neben win 8 auch win xp instalieren

Diskutiere neben win 8 auch win xp instalieren im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; hallo leute, ich hoffe ich bin hier an der richtigen adresse und schieße mein problem gleich mal raus. meine mutter hat einen win 8 laptop und...
G

Gast

Gast
hallo leute,
ich hoffe ich bin hier an der richtigen adresse und schieße mein problem gleich mal raus.
meine mutter hat einen win 8 laptop und möchte neben win 8 auch win xp instalieren. sie hat so ne komische hightech näh/strickmaschine und dieses program womit sie es steuert kostet für win 8 über 300€ und das möchte sie nicht wirklich dafür ausgeben ( schon wieder ). deswegen hab ich ihr vorgeschlagen das ich ihr win xp drauf mache. so kann sie dann ihr xp für das programm nutzen und 8 für alles andere. leider entpuppt sich diese leichte aussage als ganz schön schwer.bios gibt es ja nicht mehr bei win 8, obwohl ich schon einige videos gesehen habe die trotzdem noch mit f10 rein kommen (bei mir gehts leider nicht). ich hab mich mal an folgende anleitung orientiert,
Das neue Verhalten des Boot-Managers von Windows 8 » WinTotal.de
allerdings komme ich nicht über den abgesicherten modus hinaus. ich schaffe es also einfach nicht den lappi von der xp cd aus zu booten. hab mir schon ne 2te partition erstellt aber wie gesagt, keine ahnung wie ich von cd aus booten kann :( wenn ich die cd einfach so starte bleibt auch der reiter: windows xp jetzt instalieren aus. also ich kann ihn nicht anwählen.
wie gesagt, ich hoffe ich bin hier bei euch richtig und einer von euch kann mir da weiter helfen.
vielen dank für die mühen im vorraus!
 
O

oenone

Dabei seit
09.07.2013
Beiträge
1.263
Installiere es am Besten in einer virtuellen Maschine, alles Andere wäre grob fahrlässig.

PS: vllt bekommt ihr vom Hersteller ein Upgrade der XP-Software günstiger. Einfach mal ne Mail schicken, fragen kostet nichts. Oder besser anrufen.
 
G

Gast

Gast
Du kannst auch das besagte Programm im Kompatibilitätsmodus ( XP ) in Windows 8 installieren, ansonsten fällt mir auch (wie mein Vorschreiber ) nur eine virtuelle Maschine mit XP ein.....

VG
 
G

Gast

Gast
Kompatibilitätsmodus, wie genau komme ich denn da drann? hört sich so an als wenn man win 8 dann vorgaukelt das das prog auch für win 8 ist!?!?!? haben schon mit dem hersteller geschrieben. der läst da leider nicht mit sich verhandeln :(
 
G

Gast

Gast
Kompatibilitätsmodus, hört sich an als wenn man win 8 vorgaukelt das das prog auch für win 8 ist?!?!?!? haben schon mit dem hersteller telefoniert aber der lässt nicht mit sich verhandeln :(((
 
G

Gast

Gast
Zitat ; hört sich so an als wenn man win 8 dann vorgaukelt das das prog auch für win 8 ist!?!?!?

Ja, genau so, bzw anders ausgedrückt, du gaukelst dem Prog ein Windows XP vor, was ja tatsächlich auf Win 8/8.1 läuft. Wie gut das dann läuft ,hängt vom jeweiligen Prog ab .Ein Versuch ist es allemal wert.......

Es gibt 2 Möglichkeiten, entweder mit Rechtsklick auf die EXE Datei / Installer und aus dem Kontextmenü " Behandeln von Kompatibilitätsproblemen " auswählen, dann hast du einen Assistenten , der dich da mehr oder weniger gut durch führt.
Oder - mit Rechtsklick auf die EXE Datei / Installer und aus dem Kontextmenü " Eigenschaften" auswählen. Dort gibt es eine Registerkarte " Kompatibilität " wo du manuell und expizit das BS auswählst,das du brauchst , hier ja Win XP.

Als wirkliche Alternative bleibt dir ja immer noch eine virtuelle Maschine mit XP drauf.......

VG und good Luck
 
W

Win8Nerd

Dabei seit
27.02.2013
Beiträge
1.774
Hallo Gast, wenn das ganze doch nicht so funktioniert wie du dir es vorstellst,
hilft dann doch nur die Installation mit Bootmenü zur Auswahl XP oder 8,
ist auch auf deinem Laptop möglich, allerdings nicht so einfach wie mit Win 7
 
L

Lenovo-C440

Gast
Für das Eingangs-Frage-Thema des Gastes vom 14.01.2014 > neben win 8 auch win xp instalieren <
möchte ich aus aktuellem Anlaß eine bereits erwähnte Variante vertiefen,
die der Gast vom 17.01.2014 bereits in seinen genannten 2 Kompatibilitäts-Möglichkeiten angedeutet hatte:

Zwar wollte ich nicht auch ein Näh- bzw. Strickmaschinen-Programm ;), das unter Windows XP lief, installieren, sondern ein komfortables Noten-Druckprogramm, mit dem ich bereits unter Windows XP gut arbeiten konnte.
(0) Vor der Versuchs-Installation (über CD) erstellte ich vorsichtshalber noch einen aktuellen Wiederherstellungspunkt und legte auf Laufwerk C: einen eigenen Programm-Ordner an > C:\Programme (XP).
Ferner stellte ich (noch vor der Installation) den Kompatibilitäts-Modus ein, wie es der erwähnte Gast ja bereits als 2. Möglichkeit geschildert hatte.
In meinem Fall bedeutete dies:
Maus-Rechts-Klick auf die entsprechende > Setup.exe.Datei
> EIGENSCHAFTEN:
> Registerkarte: "Kompatibilität"
> anhaken: Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für: Windows XP {bei mir traf zu: > Service-Pack 3}.

(1) Die Installation verlief reibungslos.
(2) Statt einer (nicht vorhandenen) App wählte ich eine Icon-Desktop-Verknüpfung.
(3) Das ursprüngliche Windows-XP-Programm läuft (bislang) einwandfrei in der Noten- und Lied-Text-Anzeige und der Audio-Wiedergabe.
(4) Der Ausdruck auf meinem (unter Windows 8.1 angeschlossenen) Drucker läuft ebenfalls einwandfrei.
(5) Ich brauche jetzt diesem geschätzten Notendruck-Programm nicht mehr nachzutrauern und muß auch nicht mehr mit dem Gedanken spielen, mir wegen des einen oder anderen vermißten XP-Programms doch noch einen funktionsfähigen gebrauchten Windows-XP-Computer zu beschaffen oder gar Windows XP als zweites alternatives Betriebs-System neben Windows 8.1 in ein-und-dem-selben Computer einzurichten; mit letzterem wäre ich wirklich bei weitem überfordert, vielleicht sogar der Computer.:confused:

(6) Heute vormittag recherchierte ich noch nach preiswerten Windows-XP-Computern, und seit heute abend verfüge ich wieder über (m)ein vertrautes Programm dank vieler Impulse, Anregungen und Tipps von vielen Seiten.
Was für ein Tag, danke!
 
L

Lenovo-C440

Gast
Als Nachtrag eine kleine Ergänzung zu Punkt (2):

Besitzt das Programm (jedoch) ein eigenes Icon, so kann man (mit einem Maus-Rechts-Klick) statt "Verknüpfung erstellen" alternativ auch "an START anheften" wählen. In meinem Falle wurden gleich 3 Icons automatisch farbig quadratisch umrahmt und entsprachen im Aussehen quasi einer APP, die dann nur noch in die passende APP-Gruppe verschoben werden muß(te).
 
Thema:

neben win 8 auch win xp instalieren

neben win 8 auch win xp instalieren - Ähnliche Themen

GELÖST Win 8 neu aufspielen: Hallo, ich bin neu hier und habe nicht wirklich viel Ahnung. Also zu meinem Problem. Ich habe mir eine neue ssd platte für meinen lenovo laptop...
Win 10 Key über Win Support herausbekommen?: Hallo! Leider muss ich sagen, dass mein PC abgestürzt ist und ich nun nicht mehr ins Windows komme. Nun die Frage meinerseits dazu: Kann man...
GELÖST Boot-Loader bringt keine Auswahl bei 2 XP Installationen...?: Hallo zusammen, dies hier ist mein erster Beitrag, weil ich versuche, Probleme nur mit Hilfe von Google in den Griff zu bekommen :D In meinem Fall...
Win 10 Startproblem Fehlercode: 0xc00000e9 - Systemreparatur und Neuinstallation nicht möglich: Samsung Laptop R540, 4 GB RAM, Intel core i3 M 380 2,53GHz, viel Platz auf FP frei. Habe vor 13 Monaten (Dez. 2017) von Win 7 OEM auf Win 10 Home...
Win 8 /8.1 reaktivieren: Hallo user, ich wende mich hier an dieses Forum, weil ich bei Microsoft einfach nicht weiter komme. Der Sohn meiner Freundin hat vor einem Jahr...
Oben