NAS-Zugriffsberechtigungen

Diskutiere NAS-Zugriffsberechtigungen im Win8 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo zusammen, ich bräuchte mal einen Rat von Netzwerkspezialisten in Bezug auf eine NAS. Zuvor war die Buffalo-NAS so eingerichtet, dass auf...
J

Joergingo

Threadstarter
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
104
Alter
53
Standort
Cuxhaven
Hallo zusammen,
ich bräuchte mal einen Rat von Netzwerkspezialisten in Bezug auf eine NAS. Zuvor war die Buffalo-NAS so eingerichtet, dass auf Rechner A auf alles drei Verzeichnisse der NAS zugegriffen werden konnte, von Rechner B nur auf zwei Verzeichnisse und diese auch mit eigenem Laufwerksbuchstaben eingebunden waren. Es war dabei wichtig, dass Rechner B auf das dritte Verzeichnis der NAS nicht zugreifen konnte.

Nun ist es nach der Installation von Win8 so, dass mit eigenem Laufwerksbuchstaben zwar weiterhin nur auf die beiden Verzeichnisse zugegriffen werden kann. Geht man allerdings auf Netzwerk, erscheint dort auch die NAS, und zwar mit allen Verzeichnissen und der Rechner B hat auch Zugriff auf das dritte Verzeichnis, was vorher nicht der Fall war.

Anscheinend mappt Win8 nun automatisch sämtliche Verzeichnisse der Netzwerkmedien. Wie kann ich dies ändern. Gehe ich im Kontextmenü auf "Netzwerk" und dann auf Netzlaufwerk trennen, erscheinen nun im Dialogfeld wieder nur die ersten beiden Verzeichnisse, auf die ja auch Zugriff bestehen darf, aber er erscheint nicht das dritte Verzeichnis. Hierauf kann ich aber trotzdem direkt gehen und habe dann Zugriff.

Wie kann ich das so einrichten, dass weiterhin nur von Rechner A auf das dritte Verzeichnis zugegriffen werden kann. Und möglichst so, dass ich es nicht gesondert schützen muss und dann bei jedem Zugriff mich mit Passwort authentifizieren muss. Auf beiden Rechner bestehen volle Systemadmin-Rechte.

Wäre für einen Hinweis dankbar!
 
H

Haumiblau

Mitglied seit
02.04.2007
Beiträge
221
Hallo,

Ich kenn jetzt das Buffalo NAS nicht explizit, aber normalerweise solltest du das über die NTFS-Berechtigungen ohne weiteres einstellen können, welcher user auf welche Ordner Zugriff hat.
Sollte das wider erwarten nicht gehen, dann kannst Du diesen Ordner auch "unsichtbar" machen, indem Du ein $-Zeichen an den Freigabenamen anhängst (aus Freigabe_C wird dann Freigabe_C$). somit listet Windows diesen Ordner nicht mehr auf.

Grüße
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Aber selbst wenn der Ordner per $ versteckt wird, kann ja weiter darauf zugegriffen werden. Wenn man den Ordner kennt.

Aber im Admin Interface von dem NAS muss es ja eine BenutzerVerwaltung geben, in der man so etwas einstellen kann.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Sonst wird es bei den Buffalo teilen ohnehin schwierig. Da gehen berechtigungsvergaben nur auf benutzerebene.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Hallo,

Ich kenn jetzt das Buffalo NAS nicht explizit, aber normalerweise solltest du das über die NTFS-Berechtigungen ohne weiteres einstellen können, welcher user auf welche Ordner Zugriff hat.
Und NFTS Berechtigungen bringen vermutlich auch nichts.
Ich gehe einmal ganz stark davon aus, dass auf dem Buffalo NAS ein Linux basiertes Betriebssystem läuft und die Platten daher mit irgend einem Linux Filesystem laufen (z.B. ext3) oder allenfalls noch mit irgendeiner FAT Variante.
 
H

Haumiblau

Mitglied seit
02.04.2007
Beiträge
221
Und NFTS Berechtigungen bringen vermutlich auch nichts.
Ich gehe einmal ganz stark davon aus, dass auf dem Buffalo NAS ein Linux basiertes Betriebssystem läuft und die Platten daher mit irgend einem Linux Filesystem laufen (z.B. ext3) oder allenfalls noch mit irgendeiner FAT Variante.
Wenn nicht per NTFS dann sollte es zumindest über die Freigabeoptionen per SMB möglich sein, und das beherrscht jedes NAS.
 
Thema:

NAS-Zugriffsberechtigungen

Sucheingaben

keine zugriffsberechtigung auf nas unterordner buffalo

,

auf NAS Laufwerk zugreifenohne Berechtigung

,

NAS zugriffsberechtigung Ordner listen

NAS-Zugriffsberechtigungen - Ähnliche Themen

  • Systemabbild per WLAN auf ein NAS speichern

    Systemabbild per WLAN auf ein NAS speichern: Hallo Leute, kürzlich habe ich auf dem TransformerBook meiner Frau das jüngste Win10 aufgespielt: Windows 10 Home, Version 1903, Build...
  • Netzlaufwerk (NAS) verbindet sich nicht von außerhalb

    Netzlaufwerk (NAS) verbindet sich nicht von außerhalb: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich muss einen Laptop samt Netzlaufwerken einrichten. Die Netzlaufwerke verbinden sich super wenn ich für das...
  • Kein Zugriff auf NAS/Netzlaufwerk wegen fehlendem Treiber

    Kein Zugriff auf NAS/Netzlaufwerk wegen fehlendem Treiber: Hallo! Ich hoffe, jemand kann mir hier helfen, auch wenn ich nicht sehr optimistisch bin. Mein Problem habe ich mit mehreren Suchmaschinen nur...
  • Seit Windows 10 update auf 1903 bringt der VLC Player ferlermeldung beim abspielen von Median vom NAS

    Seit Windows 10 update auf 1903 bringt der VLC Player ferlermeldung beim abspielen von Median vom NAS: Seit vorgestern habe ich bei drei Geräten das Windows 10 Mai update 1903 aufgespielt. Am Pc Medien abspielen kein Problem. Möchte ich aber Medien...
  • NAS-Dateizugriff wird verweigert

    NAS-Dateizugriff wird verweigert: Hallo, habe mir einen Stick an die Fritzbox als NAS-Server eingerichtet, damit ich von allen mobilen Geräten darauf zugreifen. Oft geht es ja...
  • Ähnliche Themen

    Oben