net Framework Fehler: Guten Nabend liebe Community ich habe seid geraumer Zeit ein Problem. Nun es fing alles damit an das mein Discord nicht mehr funktionierte. Als...
  • Komisches Datumsformat von Domänennutzer-Konten in Kommandozeile unter Windows 10 190x (net user domain)?

    Komisches Datumsformat von Domänennutzer-Konten in Kommandozeile unter Windows 10 190x (net user domain)?: Hallo Gemeinde, ich habe kein besseres Thema für meine Frage gefunden als "Web und Netzwerke". Wenn es irgendwo besser reinpaßt, dann gerne...
  • Window 10 Fehlermeldung wegen .Net Framework

    Window 10 Fehlermeldung wegen .Net Framework: Ich habe schon wiederholt Fragen gestellt wegen Nichtvorhandensein von .Net Framework 4. Nun hatte ich mich entschieden Windows ganz neu...
  • NET wird nicht upgedatet bei Windows 7

    NET wird nicht upgedatet bei Windows 7: Hallo, ich habe seit einigen tage beim Update von Windows das problem das Microsoft .NET Framework 4 Client Profile für Windows 7 x64-basierte...
  • GELÖST Automatisches Verbinden von Netzlaufwerken mit net use

    GELÖST Automatisches Verbinden von Netzlaufwerken mit net use: Ich möchte gerne mit net use meine QNAP-Netzwerkfestplatte als Netzwerklaufwerk einbinden und zwar dass 2 verschiedene Ordner als Laufwerke...
  • Ähnliche Themen

    Oben